Blaumeisen Informationen zur Haltung...

Diskutiere Blaumeisen Informationen zur Haltung... im sonstige Weichfresser Forum im Bereich Weichfresser/Nektartrinkende; Guten Abend :-) Ich suche jetzt schon seit Tagen im Netz und finde einfach nichts... Da hier aber viele Vogelhalter und -Züchter sind, hoffe...

  1. #1 Celebrian, 01.05.2007
    Celebrian

    Celebrian Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend :-)

    Ich suche jetzt schon seit Tagen im Netz und finde einfach nichts...
    Da hier aber viele Vogelhalter und -Züchter sind, hoffe ich sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Ich möchte gerne Meisen halten...am allerliebsten Blaumeisen (denn die sind einfach genial) allerdings will ich natürlich auch genau wissen, was sie brauchen, und ob ich es ihnen bieten kann. (Mindestanforderungen Voli-Größe, Sommer+Winter Temperaturen, Futter, Lebenserwartung in Gefangenschaft etc)

    Meisen werden ja anscheinend sehr selten gehalten, gibt es da einen speziellen Grund? Nur die Sache mit dem Weichfutter kann es ja nicht sein...

    Ein guten Buchtipp oder ein Halter von Meisen, der mir Tips geben kann, wären genial :-)

    Es gibt natürlich auch andere europäische Vögel, die mir sehr sympathisch sind, aber Meisen faszinieren mich schon seit meiner Kindheit (muss immer noch grinsen, wenn sie verkehrtherum an einem Ast hängen ;o) )

    Mit der Haltung von europ. Vögeln habe ich keinerlei Erfahrung. Falls ihr es also für ausgeschlossen haltet, dass Meisen von einem Anfänger gehalten werden können, werde ich meine "Meise mit den Meisen" verschieben, bis ich da etwas bewandter bin.

    Vielen Dank im Voraus :-)
    Celeb
     
  2. Anzeige

  3. #2 Sunshine, 02.05.2007
    Sunshine

    Sunshine Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2000
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Blaumeisen

    Hallo Celeb,

    die Haltung von Meisen ist einfach. Ein gutes Weichfutter, Buffalowürmer und ab und zu Pinkiemaden und Mehlwürmer (nicht zuviel weil die Vögel sonst schnell verfetten), Fruchtfliegen (leicht zu züchten) und täglich frisches Wasser sowie eine ausreichend große Voliere sind Voraussetzung.

    Zur Haltung: Von einer Gemeinschaftshaltung mit verschiedenen anderen Vögeln rate ich persönlich ab, da die Meisen sehr zänkisch sein können und durch ihre recht rabiate Art andere Vögel stressen können. Ansonsten sind sie nett anzuschauen und vom Verhalten sehr interessant, da sie ständig "auf Achse" bzw. Futtersuche sind und immer irgendwo rumklettern.

    Ich halte zur Zeit selber ein Pärchen (Nachzuchten) und kann sie nur empfehlen. Wenn du dir Meisen-Nachzuchten kaufst, achte bitte unbedingt darauf, dass sie in einer Transportkiste aus HOLZ untergebracht sind und nicht in den oft auf Vogelbörsen oder in Zooläden üblichen Papp-Schächtelchen. Aus eigener leidvoller Erfahrung kann ich berichten, dass mir meine ersten Meisen in Venlo auf einer Vogelbörse in Papp-Schächtelchen verkauft wurden und sich später dort "herausgepickt" haben und dann im Auto umherflogen. Dies ist kein Scherz, das ist wirklich passiert und es war nicht einfach, die im Auto umherfliegenden Meisen wieder einzufangen. Das nur als kleiner Tipp.

    Ich wünsche Dir viel Spaß mit den Meisen und alles Gute,

    Sunshine
     
  4. #3 Celebrian, 03.05.2007
    Celebrian

    Celebrian Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sunshine,

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Leider haben meine Eltern dann doch was gegen Weichfresser, Lebendfutter füttern würden sie auf keinen Fall :*( Also hätte ich niemanden für Urlaube.
    Ich habe mich jetzt mit ihnen auf Körnerfresser geeeinigt. Die würden sie füttern und pflegen, falls ich mal nicht da bin. Sind zwar keine Meisen aber was nützt es, wenn sie hungern müssen, weil ich nicht da bin.

    Mal sehen. Habe mir ein Anfängerbuch zur Waldvogelhaltung bestellt. Ich denke, wenn ichd as durch habe, weiss ich, wessen Ansprüchen ich gerecht werden kann.

    Trotzdem würde ich mich über einen guten Literaturtip bezüglich Meisenhaltung sehr freuen, dann kann ich mir geistig wenigstens welche zulegen ;o)
     
  5. #4 pauli1995, 07.05.2007
    pauli1995

    pauli1995 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Körnerfresser

    Hallo Celebrian,

    wenn du Körnerfresser halten willst rate ich dir zu Sperlingen, Stieglitzen oder Dompfaffen, da diese relativ einfach zu Halten sind und/oder auch sehr schön aussehen. Auserdem weiß ich aus eigener Erfahrung, dass Dompfaffen sehr zutraulich und zahm werden.;)


    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    Gruss
     
  6. #5 pauli1995, 07.05.2007
    pauli1995

    pauli1995 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Waldvogelbuch

    Hallo Celebrian,

    welches Buch über die Waldvogelhaltung meinst du denn?:? :? :? :?

