Blaumeise gefunden. Brauche schnelle hilfe

Diskutiere Blaumeise gefunden. Brauche schnelle hilfe im Pflege und Aufzucht Forum im Bereich Wildvögel; guten abend alle zusammen, meine Freundin hat heute (leider) eine Blaumeise gefunden und mit nach Hause genommen. Das Tier ist befiedert aber...

  1. ni2co

    ni2co Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    guten abend alle zusammen,
    meine Freundin hat heute (leider) eine Blaumeise gefunden und mit nach Hause genommen.
    Das Tier ist befiedert aber noch sehr klein. Kann nicht fliegen und schläft sehr viel. heute hat es ein paar flugversuche gestartet aber sehr hilflos. der vogel lag dann auf dem rücken und hatte den kopf zwischen den beinen.
    der vogel hat sich öfters aufgeplustert... das hielt aber nicht lang an.
    der kot sieht auch normal aus. geräusche hat es nicht von sich gegeben.
    nun das problem... das tier will nicht essen und der tierarzt meint einfach "da aussetzen wo wir es gefunden haben" das problem: mitten auf der hauptstraße!
    wir haben jetzt hier: warmer käfig, wollsocken, wärmflasche, vogelfutter, butter, wasser, traubenzucker, haselnüsse und ein paar eichenholzästchen sowie ein paar eichenblätter.

    wir brauchen hilfe denn wir sind ratlos was wir machen sollen! und wie wir es füttern können. das tier macht den schnabel nämlich nicht auf sondern versteckt ihn im federkleid oder schläft.

    danke im vorraus
     
  2. #2 gritters † 2015, 14.03.2011
    gritters † 2015

    gritters † 2015 † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    17
    Wenn es hart klingt, lass der Natur ihren Lauf.
     
  3. #3 klumpki, 14.03.2011
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hallo Nico?
    von wo kommst Du denn, dass es kleine Blaumeisen gibt? Für Jungvögel ist es zu früh im Jahr für Deutschland. Entweder es ist ein erwachsenes Kollisionsopfer, da ist Wärme kontraproduktiv oder auch Infektion ist eine Möglichkeit.

    Bei beiden Ursachen wird der Vogel nicht fressen, die Behandlung ist aber unterschiedlich.
     
  4. #4 Ingrid Rö., 14.03.2011
    Ingrid Rö.

    Ingrid Rö. Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eisenach in Thüringen
    Hallo,
    Jungvögel gibt es jetzt noch nicht.
    Auch wenn ihr die Meise als noch klein empfindet, ist sie ein erwachsener Vogel.
    Möglicherweise hat sie ein Aufpralltrauma erlitten, eine Kollision mit einem Auto.
    Was sie braucht ist absolute Ruhe, am besten ein Karton, kein Käfig, ein stiller, wohltemperierter Ort und ein Angebot an Futter: Insekten wären am besten, aber wer hat die schon. Meisenknödel und Erdnussbruch (Kaffeemühle) oder Sonnenblumenkerne ohne Schale in diesem Zustand, ein flaches Schälchen mit Wasser, das ihr über Nacht entfernen solltet. Sie muss nicht gefüttert werden, das ist für einen erwachsenen Wildvogel Stress pur.
     
  5. ni2co

    ni2co Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    vom hundsrück.
    ja ich hab mich auch sehr gewundert. aber der vogel wirkt so tollpatschig. gebrochen oder verletzt ist er nicht. infektion erkenne ich als leihe jedoch nicht.
     
  6. ni2co

    ni2co Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    oh danke ingried. ja ich denke nicht das es ein jungvogel ist. sie ist nur sehr klein =) und süß =)
    die schale wegen ertrinken entfernen?
     
  7. #7 klumpki, 14.03.2011
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    36129 Gersfeld
    ja, genau deshalb. Hast Du sie jetzt so untergebracht, wie Ingrid vorschlug? Dann dem Vogel bitte Ruhe geben für heute Nacht. Falls er morgen noch lebt: Vitamin B-Komplex hochdosiert in sein Trinkwasser geben.
     
  8. #8 Schnudi97, 15.03.2011
    Schnudi97

    Schnudi97 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    wärm den Vogel auf und geh heute zu einen Vogelkundigen Arzt!Heute ist Dienstag und da müsste ein Tierarzt auf haben.Falls nicht geb dem Vogel am besten kein Vogelfutter sondern suche draußen nach Insekten wie Raupen,Blattläuse o.ä.
    ein Vogel der 24h nichts zu sich nimmt stirbt höchstwahrscheinlich!Am besten wäre es du gibts dem Vogel in eine Auffangstation,oder du fütterst ihn wirklich bis zur genesung!
    lg
     
  9. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    4
    raupen und blattläuse? JETZT???
    Ich weiß nicht wo Du wohnst-bei uns ist mit Mühe Vorfrühling....da gibts das noch nicht.
    TA ist sicher die richtige Wahl, der kann auch über geeignetes Futter beraten.
     
