Blaust.-Amazone mit weissen Pünktcheno

Diskutiere Blaust.-Amazone mit weissen Pünktcheno im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe vor einigen Tagen bei meiner Bl.-Amazone weisse, stecknadelkopfgrosse Pünktchen auf dem grünen Gefieder festgestellt. Muss ich...

  1. maxi

    maxi Guest

    Hallo,
    ich habe vor einigen Tagen bei meiner Bl.-Amazone weisse, stecknadelkopfgrosse Pünktchen auf dem grünen Gefieder festgestellt. Muss ich mir Sorgen machen? Fehlt meinem Liebling gar etwas?
    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn mir jemand Tipps oder Ratschlage mitteilen könnte.
    Grüsse von maxi :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hmmm.... bewegen sich die Punkte ?? 8o
    Gehen sie weg, wenn Du pustest?
    Hast Du sie mal geduscht - richtig nassgemacht?
    Sind die P. dann weg?
    Du hast doch hoffentlich nicht in der Nähe mit Chlorreiniger geputzt?? :p

    Weisst Du, es ist total schwierig, darauf zu antworten.
    Hast Du eine Digitalkamera und kannst mal eine Nahaufnahme schicken? Wäre echt das Beste!
     
  4. maxi

    maxi Guest

    Pünktchen

    Hallo Mona,
    nein, die P.bewegen sich nicht, eine D.kamera hab ich auch nicht, aber ich hab mit einem Reiniger das Käfig geputzt, welches aber für Tiere unschädlich sei soll-also für Desinfektion + Hygiene. Es steht extra drauf, für Vogelkäfige und ich putze nicht das erste Mal damit. Aber es heisst Klorix, enthält aber keine Säuren,Phosphate und Tenside. Kann es das sein?
    Gruss maxi
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Maxi,

    Also ich kenne Klorix als Bleichmittel, habe das auch, um z.B. die Dusche zu reinigen. Ist ein Bleich- und Reinigungsmittel aus Chlor.
    Wenn es DAS Klorix ist, oh......
    Also, wenn ich das z.B. an die Hände bekomme, brennt das tierisch.8o
    Ich hoffe mal für den Papagei, dass es nicht DAS Klorix in der blauen Plasteflasche ist.

    Wenn doch, könnten die Flecken auf den Federn eventuell von Spritzern beim Reinigen kommen. Weiß nun nicht, wo der Vogel sich in der Zeit aufhielt.
     
  6. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo Maxi, hallo Sybille

    oh oh, das von mit geäusserte:
    war eher scherzhaft gemeint, weil Chlorreiniger ja auch zum Entfärben von Textilien benutzt werden ...:(

    Also ich kenne nur ein Klorix - und das ist dieser scharfe Reiniger.
    Ansonsten gibt es noch Domestos -> gehört zur gleichen Familie.

    Liebe Maxi, da schiesst Du mit Kanonen auf Spatzen! Wenn Du normal den Käfig regelmäßig saubermachst, genügt ein kleiner Spritzer Essigreiniger oder auch nur Essig ins warme Wasser.
    Bitte nie mehr dieses aggressive Zeug benutzen - vor allem nicht, wenn dein Papagei womöglich noch in oder auf dem Käfig sitzt. Der Reiniger ist sicherlich gesundheitsschädlich.
    Die Punkte sind also möglicherweise Bleichflecken ... :k
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    klorix???? um gottes willen!!!!!!! da ist chlor drin und daher werden auch die weißen pünktchen kommen. guck mal ob in der auflistung von natriumhypochlorid steht. das ist der chemische name von chlor.

    chlor ist in hohem maße reizend für die atemwege, außerdem ätzend!!!!! ich kann dir nur dringend empfehlen darauf zu verzichten!8o

    ich bin wäschereileiterin und arbeite bisweilen auch mit chlor. das ist ein gefahrstoff, den darfst du nicht mal ohne handschuhe und schutzbrille bearbeiten. außerdem muß man bei der arbeit für gute belüftung sorgen.

    so schnell zieht das ja auch nicht ab, damit kannst du deinen vögeln großen gesundheitlichen schaden zufügen!

    wie oft desinfizierst du die voliere denn? einmal im jahr reicht völlig unter normalen umständen. besorg dir bactazol oder ardap, das sind spezielle desinfektionssprays für die tierhaltung. aber auch die solltest du nicht anwenden wenn die vögel im gleichen zimmer sind. da steht zwar auch drauf daß man es in anwesenheit der tiere anwenden kann, aber da bin ich lieber vorsichtig.
     
  8. Kuni

    Kuni Guest

    nachtrag:

    stimmt, säuren enthält klorix nicht, chlor ist eine lauge. wenn du das zusammen mit einer säure, z.b. essig verwendest, wirst du dein blaues wunder erleben. übrigens, wenn du das zusammen mit salzsäure verwendest bekommst du einen 1a chemischen kampfstoff!*g* habe ich einmal bei uns im betrieb zufällig erlebt, muß ich nicht noch mal haben.

    ich hoffe ich habe nicht zu dramatisch geschrieben, aber ich war echt erschrocken als ich das gelesen habe. ich will dich damit auch nicht angreifen oder erschrecken, ich möchte nur versuchen dir klarzumachen, daß das zeug nicht so harmlos ist, wie die werbung es uns gerne vorgaukelt.
     
