Boden Vögel gesucht.

Diskutiere Boden Vögel gesucht. im Afrikanische Prachtfinken Forum im Bereich Prachtfinken; Halloi ;) Für meine Voliere für die Afrikanischen Finken hätte ich gern Bodenvögel. Ich hätte auch gern das sie leicht zu Züchten sind. ;)...

  1. #1 Der Freund aller Tiere, 14. August 2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Für meine Voliere für die Afrikanischen Finken hätte ich gern Bodenvögel.
    Ich hätte auch gern das sie leicht zu Züchten sind. ;)

    Aber wichtiger ist mir das die Bodenvögel bund sind und zu den Afrikanischen Finken passen.

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FliegendeHollaender, 14. August 2004
    FliegendeHollaender

    FliegendeHollaender Guest

    Wachtel oder Rebhuhn Astrild?
     
  4. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    ALSO hier möchte ich als HALTER und ZÜCHTER der Ortygospiza-arten interveniern, denn ich empfehle die rebhuhn- wachtelastrilden AUSSCHLIEßLICH nur für zuchtzwecke, diese arten sind schon so selten genug und in ihren beständen nicht sehr verbreitet, dazu kommen noch viele ungelöste probleme....


    also matthias, ich empfehle dir diese arten nicht!!!
     
  5. Tierfan

    Tierfan Guest

    sonst gibts noch harlekin und chinesisch zwergwachteln zwar sind sie keine prachtfinken aber die vergesellschaftung klappt tip tob und die zucht ist auch einfach
     
  6. #5 die Mösch, 15. August 2004
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Eine Frage betreffend Wachteln:

    Sind die Männchen während der Paarungszeit nicht sehr laut, vor allem nachts, oder verwechsel´ ich die mit anderen Vögel? Ich meine, so etwas schon einmal irgendwo gelesen zu haben.
     
  7. #6 Der Freund aller Tiere, 15. August 2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Ich danke für die zahlreichen antworten. ;)

    Von Wachteln will ich bei den Afrikanern absehen.
    Zwergwachteln habe ich bei den Australischen Finken mit trin, für Die arfrikanischen Finken wollte ich gern etwas anderes.
    Sie sollten auch zu den Afrikanischen Finken passen.
    Es soll Finkenarten geben die auf den Boden leben, aber ich weiss nicht wie die heissen und ob es passt.
    Ich möchte leiter nicht Finken dazu setzen die bekanntlich schwer für Anfänger sind.
    Ich habe noch keine ahnung wie ich es schaffe das die Schmetterlingsfinken & Orangenbäckchen mal Junge bekommen, das wehre was schönes.
    Da habe ich schon einige, z.B.: Orangenbäckchen & Schmetterlingsfinken es sind schöne Tiere.
    Sie machen auch sehr viel freude.
    Aber wenn ich es nicht schaffe mit ihnen gut zurecht zu kommen und zu Züchten dann sollte ich keine anderen, mit der schierigkeitsklasse, anschaffen.
    Ich hoffe das ihr das versteht.

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  8. Tierfan

    Tierfan Guest

    also meine wachteln haben keinen krach gemacht aber es giebt auch andere da muss man halt glück haben
     
  9. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    ulrike, also nachts werden nur "kampfwachteln" oder besser egsagt laufhühnchen aktiv, normale wachtelarten (laufhühnchen haben mit denen nichts gemein) sind da eher ruhig.

    zu laufhühnchen, es gibt einige der wenigen arten die angeboten werden und sehr faszinierend sind, habe einen 1.0 rotnacken, der nicht gerade leise ist, besonders nachts!
     
  10. #9 Der Freund aller Tiere, 17. August 2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Ist meine frage so unangenhem das ihr sie nicht beantwortet?
    Naja, aber ihr habt wenigstens jemanden anderes noch helfen können. :jaaa:
    Wehre net wenn Ihr mir auch Antworten würtet. ;)

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  11. #10 FliegendeHollaender, 17. August 2004
    FliegendeHollaender

    FliegendeHollaender Guest

    Ja es kann natuerlich sein das du fragst/suchst nach etwas was es nicht gibt....

    Oder muessen wir dich Legehennen oder ein Straussvogel raten ??
     
  12. #11 Der Freund aller Tiere, 17. August 2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Aha, das reicht doch zu schreiben: Giebs nicht. <-- ist doch schnell geschrieben.
    Aber danke FliegenderHolländer, für die antwort. ;)

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
  13. #12 Eiersammler, 24. August 2004
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Hallo Matthias,
    ich habe unter anderem eine Mischvoliere mit afrikanischen und asiatischen Prachtfinken. Als Bodenvögel habe ich chinesische Zwergwachtel, die es in verschiedenen Farben (bläulich-weiß-brau, braun, grau, weiß, Schecken) gibt. Auch wenn jetzt andere stöhnen habe ich noch zusätzlich Rebhuhn und Wachtelastrilden in dieser Voliere. Krach machen Wachteln nicht, der Hahn ruft nur ab und zu nach seiner Henne, manche mehr , manche weniger. Die Nachzucht der Zwergwachtel ist sehr einfach, wenn du genug Sträucher oder Verstecke in der Voliere hast. Du wirst wohl weniger Glück haben, farbige Bodenvögel zu bekommen, da das ja der Natur widerspricht (Bodenvögel sind so ein schnelles Jagdziel). Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
    Bis dann Sabine
     
  14. #13 Der Freund aller Tiere, 24. August 2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi Sabine :0-

    Ich danke Dir, ja Du warst mir eine gute Hilfe. ;)
    Schecken sind eine schöne möglichkeit und passen sicher sehr gut dazu. ;)
    Ich danke Dir für die hilfe. ;)

    Lieben Gruss Matthias :0-
     
Thema:

Boden Vögel gesucht.

Die Seite wird geladen...

Boden Vögel gesucht. - Ähnliche Themen

  1. Vogel auf dem Dachboden. Hilfe

    Vogel auf dem Dachboden. Hilfe: Hallo ihr lieben! Wir hatten heute morgen ein lautes Gezwitscher im Haus. Als wir die Dachbodenluke öffneten sprang uns schon der kleine Vogel...
  2. Jungvogel auf Dachbodentreppe gefunden

    Jungvogel auf Dachbodentreppe gefunden: [ATTACH][ATTACH] Der kleine saß auf der Treppe zumDachboden, ist recht zutraulich und scheint zumindest ein stück weit flugfähig zu sein, hat...
  3. Vogelzimmerboden

    Vogelzimmerboden: Liebe Forenmitglieder, bisher hatte ich ein pflegeleichtes Korklaminat über das Parkett des Vogelzimmers gelegt, dass muss nun aber mal ersetzt...
  4. Wie desinfiziert ihr den Boden vom Vogelzimmer?

    Wie desinfiziert ihr den Boden vom Vogelzimmer?: Hallo! Leider habe ich schon wieder eine Frage. Sagt doch bitte wie Desinfiziert ihr den Boden von dem Vogelzimmer wenn vorhanden. Ich habe PVC...
  5. Vogelfund auf dem Dachboden (Feldsperling: nun tot)

    Vogelfund auf dem Dachboden (Feldsperling: nun tot): Hallo, ich habe heute Vogelgezwitscher aus einem Zimmer auf dem Dachboden gehört. Nun muss ich dazu erwähnen, dass dies ein Abstellkammer ist,...