  10. #10 klumpki, 15.03.2011
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Falls das Tierchen noch unter uns weilen sollte: weniger ist bei erwachsenen Wildvögeln meist mehr....
    Nur die nötigste Versorgung, geschützte Unterbringung, möglichst artgerechte Fütterung und Ruhe.
    Je invasiver die Therapie um so unglücklicher oft der Ausgang, da die Piepse oft dem Stress nicht gewachsen sind:traurig:.
     
  11. #11 Schnudi97, 15.03.2011
    Schnudi97

    Schnudi97 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    also bei uns steht eine Pflanze (allerdings im Keller vom Haus) die immer Blattläuse hat:?
    villeicht hat ni2co auch so eine:?
    insekten gibt es auf jedenfall schon!oder ni2co kann irgendwelche mücken oder Fliegen fangen, die gibt es bei uns in Massen und auch um diese Jahreszeit:)
    Raupen habe ich auch schon sehr viele gesehn, also müsste,wenn man genau hinsieht, so einges an Insekten zum füttern zu finden sein:)
    Ich weiß nicht wo ni2co wohnt daher sag ich es von meinem stand aus:D
    ich wohne in Sachsen
     
  12. #12 Schnudi97, 15.03.2011
    Schnudi97

    Schnudi97 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Anhang: bei uns sind manchmal so um die 15°C-20°C:D

    lg
     
  13. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    3
    Nur mal so nebenbei, ich wohne auch in Sachsen. Aber weder hatten wir dieses Jahr schon 20°C, noch gibt es bei uns zum jetzigen Zeitpunkt in Massen Mücken und Fliegen, geschweige denn Raupen.


    LG Silke
     
  14. #14 Schnudi97, 15.03.2011
    Schnudi97

    Schnudi97 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    bei uns jedenfalls waren es heute schöne warme 20,1°C
    lg
     
  15. #15 Schnudi97, 15.03.2011
    Schnudi97

    Schnudi97 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    und jetzt sind es bei uns auch noch 13,3°C
    und mindestens 10 Raupen sah ich heute beim spazieren mit meinem Hund, aber Sachsen ist ja auch groß:D
     
  16. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.825
    Zustimmungen:
    1.693
    Ort:
    Groß-Gerau
    In jedem Zooladen kann man kleine Heimchen kaufen
     
  17. Drea

    Drea Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Lebt die Meise noch?
    LG Drea
     
  18. ni2co

    ni2co Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hey leute.
    danke für die antwort. haben den vogel warm und ruhig untergebracht.
    die blaumeise hat es aber leider nicht durch die nacht geschafft.
    trotzdem danke für euer bemühen
     
  19. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Das tut mir leid, obwohl ich es fast erwartet hatte.
    Wahrscheinlich hatte sie innere Verletzungen, war krank oder einfach nur alt.
    Sie nicht traurig, Du hast es wenigstens versucht.
     
  20. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Hallo Ni2co

    Schade. Und danke, dass Du Dich bemüht hast um die Meise. Wenn Du noch einmal ein Vögelchen mit Trauma unklarer Genese aufnehmen solltest, bitte immer zunächst kühl unterbringen, bis Abklärung durch einen vogelkundigen TA möglich ist.

    LG astrid
     
Thema: Blaumeise gefunden. Brauche schnelle hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verletzte blaumeise gefunden

    ,
  2. blaumeise gefunden was tun

    ,
  3. blaumeise gefunden

    ,
  4. kleine verletzte blaumeise gefunden,
  5. was tun mit verletzer blaumeise,
  6. blaumeise aufgeplustert,
  7. blaumeise kollisionsopfer,
  8. verletzte blaumeise
Die Seite wird geladen...

Blaumeise gefunden. Brauche schnelle hilfe - Ähnliche Themen

  1. BRAUCHE DRINGEND HILFE!! Verletzter Blaumeisen Jungvogel gefunden!

    BRAUCHE DRINGEND HILFE!! Verletzter Blaumeisen Jungvogel gefunden!: Hallo, bei meinem Abendspaziergang habe ich auf dem Boden eine Blaumeise gefunden. Zunächst habe ich gedacht es wäre ein Ästling, der sein Nest...
  2. junge? Blaumeise gefunden

    junge? Blaumeise gefunden: Meine Schwiegertochter hat heute morgen eine Blaumeise gefunden. Sie flog aber torkeln und ist ihr mehr oder weniger vor die Füße gefallen. Sie...
  3. Junge Blaumeise gefunden was tun?

    Junge Blaumeise gefunden was tun?: Gestern habe ich ein Blaumeisenjunges gefunden das scheinbar aus dem Nest gefallen zu sein schien. Auch nach längerem Suchen habe ich das Nest...
  4. kleine, leicht verletzte Blaumeise gefunden

    kleine, leicht verletzte Blaumeise gefunden: Hallo guten Tag, vielleicht hat hier jemand einen Rat für uns. In unser Dachgeschoss (Berliner Hinterhaus, 5.Etage) hat sich am Wochenende...
  5. Kleine Blaumeise gefunden, wieder aussetzen?

    Kleine Blaumeise gefunden, wieder aussetzen?: Hallo! Heute hat mein Hund beim Gassi gehen eine kleine Blaumeise vor einer Katze gerettet. Das Vögelchen ist durch das Gras gesprungen. Nun...