Bilder von unseren Kathis

Diskutiere Bilder von unseren Kathis im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hier seht ihr ein paar lustige Bilder unserer Kathis. Haben seit heute eine neue Kamera und die musste getestet werden :) weitere Bilder seht...

  1. #1 Vogel-Fan, 5. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Hier seht ihr ein paar lustige Bilder unserer Kathis.
    Haben seit heute eine neue Kamera und die musste getestet werden :)
    weitere Bilder seht ihr auf unserer Homepage
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kathimama, 5. März 2008
    Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)
    Cool...

    Hallo Nadine,

    schaut gut aus:dance:! (Besser als das Händi, gelle:p)

    Liebe Grüße,
    Moni und die Jungs
     
  4. #3 Vogel-Fan, 5. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Definitiv. Hatten zwischendurch mal die Didicam von meiner Schwiegermama, aber die funktioniert nicht mehr richtig, hat auch schon 10 Jahre auf dem Buckel.
    Also haben wir uns heute eine neue (und eigene) gekauft und ich denke, die Bilder können sich sehen lassen...:beifall:
     
  5. #4 Christian, 6. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin, moin,

    ja, eine vernünftige Kamera is' echt was wert. Noch vorsichtshalber 'n kleiner Tip: Nicht aus kurzer Distanz von unter einem Meter den Blitz einsetzen ... is' nicht gut für die Augen ... lieber noch im Baumarkt einen günstigen Baustrahler besorgen, dann braucht man keinen Blitz mehr ;)
     
  6. #5 Vogel-Fan, 6. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    das ist richtig, war gestern echt nicht so gut für die spatzen.
    haben geute auch schon eine lampe angebracht, damit der blitz ausbleibt ;-)

    Zum Glück haben sie es gestern gut überstanden
     
  7. #6 Christian, 6. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Dann kannste ja jetzt ein paar "artgerechte Fotos" nachlegen ;)
     
  8. #7 Vogel-Fan, 6. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    richtig, sind auch schon fleißig dabei
    ich schäme mich ja auch, den kathis das gestern zugemutet zu haben... zum glück haben sie keine bleibenden schäden hinterlassen
     
  9. #8 Christian, 6. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Warum? Wenn ich mich für alles schämen sollte, was ich in meinem Leben nicht richtig oder nicht optimal gemacht habe ... dann würde ich für den Rest meines Lebens mit rotem Kopf rumlaufen ;)

    So schlimm ist der Blitz natürlich nicht, daß er bleibende Schäden verursachen würde, aber es ist halt ziemlich unangenehm und manche Geier kriegen da voll Panik und fliegen geblendet irgendwo gegen. Das Vogelauge ist halt etwas sensibler als das des Menschen.
     
  10. #9 Vogel-Fan, 6. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    das stimmt, sie schauen besser als ich und ich habe ja schon große probleme mit dem blitz...

    naja, ich werde in zukunft darauf achten, denn natürlich möchte ich nicht, dass meine kleinen racker zu schaden kommen und unnötigerweise angst haben... schließlich möchte ich sie nicht verschrecken, nur damit ich gute fotos bekomme, denn das sind diese dann auch nicht wert...
     
  11. #10 Christian, 6. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Naja, mit heller Lampe geht's ja auch, nur nicht bei schnellen Bewegungen. Flugbilder sind ohne Blitz wohl nicht möglich, aber die schießt man ja meist auch aus größerer Distanz.
     
  12. #11 Vogel-Fan, 6. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    das stimmt.
    mal schauen, was ich demnächst für bilderchen zeigen kann. je nachdem, ob die bande überhaupt noch lust hat zum foto-shooting ;-)
     
  13. #12 Christian, 7. März 2008
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn man keinen Blitz verwendet, verlieren die Geier mit der Zeit die Angst vor der Kamera. Ich werde nie vergessen, wie Pam versucht hat, im Makro-Modus ganz nah ran zu gehen und unsere Wellie-Henne dann ins Objektiv gehackt hat :D
     
  14. #13 Vogel-Fan, 7. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    hihi, das haben manche unserer Flattermänner auch schon geschafft, vor allem unser Ziegensittich Sammy. Er untersucht auch alles immer ganz genau, egal was es ist...
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kathimama, 8. März 2008
    Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)

    Besser gehackt... als gekackt8o

    :p Grüßle,
    Moni (Expertin für Kathi-Kacka)
     
  17. #15 Vogel-Fan, 8. März 2008
    Vogel-Fan

    Vogel-Fan Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33330 Gütersloh
    Das stimmt, da stimme ich dir voll und ganz zu... :beifall:

    Heute hat der haufen wieder mal Möhrengrün bekommen, das war vielleicht eine Schlacht :nonono: ohne Rücksicht auf Verluste haben sie sich gegenseitig das Zeug ausm Schnabel gerupft... Als wäre nicht genug für alle da gewesen, nenene
     
Thema:

Bilder von unseren Kathis