Bin neu hier und brauche Rat von Erfahrenene Besitzern ( Vielen Dank )

Diskutiere Bin neu hier und brauche Rat von Erfahrenene Besitzern ( Vielen Dank ) im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Wie gesagt hab mich hier kurzfrisitg angemeldet weil ich einen Gedanken habe den ich mit eurer Hilfe aus dem Kopf bekommen möchte oder in die TAT...

  1. Piet40212

    Piet40212 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt hab mich hier kurzfrisitg angemeldet weil ich einen Gedanken habe den ich mit eurer Hilfe aus dem Kopf bekommen möchte oder in die TAT umsetzen werde.
    Ich lebe auf ca. 160m² Loft bzw. Freiflugfläche. Meine Gedanke ist seit JAhren ein Papageienpärchen in meine 4 Wände zu holen. Selber sind meine Frau und Ich beide berufstätig und haben einen 8 Stunden Arbeitstag.
    Schon jetzt dei Frage sollte wir wenn wir beide Berufstätig sind uns solche Gesellen anschaffen?
    Sie würden zum größten Teil ein recht eigenständiges Leben führen und müssen auch nicht zwangsläufig zu Kuschtieren mutieren.

    Mir ist es wichtig das es den Tieren gut geht..........also was meint IHR?

    Bin für jede Antwort dankbar und denkt dran das eure Ansichten zu 95% meine Entscheidung beeinflussen wird.

    Vielen Dank
    Piet:zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittichfreund, 19. Januar 2012
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Also ich denke, daß einer Vogelhaltung nichts im Wege steht. Wenn sie genügend Platz und Beschäftigungsmöglichkeiten haben, dann wäre doch alles bestens.
     
  4. darkness

    darkness Mitglied

    Dabei seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Zeitlich wird es weniger ein Problem sein, ABER wenn du und deine Frau auf Einrichtungsgegenständen in der Wohnung und deren Unversehrtheit auch nur
    halbwegs Wert legt, ist einene Papageienhaltung in einer Wohnung mit Freiflug eine sehr schlechte Idee - die Papageien werden innerhalb kurzer Zeit alles
    annagen was sie finden.

    Wenn ihr also keinen Platz für eine richtig große Voliere habt (mehrere Quadratmeter nur für die Tiere) - lasst es besser.

    Übrigens auch Nachbarn sollten besser nicht vorhanden oder taub sein.

    Finde Papageien auch toll - aber da ich weiß was sie alles so zerstöhren können - kamen sie für mich nie in betracht.

    Lg
     
  5. #4 Alfred Klein, 20. Januar 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Piet,

    Viele Papageienhalter sind auch berufstätig, das ist kein Problem. Die Geier können ruhig für die Zeit wo ihr weg seit alleine bleiben.
    Dies allerdings nicht im Freiflug in der Wohnung, das geht gar nicht. Es gibt in Wohnräumen immer Dinge welche für einen Vogel gefährlich sein können, z.B. Gardinen in denen man sich verheddern kann oder auch das eine oder andere Stromkabel, solche Sachen halt. Zudem nagen Papageien wenn sie ohne Aufsicht sind gerne an allen möglichen Dingen, an Tapeten, Möbeln, Kabeln, Türen usw.
    Deshalb bräuchtet ihr für die Papageien eine Voliere, Käfig ist zu klein, auch was fix und fertig als Voliere angeboten wird ist in aller Regel nicht ausreichend. Ein brauchbares Maß wäre z.B. 2m lang, ebenso hoch und ein Meter tief. Da gehen schon mal zwei nicht zu große Vögel rein, natürlich keine Aras, die brauchen viel mehr Platz. Solche Volieren gibts als Bausatz oder vom Volierenbauer vorgefertigt. Da dann Naturäste und -zweige rein sowie Spielzeug, also Dinge zum Anknabbern und zerstören, und ihr könnt die Vögel durchaus für den Arbeitstag sich selbst überlassen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bin neu hier und brauche Rat von Erfahrenene Besitzern ( Vielen Dank )

Die Seite wird geladen...

Bin neu hier und brauche Rat von Erfahrenene Besitzern ( Vielen Dank ) - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...