bei uns gab es gestern ...

Diskutiere bei uns gab es gestern ... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ... ein höllen radatz im vogelstall. wir haben einen äußerst neugierigen katerle, der immer alles genau unter die lupe nehmen möchte. er ist sehr...

  1. Mopsi

    Mopsi Guest

    ... ein höllen radatz im vogelstall.
    wir haben einen äußerst neugierigen katerle, der immer alles genau unter die lupe nehmen möchte. er ist sehr vogel begeistert, im wahrsten sinne des wortes. er jagt sie eigentlich nicht, sitzt vor dem käfig und schaut ihnen beim vogel sein zu. Da so wie ihr ja schon gelesen habt, brütet meine kleine charlotte zur Zeit sehr heftig, und sitzt oft im haus. tiggerle, findet das zu spannend, und möchte immer wissen, was sie dort denn macht. und klettert auf tatzensohlen auf den stall, legt sich dort hin, denn er bewacht gerne. er jagt die vögel nicht, und sie stört es auch normal net, wenn er da liegt. aber gestern abend, ging er einen schritt zu weit, er wollte nun herausfinden, was in diesem kasten passiert. so setzte er sich auf den kasten. charlotte schrie meckernd herum. hörte gar net auf, hatte schon echt panik, das sie sich was tut. ich nahm gleich den verdutzten katerle runter. sie hörte net auf zu keifen, und beschwichtende worte erwiderte sie mit noch mehr gezeter. wir ließen sie schnell in ruhe. dann schaute sie meckernd aus dem haus, und war erst wieder zufrieden, als heinrich sie fütterte. so ein chaos. der kater darf nu nicht mehr alleine abends im wohnzimmer sein. die tür kommt zu.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    In so einer

    Hausgemeinschaft mit Tieren, wird man immer wieder feststelen, es geht 94.333 mal Gut und dann reitet der Teufel.
    Einé gewisse Vorsicht ist immer geboten.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  4. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Mopsi,

    ich hab auch 6 kleine und 2 grosse Geierlein und bis vor kurzem eine Katze.
    Sie haben sich zwar supergut vertragen, allerdings durfte die Katze nie alleine d.h. ohne mich ins Vogelzimmer.
    Vorsicht ist natürlich immer geboten.

    Leider ist meine geliebte Susi vor kurzem gestorben. Ich bin immer noch soooooo traurig darüber (hatte sie 14 Jahre lang), dass ich mich noch nicht dazu entschliessen kann wieder eine Katze bei mir aufzunehmen.

    Aber früher oder später wird sicher wieder ein kleiner Stubentiger bei mir einziehen und dann bleibt die Türe zum Vogelzimmer halt vorsichtshalber wieder zu :0-
     
  5. Mopsi

    Mopsi Guest

    ich kann ja verstehen, das man vorsichtig sein muß, bin es auch. Ich lasse den katerle nicht in das zimmer wenn die geierlein fliegen, denn da is klar, jagdtrieb des katers net zu bändigen. Aber wenn sie in ihrem stall sind, dann kann tigger gerne auch im zimmer sein. die vögel haben keine angst vor ihm, das heißt, sie werden net verrückt, wenn er auf dem stall krabbelt. nur halt, so weiß es jeder, das brutgeschäft bei vögel ist etwas anderes. sie bedürfen enormer sorge, nicht gestört zu werden. Ich achte auf jeden fall darauf, das es ihnen nicht mangelt.
    Unsere tiergemeinschaft ist noch größer, hier laufen meine hasis und meine meerschweine frei herum, zusammen mit dem katerle. er ist mit ihnen groß geworden, und seine mami ist meine häsin, die ihn hier alles gezeigt hat. sie lieben sich alle sehr. das dies eine ausnahme ist, kann sein. aber ich habe schon viele tiere zusammen gehalten, und immer ging alles gut. ich werde mal meine fotos online stellen, damit ihr mal seht, wie es hier aussieht.
    Aber bitte , an alle die dies auch versuchen wollen, es klappt nicht immer, man braucht viel geduld und ausdauer, damit so eine gemeinschaft funktioniert. Nicht jede katze ist dafür gut, um so sanft mit anderen umzugehen. Bei mir ist es lange erfahrung, die ich in vielen jahren gesammelt habe. also bitte nicht einfach blauäugig daran gehen, es kann sehr schief gehen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bei uns gab es gestern ...