biologie der papageien

Diskutiere biologie der papageien im Aras Forum im Bereich Papageien; hallo leute! ich stöber schon ein paar monate lang bei den papageien rum und im herbst ziehen voraussichtlich ein nymphenpärchen ein:freude:....

  1. #1 jackiechan, 1. Juli 2008
    jackiechan

    jackiechan Mitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Antdorf
    hallo leute!

    ich stöber schon ein paar monate lang bei den papageien rum und im herbst ziehen voraussichtlich ein nymphenpärchen ein:freude:. das forum hier hat mir bei der informationsbeschaffung sehr viel geholfen. vielen dank!:zustimm:

    aber jetzt mal zu einer etwas anspruchsvollen frage: ich muss für die universität eine arbeit schreiben und habe die möglichkeit als thema die kieferstruktur von papageien physikalisch zu analysieren und evtl ein modell davon zu bauen. aber ich finde absolut keine literaur wo näher der schädel samt muskelstränge beschrieben ist. irgendwo müssen doch tierärzte dieses wissen her haben. habt ihr vielleicht eine ahnung???:idee:
    für eine antwort wäre ich sehr dankbar. schließlich ist es faszinierend wenn ein hyazinthara eine paranuss so mir nichts dir nichts aufknackt.

    vielen dank euch schon mal!


    gruß
    jackie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SyS, 1. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2008
    SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hi,
    da gibts doch jede Menge im Net zu finden, würd´ Dir gerne Bilder & Infos aus Büchern schicken, allerdings ist da überall ein Copyright drauf :o


    Aber schau Mal z.B. Hier Hier.

    Solltest Du detailliertere Infoseiten benötigen, dann kann ich Dir gerne per PN ein paar Links schicken.




    Grüssle SyS


    P.S.: nicht nur auf deutschen Internetseiten suchen :zwinker:
     
  4. #3 jackiechan, 2. Juli 2008
    jackiechan

    jackiechan Mitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Antdorf
    hey sys!

    danke für deine antwort!:prima:
    auf diese seiten bin ich auch schon gestoßen. das ist vom prinzip auch das was ich suche nur brauch ich da viel detailiertere informationen. außerdem werden internetquellen nicht so akkzeptiert.
    aber du sagtest was von büchern. sind das andere als auf jenen websites als quellen angegebene? wenn ja kannst du mir die literaturangaben schicken?

    wär echt klasse!


    gruß
    jackie
     
  5. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Kein Problem, schick es Dir per PN.

    Grüssle SyS
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

biologie der papageien