    Gruss
     
  7. Seb

    Seb Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich denke nicht das Sperlinge einfach zu halten sind. Außerdem sind die anderen Vögel auch keine Anfänger Vögel.
     
  8. #7 pauli1995, 08.05.2007
    pauli1995

    pauli1995 Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    was den dann?

    Hallo Seb,

    Was sind denn deiner meinung nach ANFÄNGERVÖGEL?:? :?


    GRUSS
     
  9. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Alfeld/Leine
    klassische arten .. .zebrafink, japanisches mövchen, kanarienvogel :)

    aber auch sperlinge können recht einfach in der haltung sein .... nur als anfänger hmm
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. iskete

    iskete Guest

    Sperlinge sind sehr scheu und unruhig und könnten die Anfänger nerven....

    Wer die Cardueliden/Waldvögel halten möchte, dann kauft man am besten die Kanarien für Anfänger, weil man später mehr die Cardueliden genauso wie Kanarien verstehen kann.

    Prachtfinken wie Zebrafink und Mövchen sind total anders als Kanarien/Cardueliden!
     
  12. #10 Celebrian, 17.05.2007
    Celebrian

    Celebrian Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    Vielen ank für eure Antworten :-)

    Vögel habe ich schon gehalten, nur eben noch keine Cardueliden. Letztes Jahr hatte ich einen einsamen Kanarienvogel für 2 Monate in Pflege. War ein süßer Kerl, hätte ihm beinahe Gesellschaft gekauft, was beim Besitzer allerdings sicher nicht gut angekommen wäre :*(
    An Dompfaffen habe ich auch schon gedacht, darauf wird es vermutlich auch hinaus laufen. Stieglitze sind mir etwas zu wuselig und in einem benachbarten Park kann ich regelmäßig drei beobachten :-)
    Fast so gut wie das Blaumeisennest, was ich gestern entdeckt habe (die Kleinen sind schon geschlüpft :-) ) Natürlich habe ich nicht in den Kasten geguckt und Abstand gehalten, aber das hört man ja.

    Ich werde mal sehen, dass ich eine dieser Montagna Volieren gebraucht bekomme und dann nach einem Züchter suchen.


    Achja...das Buch..."einheimische Singvögel halten und züchten". Ist ein grober Überblick, aber für einen ersten Eindruck hat es gereicht. Bevor ich mit Dompfaffen loslege mache ich mich über die Art natürlich nochmal schlau.

    Beste Grüße,
    Celeb
     
Thema: Blaumeisen Informationen zur Haltung...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blaumeise haltung

    ,
  2. meisen züchten

    ,
  3. blaumeise haustier

    ,
  4. meisen haltung,
  5. meise im käfig halten,
  6. die Haltung von blaumeisen,
  7. kohlmeisen züchten,
  8. blaumeisen haltung,
  9. blaumeise halten,
  10. blaumeisen züchten,
  11. meise haustier,
  12. kann man blaumeisen züchten,
  13. blaumeise als haustier,
  14. meise zu hause pflegen,
  15. kanarienvogel meise voliere,
  16. meise züchten vogel shop,
  17. blaumeise behalten haustier,
  18. meisen handzahm machen,
  19. wie kann man meisen handzahm machen,
  20. meisen zucht,
  21. blaumeisen wohnung,
  22. blaumeise züchten,
  23. blaumeise privat halten,
  24. meisen zu hause halten,
  25. kohlmeise haustier
Die Seite wird geladen...

Blaumeisen Informationen zur Haltung... - Ähnliche Themen

  1. Informationen zur Haltung von Lasurmeisen

    Informationen zur Haltung von Lasurmeisen: Hallo, ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen in diesem Bereich hier richtig bin. Meisen sind doch eher Weichfresser, oder? Kurz zu mir: Ich...
  2. Aymarasittich Haltung und Anschaffung

    Aymarasittich Haltung und Anschaffung: Hallo alle zusammen, mein Freund und ich würden gerne ein Aymarasittich-Pärchen bei uns aufnehmen und ich habe mich hier auch schon etwas schlau...
  3. Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne

    Haltung von zwei Kanarienvögel Hähne: Ich habe einen Hahn und der lebte allein in einem großen Käfig und habe mir jetzt einen zweiten Hahn dazu geholt. Es gibt kein Zank aber der erste...
  4. Allgemeine Informationen zu verschiedenen Aras

    Allgemeine Informationen zu verschiedenen Aras: Hallo, liebes Forum! Ich habe einige Fragen, welche diese Arten von Papageien betreffen: • Gelbbrustara (Ara ararauna) • Blaulatzara, Blaukehlara...
  5. An alle Papageien Besitzer in Rheinland Pfalz, Nähe Neuwied

    An alle Papageien Besitzer in Rheinland Pfalz, Nähe Neuwied: Hey, Kommen wir gleich zur Sache :) Ich wünsche mir ein Ara Paar seit ich denken kann, jedoch möchte ich mir noch nicht ein Ara Paar kaufen. Im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden