Betreuer für (Vogel) Museum Colbitz gesucht

Diskutiere Betreuer für (Vogel) Museum Colbitz gesucht im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten morgen, Vogelfreunde... In der Gemeinde Colbitz gibt es ein "Heimat" und Vogelkundemuseum, Schwerpunkt Eulen, Greifvögel und es wird...

  1. #1 Ges.f.Natur, 22. Februar 2010
    Ges.f.Natur

    Ges.f.Natur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen, Vogelfreunde...

    In der Gemeinde Colbitz gibt es ein "Heimat" und Vogelkundemuseum,
    Schwerpunkt Eulen, Greifvögel und es wird betreut von einem langjährigen Vogelkundler, der gleichzeitig stellvertretender Vors. des Nabu Sa-Anh.
    ist, im Förderverein der SA.Stiftung, sich um GV und Eulen im ganzen Land kümmert und .....

    sucht (auch die Gemeinde) jemanden, der die Tätigkeit zu einem vereinbarten Termin mit Freude und Engagement fortführt, gegenwärtig "unterstützt" und eingearbeitet wird.

    Hierfür würde auch ein Anerkennungshonorar gezahlt und man hätte sein Ansprechbüro, wenn man möchte, in der Gemeinde.
    Im Museum selbst sind immer 2 -3 Hilfskräfte, man müsste viel organisieren,
    das Museum weiter ausbauen helfen, gemeinsame Ideen entwickeln und umsetzen, also insgesamt Jemanden, der mit Freude bei der Sache ist.

    Wichtig wäre, dass der/diejenige (Mädels sind ebenso gern gesehen) in der Nähe zu Hause ist.

    Interesse ?

    Ich freue mich auf Nachrichten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eric

    eric Guest

    Und warum muss das soweit weg sein?
    Wär sonst sofort zur Stelle :D
     
  4. #3 Ges.f.Natur, 22. Februar 2010
    Ges.f.Natur

    Ges.f.Natur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sorry,

    nur damit es keine Missverständnisse gibt,
    die Betreuung kann nur ehrenamtlich durchgeführt werden, ein reguläres
    "Entgelt" steht hierfür gegenwärtig nicht zur Verfügung.

    Das Problem ist, Colbitz ist nicht der Nabel der Welt und mit Besuchern ist das so eine Sache, möglicherweise könnte, wenn man fähig und begabt ist,
    das Objekt ausgebaut werden, jährlich stehen (standen) dafür zwar
    Mittel bereit, aber das geht nur, wenn man sich "einbringt".
    GGfs. könnte man auch in dem Gebäude (zumindest kostenfrei für zu vereinbarenden Zeitraum) wohnen, es handelt sich um einen
    "Vierseitenhof", wenn man geschickt ist, kann man ihn über Googel Earth finden...Colbitz, Ortstraße 10 .

    Wir sind der Gemeinde Colbitz aufgrund langjähriger Verbindungen verbunden
    und haben uns nur angeboten, hier einen weiteren Betreuuer und (Nachfolger)
    zu suchen......alles unverbindlich.
     
  5. #4 Ges.f.Natur, 24. Februar 2010
    Ges.f.Natur

    Ges.f.Natur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    :trost:
    hooooooooochschieb:p
     
  6. #5 Ges.f.Natur, 5. März 2010
    Ges.f.Natur

    Ges.f.Natur Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    einmal hoooooochschieb darf ich noch ?

    Kennt niemand Jemanden oder hat Interesse ?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. eric

    eric Guest

    Echt schade, dass sich so gar keiner meldet.
     
  9. #7 Peregrinus, 11. März 2010
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Sorry, aber ich wußte bis soeben (Nachschlagen in Google Maps) noch nichtmal, wo Colbitz liegt ... :~

    Dat is ja in Sachsen-Anhalt. Für mich beginnt Norddeutschland ab der Main-Linie. Somit leider etwas weit wech für einen Baden-Württemberger ... :D

    VG
    Pere ;)
     
Thema:

Betreuer für (Vogel) Museum Colbitz gesucht