Aymara krank?

Diskutiere Aymara krank? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo liebe Vogelfreunde, Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe jetzt seit 2 Wochen ein Aymarapaar und ich habe das Gefühl ihr Verhalten hat...

  1. Chewie

    Chewie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Hallo liebe Vogelfreunde,
    Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich habe jetzt seit 2 Wochen ein Aymarapaar und ich habe das Gefühl ihr Verhalten hat sich in den letzten 4 Tagen verändert.
    Sie wirken nicht mehr so aktiv und eher müde. Ich glaube auch beobachtet zu haben, dass sie schneller atmen und nicht mehr so viel spielen. Außerdem hat das Männchen einen kleinen hellen Fleck am Kopf, den ich vorher nicht bemerkt habe.

    Wisst ihr woran das liegen könnte und ob sie vielleicht ernsthaft krank sind?
    Danke schonmal für eure Hilfe.
    Liebe Grüße
     
  2. #2 Kleo@Kiwi, 13.08.2020
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Sauerland
    Meine 2 sind im Moment in der Mauser und auch nicht wirklich aktiv. Verlieren sie vielleicht auch mehr Federn?
     
  3. Chewie

    Chewie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Ja, ein Paar. Also kann es das sein?
     
  4. #4 Kleo@Kiwi, 13.08.2020
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Sauerland
    Also eine Ferndiagnose will ich nicht wagen. Aber wenn Du meinst, dass da ein Fleck am Kopf ist, könnte da auch eine Feder fehlen.
    Meine hängen während der Mauser ganz schön durch. Es fehlen im Moment komplett die langen Schwanzfedern. Neue sind aber schon unterwegs.
     
  5. #5 Christian, 13.08.2020
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.739
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zu dem Fleck kann ich nichts sagen ... ein Foto könnte hilfreich sein.

    Aber dass die Geier bei der Hitze weniger aktiv sind, dürfte wohl normal sein.
     
  6. #6 Karin G., 13.08.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.494
    Zustimmungen:
    1.703
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    geht uns ja auch so :roll:
     
  7. #7 Christian, 13.08.2020
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.739
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mehr als mir lieb ist ;)
     
  8. Chewie

    Chewie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Ich habe nochmal ganz genau geschaut und es war tatsächlich nur eine fehlende Feder. Sie sind auch wieder aktiver.
    Danke für eure Hilfe und Entschuldigung für die späte Antwort.
     
    Christian gefällt das.
Thema:

Aymara krank?

Die Seite wird geladen...

Aymara krank? - Ähnliche Themen

  1. Aymarasittichhenne kränkelt

    Aymarasittichhenne kränkelt: Kirby, meine über 2 Jahre alte Aymarahenne kränkelt. Donnerstag fiel ihr Verhalten auf: etwas vorgebeugte Haltung, Zittern, starkes Plustern und...
  2. kranker Aymara-Sittich (Notfall)

    kranker Aymara-Sittich (Notfall): Um kein Cross- / Doppelposting zu erstellen: Ich bräuchte dringend Hilfe!...
  3. Kranker Aymara (Notfall)

    Kranker Aymara (Notfall): Hallo zusammen, ich könnte dringend Eure Hilfe gebrauchen. Folgende Situation. Seit ca 4 Wochen habe ich ein Aymara-Sittich Pärchen. Freitag...
  4. Kathis mit Mönchen und Aymaras.... ?

    Kathis mit Mönchen und Aymaras.... ?: Hallo allerseits! Sicher eine Frage, die schon oft gekommen ist... ich habe zwei Pärchen Kathis, die sich gut verstehen. Ich hatte dazu ein PAar...
  5. Welche Rispen sind für Aymaras geeignet

    Welche Rispen sind für Aymaras geeignet: Guten Abend, habe eine tolle Idee gesehen, wo jemand in einen Ziegel verschieden Rispen gesteckt hat, die von den Tieren total zerfieselt und...