  9. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo Kuni,

    bist Du sicher Du meinst Ardap??
    War das nicht das *Alles-ist-tot-in-jedem-Winkel*-Spray? Oder irre ich mich?
    Ich meine beinahe, das war das Teufelszeug, womit ich letztlich mal meine Flohfamilie im Wohnzimmer gekillt habe ...
    Meinst Du nicht, das für eine Wohnzimmervoliere ein mildes Reinigungsmittel ausreicht? Desinfektion braucht man doch eigentlich nur bei Krankheit, Milben etc.?
    Ich für meinen teil würde sowas nur benutzen, wenn ich einen Grund - wie Milben in der Vogelumgebung - hätte und nicht prophylaktisch.
    Mit Chlor desinfiziere ich nur mein Klo und Umgebung, wenn - Männer hört weg (oder auch nicht??) Stehpinkler zu Besuch waren *ggg*

    *Rotwerd-und-wieder-keinen-Smilie-dafür-find*
     
  10. Kuni

    Kuni Guest

    hallo mona!

    also das ardap setze ich auch nicht ein, ich habe wohl das bactazol, aber damit sprühe ich eigentlich in der küche öfter mal im sommer die grüne tonne aus*g* und da kommen die geier nicht hin. vom ardap habe ich nur in katalogen gelesen.

    also ich werde vermutlich am wochenende meine große voliere komplett auseinandernehmen und bei mir im betrieb gründlich mit desinfektion (aber nicht chlor)und hochdruckreiniger reinigen und mit jede menge wasser nachspülen. es gibt halt ecken, da komme ich so einfach nicht hin. ich habe die voliere jetzt seit 2 jahren und mache es zum ersten mal so gründlich.

    für die normale reinigung setze ich heißes wasser ein und tue einen tropfen spüli rein aber wirklich nicht mehr. wenns etwas gründlicher wird nehme ich meinen dampfreiniger.
     
  11. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hi Mona,

    nun hab ich lange gesucht und endlich ein "Rotwerdsmilie" gefunden.
    Bis dann mal......[​IMG]
     
  12. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo meine liebe Pe :0-

    auch wenn es hier jetzt nicht hingehört: schönes neues Foto von Dir! Ich wünsch Dir und Deinem Mann viel Spaß in Hamburg - ich bin ja leider nicht da ...:(

    Sag mal, wie hast Du denn den Smilie eingefügt? Steht gar nix von "eingefügte Grafik" wie bei einem Foto

    (Man möge mir das Abschweifen nachsehen .... :D )
     
  13. maxi

    maxi Guest

    Klorix

    Hallo Mona, Sybille und Kuni,
    also jetzt bin ich wirklich bedient mit euren Berichten. Jetzt komm ich mir wirklich wie ein kleiner Tierschänder vor. Ich wollte doch wirklich nur hygienisch sauber machen.
    Aber in Zukunft darf mein "Mo" nicht mehr mit dabei sein, es machte ihn so viel Spass, mich beim Voliere reinigen zu ärgern.
    Jetzt gibt es nur noch harmlosen Essigreiniger.
    Ich bin trotzdem sehr froh über eure Mitteilungen, ich wäre darauf nicht gekommen. Danke an alle.
    Liebe Grüsse von maxi
     
  14. Kuni

    Kuni Guest

    hallo maxi!

    also wir wollten dich bestimmt nicht als tierschänder hinstellen und das bist du mit sicherheit auch nicht! ich hoffe, daß besonders ich dich mit meinen antworten nicht verschreckt habe und daß du weiterhin hier schreibst.

    ich denke mal, hier gibt es keinen im forum, der nicht schon den einen oder anderen "bock geschossen" hat. und genau dafür ist das forum ja auch da, erfahrungsaustausch und durch lernen von den positiven oder negativen erlebnissen der anderen eigene fehler zu vermeiden oder hilfen zu bekommen.

    also bitte nicht böse sein!:0-
     
  15. maxi

    maxi Guest

    Klorix

    Liebe Kuni,
    ich bin doch nicht böse, bestimmt nicht. Ich habe etwas falsch gemacht und ihr habt mir geholfen, ich bin nur mit mir unzufrieden, weil ich so arglos gehandelt habe.
    Und ich bleibe diesem Forum treu-bestimmt
    Liebe Grüsse maxi
     
  16. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Erzähl doch bitte etwas mehr, ja??

    Hi Maxi,

    DAS freut mich sehr! Wir waren halt nur alle erschrocken 8o

    Bin gespannt, was Du noch alles von Deiner Amazone "Mo" zu erzählen hast.

    Sag mal, wie lange hast Du sie eigentlich, wie alt ist sie,
    M oder w? Hast Du ein Foto?
    Sooo viele Fragen, weil wir Euch noch gar nicht kennen.
    Aber die Antworten gehören dann hier bitte nicht rein, sondern dann bitte ein neuer Threat, ja?? [​IMG]
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Mona [​IMG]
    schau mal unter http://www.plaudersmilies.de/ kopieren und direkt als img einfügen [​IMG]

    Bitte auch um Entschuldigung fürs "abschweifen" [​IMG]

    P.S. Ohhhh - ich sehe grad Du hast es ja glaub schon selber gefunden :s
     
  19. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hi Inge,

    Ja, habe ich - DANKE Dir und Pe ... [​IMG]
     
Thema:

Blaust.-Amazone mit weissen Pünktcheno