Bin ganz schön erstaunt...

Diskutiere Bin ganz schön erstaunt... im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo an alle! Ich habe etwas interessantes bei meinen Großen Alexandersittichen beobachtet. Ich gebe zu, die letzten 3 Tage habe ich meinen...

  1. #1 schraegervogel, 25.04.2007
    schraegervogel

    schraegervogel Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Österreich
    Hallo an alle!

    Ich habe etwas interessantes bei meinen Großen Alexandersittichen beobachtet. Ich gebe zu, die letzten 3 Tage habe ich meinen Gr. alexandersittichen nicht genügend Beschäftigung gegeben 8( . Meine Sittiche haben mir dies auf eine Art mitgeteilt, sodass ich es gleich verstanden habe :zwinker: . Als ich wie üblich Abends noch etwa 3 Viertel Stunden nach draussen ging um meine Sittiche ins Bett zu bringen fiel mir auf das meine Vögel das Gitter das ich zum Schutz der Neonröhre anbrachte zernagt haben! Meine Vögel haben doch tatsächlich mit ihren Schnäbeln ein rießen Loch ins Gitter gemacht... Man kann sagen was man will aber meine Vögel erstaunen mich immer wieder. Am selben Abend habe ich das Loch repariert und am nächsten Tag habe ich meinen Sittichen einen neuen Ast und ein neues Spielzeug in die Voliere gehängt. Ich werde jetzt noch besser darauf achten meine Federbälle besser zu versorgen.

    Was ich noch fragen wollte:

    Hat irgendjemand von euch schon mal so etwas bei seinen Vögeln beobachten können? Ich dachte nämlich nicht :idee: das meine Vögel so einen kräftigen Schnabel haben. :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bin ganz schön erstaunt.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frau Pawelka, 25.04.2007
    Frau Pawelka

    Frau Pawelka Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ... Handwerker...

    Jaja, die Großalexander. Meine beiden haben es inzwischen perfektioniert, die Zimmertür zu öffnen und sich dann ordentlich im Rest der Wohnung umzusehen. Demnächst investiere ich also in ein Schloß. :zwinker:

    Grüße, Anja
     
  4. madas

    madas Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne zwar nicht die Drahtstärke deines Gitters (verzinkter Draht?), aber auf den Fotos sieht die eher so nach 1 - 1,5 mm aus.

    Also wenn schon meine kleinen Alexe meinen Finger richtig zerfleischen können, dann möchte ich gar nicht die Kraft der Großen Alexe zu spüren kriegen. Und mir scheint das auch nicht groß verwunderlich bei solcher Drahtstärke.

    Vielleicht hättest du anderes Gitter nehmen sollen. Edelstahl >= 2mm Drahtstärke.
     
  5. #4 schraegervogel, 26.04.2007
    schraegervogel

    schraegervogel Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Österreich
    Ja *gg*

    Wahrscheinlich hätte ich eine bessere Drahtstärke nehmen sollen. Ich hab mich sowieso schon geärgert darüber. Im Baumarkt hätte es ein besseres (stärkeres) Gitter gegeben, das günstiger war... :+klugsche AAABER....ich hab ja mal wieder das teurere schlechtere genomme *argh*. Erst ein paar Wochen später habe ich das andere Gitter entdeckt *ärger*. Tja, im nachhinein ist man immer schlauer.

    Ich muss jetzt höllisch aufpassen das mir die Großen nicht durch ein Loch im gitter entwischen :zwinker: . Ich bin sowieso jeden Tag draussen, also kann nichts passieren :) . Meine Sittiche erstaunen mich immer und immer wieder. Selbst meine Nymphensittiche sorgen immer wieder dafür das mir die Kinnlade runterhängt :freude: , und das noch nach 6 Jahren 8o !
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bin ganz schön erstaunt...

Die Seite wird geladen...

Bin ganz schön erstaunt... - Ähnliche Themen

  1. erster freiflug in der ganzen Wohnung

    erster freiflug in der ganzen Wohnung: Hallo nun sind paar Tage vergangen . Kumba (Kuba amazone) hat sich gut eingelebt und Sammy (weißstirnamazone) hat ihn akzeptiert. Nun hab ich...
  2. Weihe? Milan? Oder ganz was anderes?

    Weihe? Milan? Oder ganz was anderes?: Hallo, und gleich eine zweite Bestimmungsfrage eines Greifvogels hinterher. Gesichtet am 10. November 2018 gegen 15§0 nordöstlich von Raisting,...
  3. Hilfe mein Agaweibchen rupft sich ganz doll

    Hilfe mein Agaweibchen rupft sich ganz doll: Hallo ihr lieben, Ich stelle mich mal kurz vor. Meine Name ist Kim, ich bin 27 Jahre jung und seit c.a einem Monat stolzer Besitzer, von zwei...
  4. Jungtaube ganz allein - was kann ich jetzt für sie tun?

    Jungtaube ganz allein - was kann ich jetzt für sie tun?: hallo vogelfreunde, ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin, falls nicht, bitte um verlinkung ins richtige forum. zu meinem problem: es geht um...
  5. 2 Nymphensittiche suchen ein schönes Zuhause

    2 Nymphensittiche suchen ein schönes Zuhause: Hallo zusammen, Wegen Trennung und Zeitmangel muss ich leider schweren Herzens meine beiden Nymphensittiche Bibo und Polly abgeben. Mir ist es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden