Bemerken Kanarien einen kranken unter ihnen und . . .

Diskutiere Bemerken Kanarien einen kranken unter ihnen und . . . im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, ich habe schon ein paar mal gelesen, dass es Vogelarten gibt, die ein krankes Tier aus ihrer Gruppe töten, um Fressfeinde nicht auf die...

  1. #1 Zugeflogen, 03.11.2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    ich habe schon ein paar mal gelesen, dass es Vogelarten gibt, die ein krankes Tier aus ihrer Gruppe töten, um Fressfeinde nicht auf die Gruppe aufmerksam zu machen.

    Gibts das bei den Kanarien auch? Also gehen gesunde Tiere auf ein Krankes los, um sich diesem zu entledigen?
    Hat jmd. sowas schon beobachtet oder weis davon?
     
  2. #2 Hilli, 03.11.2004
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2004
    Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo, mir sind in den Jahren auch schon einige Kanarien gestorben.Ich habe bemerkt das Dicki keine kranken und schwachen Kanarien mag, sie hackt denen dann ins Genick und jagt sie über den Boden.
    Anderseits konnte ich mit bekommen wie sich Matz und Mucki um Flecki gekümmert haben als er den Schlag vor einem Jahr bekam. Seine Jungen haben dann ihn gefüttert und auch schon mal an den Federn gezuppelt. Dicki mußte ich vom Flecki fern halten, sie ist da eben rabiater ,bei ihr hätte er nicht überlebt.

    Welches Verhalten da normal ist weiß ich nicht
    Es grüßt Hilli :0-
     
  3. sushi

    sushi Guest

    Das ist ja mal eine spannende Frage. Dass Junge aus dem Nest geschmissen werden, mit denen was nicht stimmt, hat man hier ja wirklich schon öfter gelesen. Aber ich glaube nicht, dass es zum natürlichen Verhalten der Kanarien gehört, kranke Tiere zu killen. Sie leben ja in der Natur nicht in festen Verbänden, sondern nur lose zusammen. Ein kranker Vogel wird da wahrscheinlich einfach nicht mehr mit den anderen mithalten können und sich von selber absondern, so dass er nicht für andere zur Gefahr wird. Ich habe ja auch einen geschwächten Vogel und der wird schon lange überwiegend ignoriert. Angriffe finden nur im üblichen Rahmen statt (Futter, Schlafplatz, Badewanne).
     
  4. Nancy

    Nancy Samtpfotenpflegerin

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Mainz
    Hi Sebastian,

    nach meinen Erfahrungen wird ein kranker Vogel auch eher ignoriert, d.h. er sondert sich selbst von der Gruppe ab, um die Krankheit zu verschleiern und unbemerkt zu bleiben.

    Auf der anderen Seite habe ich aber auch schon fürsorgliche Beobachtungen bei meinen Kanarien machen können.

    Es ist schon mehrere Male vorgekommen, dass ein Vögelchen, welches aus Krankheit extrem ruhig dasass, von einem anderen öfter behutsam mit dem Schnabel angeschubst wurde, nach dem Motto:"He Kleiner, was ist denn mit dir, mucks dich mal...ist alles in Ordnung???"

    Deshalb wage ich vorsichtig zu behaupten, dass es auf die jeweilige Sympathie der Vögel untereinander und den Charakter ankommt, ob sie den Krankheitsfall bemerken, reagieren, oder ignorieren. ;)

    Meine Pivi (4Jahre alt), war aufgrund eines Leberschadens in diesem Spätsommer sehr unpässlich und sonderte sich häufig ab.
    Benji (ihr männlicher Partner seit 4 Jahren), behandelte sie während dieser Zeit sehr behutsam und schien des öfteren bedrückt. :(

    Gemeinheiten oder gar tätliche Angriffe, kranken Vögeln gegenüber, konnte ich bei meinen Birdies Gott sei Dank noch nie erkennen.




    _________________
    Liebe Grüsse
    Nancy :)
     
  5. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.623
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    hallo,
    das mit Dicki ist bei mir auch ein Einzelfall,was den Kanarie betrifft. Sie hat es auch schon bei 2 anderen versucht.Sie hackt und packt die schwachen dann ins Genick. Meine anderen reagieren auch nicht auf schwache Vögel.
    Der dann behinderte Flecki wurde von allen anderen nach ein paar Tagen wie jeder andere Kanarie behandelt.Als er dann wieder fiter war lies ihn dann auch Dicki wieder in Ruhe.
    Vielleicht ist Dicki ja auch einfach nur ein freches Ding :+keinplan

    es grüßt Hilli :0-
     
  6. #6 HansSchwack, 03.11.2004
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20.01.2002
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Hallo

    Das Kanarienvögel einen kranken jagen hab ich noch nicht erlebt.Aber Vögel die in einer Gemeinschaftsvolgere fliegen zanken sich auch schon mal. der gesundeVogel fliegt schnell weg ,und der kranke ist halt etwas langsammer und es sieht dann so aus als ob er abgebissen würde.
    Gruß Hans
     
Thema: Bemerken Kanarien einen kranken unter ihnen und . . .
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verhalten von gesunden kanarienvogel gegen kranke

Die Seite wird geladen...

Bemerken Kanarien einen kranken unter ihnen und . . . - Ähnliche Themen

  1. Harzer Roller Kanarien gesucht

    Harzer Roller Kanarien gesucht: Liebe Vogelfreunde Wer kann mir helfen, suche Kanarien Züchter im Raum NRW Ruhr Umkreis Duisburg . Da ich diese Art Harzerroller sehr liebe möchte...
  2. Kanarienvögel Weibchen und Männlich ignorieren sich auf ein Mal

    Kanarienvögel Weibchen und Männlich ignorieren sich auf ein Mal: Hallo ich habe eine Frage, ich habe zwei Kanarienvögel, Weibchen und männlich… beide waren verliebt haben sich geküsst :) und auch Eier gelegt,...
  3. Kanarienvogel, Hahn, kostenlos abzugeben

    Kanarienvogel, Hahn, kostenlos abzugeben: Hallo liebe Vogelfreunde, schweren Herzens müssen wir uns dringend von unserem Kanarienhähnchen "Jonesy" trennen. Er wurde am 20. Januar 2021...
  4. 96450 Suche Kanarienhenne oder ggfs Abgabe von Kanarienhahn

    96450 Suche Kanarienhenne oder ggfs Abgabe von Kanarienhahn: Hallo, leider ist unser Süßer verwitwet. Er ist 2,5-3 Jahre alt und auf der Suche nach einer Partnerin. Im Umkreis (Franken und Westerwald) sind...
  5. Kanarienvogel singt nicht mehr

    Kanarienvogel singt nicht mehr: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich ein Anliegen. Vor 1 Jahr habe ich ganz unerwartet ein Kanarienvogel in Obhut genommen ( Pieti, Spanischer...