Beobachtungen Oktober 2018

Diskutiere Beobachtungen Oktober 2018 im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Man merkt es wird weniger. Dafür gibt es oftmals schöne Lichtstimmungen. [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]...

  1. #1 micarusa, 12.10.2018
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    314
    Man merkt es wird weniger. Dafür gibt es oftmals schöne Lichtstimmungen.

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Else, harpyja, Zilpzalp123 und 3 anderen gefällt das.
  2. #2 Munia maja, 12.10.2018
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.915
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    wieder mal wunderschöne Bilder.
    Weißt Du, was das für eine Raupe ist?

    MfG,
    Steffi
     
  3. #3 Pauleburger, 12.10.2018
    Pauleburger

    Pauleburger Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    52
    Da schließe ich mich an!

    Ich denke die Raupe ist ein Buchen-Streckfuß, gehört zu den Noctuidae.
     
  4. #4 micarusa, 13.10.2018
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    314

    Ja das stimmt ;)

    Von Heute:

    Eichelhäher genießt ein Sonnenbad

    [​IMG]

    Pfeiferpel. Der ist immer allein vorort und hat sich einer Stockentengruppe angeschlossen.

    [​IMG]

    Blaumeise die den Schnabel ganz schön aufreist

    [​IMG]
     
    pertrix pertrix, Zilpzalp123, Munia maja und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 Munia maja, 13.10.2018
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    4.915
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Bayern
    Danke, Pauleburger (und micarusa ;) ),

    hab natürlich gleich nachgesehen - interessanter Falter!

    MfG,
    Steffi
     
  6. #6 micarusa, 25.11.2018
    micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    314
    Bin am letzten Oktobertag leider nicht dazu gekommen, aber diese Krickente gehört noch mit rein

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sowie der Eisvogel

    [​IMG]

    Zaunkönig

    [​IMG]

    Teichhuhn

    [​IMG]
     
    irisb und Else gefällt das.
Thema:

Beobachtungen Oktober 2018

Die Seite wird geladen...

Beobachtungen Oktober 2018 - Ähnliche Themen

  1. Beobachtungen Mai 2019

    Beobachtungen Mai 2019: nanu, noch keine Beobachtungen im Mai :+keinplan (habe jedenfalls vergeblich nach einem Thema gesucht) heute erstmals ein Hausperling-Weibchen...
  2. Beobachtungen April 2019

    Beobachtungen April 2019: Leider kein Foto.... eine Ringeltaube versucht an unserer rotblättrigen Birke dünne Zweige zu ergattern für ihr Nest drüben beim Nachbarn in dem...
  3. Beobachtungen März 2019

    Beobachtungen März 2019: Hallo! Ich mach' für März mal den Anfang. Beim Nachbar am Giebel wurde im vorletzten Jahr ein Nistkasten angebracht. Der wurde im letzten Frühling...
  4. Beobachtungen Februar 2019

    Beobachtungen Februar 2019: heute die ersten zwei Stare an unserem Futterplatz gesichtet, Diesmal nicht im tiefsten Schnee. Es wird also Frühling. :zustimm: (Ich weiss,...
  5. Beobachtungen Januar 2019

    Beobachtungen Januar 2019: Hallo! Heute kam mehrmals eine Blaumeise an die Futterstation im Garten. Ich habe sie bisher nicht bewußt wahrgenommen. Das Gesicht sieht optisch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden