Blase am Flügel. Gut oder Böse?

Diskutiere Blase am Flügel. Gut oder Böse? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, Ich bin neu hier. Mein 3 Jahre alter Welli hat seit einigen Tagen /Wochen eine Blase unter dem Flügel, die gewachsen ist.......

  1. #1 VannY86, 25.05.2018
    VannY86

    VannY86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier.

    Mein 3 Jahre alter Welli hat seit einigen Tagen /Wochen eine Blase unter dem Flügel, die gewachsen ist....
    Nun ist sie leider gut sichtbar und ich bin total unsicher was ich nun machen soll.
    Er frisst ganz normal und verhält sich auch nicht auffällig...

    Eine OP ist doch für so nen kleinen Vogel ne Gefahr oder? :(

    Danke für eure Hilfe

    Vanessa
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sammyspapa, 25.05.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Idstein
    Sicher, dass sie unter den Flügeln hervorkommen? Auf dem Bild sieht es so aus, als ob sie am Flügel selbst sind...
    Auf jeden Fall ab mit ihm zu vogelkundigen TA!
    Die aus der Liste hier taugen was :Vogelkundige Tierärzte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tierheilpraktiker
    Wenn sie tatsächlich unter den Flügeln sind, gibt es mMn zwei Möglichkeiten. Pumpen sich die Blasen beim atmen auf und ab? Wenn ja könnten es kaputte Luftsäcke unter den Achseln sein (halte ich aber für eher unwahrscheinlich)
    Würde es auch von der Farbe her eher für ein Lipom halten.
    Das wären so meine Gedanken dazu
     
  4. #3 VannY86, 25.05.2018
    VannY86

    VannY86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Danke für deine schnelle Sammy,

    Ja du hast recht. Beim genaueren Betrachten habe ich festgestellt, dass die Blase am Flügel direkt ist. Nun musste ich eben leider auch feststellen, dass am anderen Flügel eine selbige Blase sich gebildet hat. Die ist wesentlich kleiner. Er scheint auch Probleme beim Fortbewegen zu haben.. Sein Beinchen steht komisch ab, als ob es gebrochen (?) wäre..

    Was könnte es denn sein, wenn es am Flügel direkt ist?



    Soviel auf einmal... Er war immer fit und gesund
     
  5. #4 Alfred Klein, 25.05.2018
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    11.694
    Zustimmungen:
    287
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Yanny,

    Das sieht nicht sonderlich gut aus. Was das sein könnte, darüber läßt sich hier nur schwer spekulieren. Nach meiner Ansicht könnten das irgendwelche geschwürartige Dinge sein.
    Es ist jedoch völlig egal was es ist, Du mußt mit ihm so schnell als möglich zu einen vogelkundigen Fachtierarzt. Und gehe um Gottes Willen nicht zu einem normalen Tierarzt, die kennen sich mit Vögeln und so einem besonderen Fall überhaupt nicht aus. Suche Dir deshalb im Link von Sammyspapa einen Fachtierarzt aus, der welcher am Nächsten ist, und gehe zu dem. Da ist Dein Liebling dann in den besten Händen.
    Und falls eine OP erforderlich sein sollte, so ein Facharzt kann das. Du gehst ja auch nicht mit einem Beinbruch zum Allergologen.
     
  6. #5 Sammyspapa, 25.05.2018
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Idstein
    Von der Position her sitzen die Blasen direkt über den Gelenken. Sehr merkwürdig finde ich. Noch nie sowas gesehen oder von gehört.
    Definitiv zum Arzt mit dem Knopf, aus der Ferne werden wir nicht adäquat helfen können denke ich.
    Die Nase sieht auch nicht gut aus finde ich...
     
  7. #6 charly18blue, 26.05.2018
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.600
    Zustimmungen:
    262
    Ort:
    Hessen
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Blase am Flügel. Gut oder Böse?

Die Seite wird geladen...

Blase am Flügel. Gut oder Böse? - Ähnliche Themen

  1. Schwanzfächer, kleine Augen - oft angehobene Flügel

    Schwanzfächer, kleine Augen - oft angehobene Flügel: Hallo, leider habe ich kein Video und die Amazone hat es jetzt die letzten Tage nicht mehr gemacht. Ich würde gerne wissen, was die folgende...
  2. Ziegen weibchen sieht nicht gut aus

    Ziegen weibchen sieht nicht gut aus: Hallo. Mein Ziegensittch weibchen ist um den hals komplett kahl. Ich vermute sie rupft sich selbst, wie kann man es ihr abgewöhnen?
  3. Gute Neuigkeiten für unseren Nonnenganter

    Gute Neuigkeiten für unseren Nonnenganter: Hallo, nun hat es endlich geklappt und wir haben am Wochenende eine neue Nonnengans für unseren Ganter gefunden (sie ist so ca. 2 bis 3 Jahre...
  4. Aktuelle Petition für Völklinger Taubenhaus

    Aktuelle Petition für Völklinger Taubenhaus: Sehr geehrte Leserinnen und Leser, wir, der Stadttaubenverein Saarbrücken, und Herr Benzmüller sammeln Unterschriften für die gute Sache! Auf...
  5. 75242-Bei Pforzheim: Rosella-/Pennantsittich-Paar sucht gutes neues Zuhause

    75242-Bei Pforzheim: Rosella-/Pennantsittich-Paar sucht gutes neues Zuhause: Rosellasittich-Henne Lucy, 9 Jahre, und Pennantsittich-Hahn Joshi , 4 Jahre, suchen einen schönen neuen Platz. Tagsüber sind die beiden in ihrer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden