Badehaus

Diskutiere Badehaus im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, da ich meinen Vögeln gern ein etwas größeres Badeareal als die traditionellen Badehäuschen bieten, mir aber nicht die ganze Bude nass...

  1. Verena H.

    Verena H. Guest

    Hallo,

    da ich meinen Vögeln gern ein etwas größeres Badeareal als die traditionellen Badehäuschen bieten, mir aber nicht die ganze Bude nass spritzen lassen möchte, habe ich mir überlegt, man könnte doch eine Schale unter so eine Katzentoilettenabdeckung stellen. Allerdings gibt's die nur undurchsichtig, habe ich Chancen, dass die Vögel da rein gehen? Oder besser: Sind die Abdeckungen der im Handel angebotenen Badehäuser im Sinne der Vögel durchsichtig/lichtdurchlässig oder im Sinne des Beobachters?

    Gruß, Verena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    was hälst du davon, wenn du den pipern badewannen von größeren vögeln anbietest?

    ich habe eine papageienbadewanne in der voli hängen, damir die standartwannen für die kanaries zu klein sind.
     
  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal, sie sind wegen der Vögel durchsichtig.

    Ich würde auch nicht im Dunkeln Baden wollen.

    Badehäuser für Großsittiche/Papageien ist eine gute Alternative.
     
  5. Verena H.

    Verena H. Guest

    Hallo,

    unter den Papgeienbadehäusern hatte ich mich ja schon umgetan, und das Einzige, das mir groß genug erschien, soll €30 kosten. Daher die Idee mit der Katzentoilette (die gibt's ja beispielsweise auch in gelb, da drin ist es dann gar nicht so finster - nur eben auch nicht taghell). Das 30€-Haus ist übrigens auch nicht durchsichtig. Dachte, es gäbe vielleicht Erfahrungswerte in der Hinsicht...

    Gruß, Verena
     
  6. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    wie grpß soll das denn sein?

    ich habe das badehaus " papageienbad" von der bird - box(www.bird-box.de). das kostet 7,90 euro.
    für die kanarien finde ich das ding super. da baden 2 - 3 vögel gleichtzeitig.
     
  7. #6 Hupe, 31. Dezember 2003
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2003
    Hupe

    Hupe der viertelvorzwölfte

    Dabei seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen-Burg
    Meine Vögelchen haben als neues großes Badehaus eine (tja wie nennt man die Dinger jetzt) Kotecke für Kaninchen.... oder wie nennt man die? Das sind so dreieckige Wannen, die haben einen Deckel mit Loch durch das die Kaninchen springen und dann eben immer nur noch in diese Ecke machen. Bei mir steht das in der Ecke der Voliere und das Loch ist supi groß als Flugloch. Der Deckel ist getönt, aber auch durchsichtig, so das die Vögelchen raussehen können. Durch seine dreieckige Form kann man es auch gut in die Ecke vom Käfig stellen. Gibt es in jeder Tierhandlung (in verschiedenen Farben) und meine hat zusammen mit Deckel nur 4.95 gekostet.
     
  8. #7 Verena H., 3. Januar 2004
    Verena H.

    Verena H. Guest

    Hallo,

    also, das Papgeienhaus von der Birdbox habe ich und wollte jetzt was entschieden Größeres. Das ausgeguckte Badehaus für 30€ dürfte so 30 auf 15cm Grundfläche haben.

    Habe mich dann heute nochmal nach dem Eckklo mit Haube umgesehen, es aber lediglich bei einem Hersteller (Trixie) gefunden und das leider nur für Hamster, also sehr klein.

    Gruß, Verena
     
  9. #8 Zugeflogen, 3. Januar 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    wie ist das, wenn du ein haus selber baust.

    einfach einen wassereimer, indem voher KEINE chemikalien drin waren, aufschneiden, sodass du den boden und eine angemessene kantenhöhe hast und dann eine haube drüberbaust?
     
  10. #9 Verena H., 6. Januar 2004
    Verena H.

    Verena H. Guest

    Hallo, Sebastian.

    Genau das mit dem Selberbasteln habe ich ja vor, und die eigentliche Badeschale stellt auch gar kein Problem dar. Nur der Überbau macht mir halt Sorgen, weil es nicht einfach ist, einen zu drei Seiten geschlossenen, durchsichtigen Kasten mit der richtigen Größe zu finden. Bei der Klohaube stimmte alles, bis auf die Durchsichtigkeit.

    Gruß, Verena
     
  11. #10 Zugeflogen, 7. Januar 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    wie sieht es mit spritzhauben aus, die es für die mikrowelle gibt?
    ich meine die hauben, die man über den teller stellt, wenn man essen aufwärmt, damit nicht die ganze mikrowelle vollspritzt.

    da an der seite ein großes loch reinschneiden und "woala"
     
  12. Verena H.

    Verena H. Guest

    Hallo, Sebastian.

    Aus welchem Material sind denn diese Hauben?
    Ich habe bisher nur Plexiglas geschnitten, und es war ein ganz schöner Aufriss, das so hinzukriegen, dass die Kanten nicht lebensgefährlich waren.
    Hast Du das schon mal gemacht?

    Gruß, Verena
     
  13. #12 Zugeflogen, 7. Januar 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    wir haben eine aus plexiglas und eine aus einer art plastik.

    geschnitten habe ich schoneinmal eine plexiglasscheine, ja.
    gaaanz langsam mit der stichsäge, da sonst die kanten zu heiß werden und mit der stichsäge verkleben.
    die kanten müsstest du dann gaaanz vorsichtig mit einer feile nachbearbeiten.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Verena H.

    Verena H. Guest

    Hallo, Sebastian.

    Gut, dann werde ich das mal so versuchen. Handwerken mit Engelsgeduld wurde mir zwar nicht in die Wiege gelegt, aber für eine Plastikhaube wird's schon reichen.

    Vielen Dank für die Mühe.

    Gruß, Verena
     
  16. #14 Zugeflogen, 9. Januar 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    gerne. halte uns auf dem laufenden, ob das so klappt.
     
Thema:

Badehaus

Die Seite wird geladen...

Badehaus - Ähnliche Themen

  1. Badehaus für new Madeira Double

    Badehaus für new Madeira Double: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Badehaus für die Voliere New Madeira Double von Montana Cages. Leider habe ich noch keins gefunden...
  2. Kanarienvogel geht nicht ins Badehaus

    Kanarienvogel geht nicht ins Badehaus: Hallo Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen oder ein paar Tipps geben. Vor kurzem habe ich meinen kanarienvogel ein Badehaus gekauft (Rio10 /...
  3. Sollte das Badehaus bei Jungkanarien raus?

    Sollte das Badehaus bei Jungkanarien raus?: Hallo, letztes Jahr verlor ich einen Jungkanarienvogel, der schon 17 Tage alt war. Früh Morgens fand ich ihn tot im Badahaus. Vielleicht sind...
  4. Badehaus Splash Giant--wer hat es oder kennt es

    Badehaus Splash Giant--wer hat es oder kennt es: Hallöchen Mein Hähnchen hat die Marotte das wasser aus dem Bad zu scheffeln. Sehr ärgerlich, weil man danach überall aufwischen muß und der...