Bodenbelag

Diskutiere Bodenbelag im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, mich würde mal interessieren, was ihr so als Bodenbelag nehmt. Vogelsand und reichlich Grit ist immer bei mir dabei und werde mit...

  1. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Hi,

    mich würde mal interessieren, was ihr so als Bodenbelag nehmt.
    Vogelsand und reichlich Grit ist immer bei mir dabei und werde mit Buchenholz erweitern.

    Was gibt es noch, um den Wellis Freude zu bereiten????

    Im Namen meiner Vögel sag ich mal "Danke" für eure Antworten
    :0-

    Bibi, Bubu, Candy, Mixi

    (Claudia)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    Hallöchen,

    ich tu zu dem üblichen sand noch ein wenig heu in eine ecke der voliere auf den boden. Chicco ist davon sehr begeistert und knabbert immer an den enden rum...:D
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    In der Futterecke habe ich etwas Sand gestreut, mit Grit gewürzt, im "Rest" der Voliere liegt Buchenholzgranulat. Zwischenzeitlich habe ich auch mal dieses "Hugro"-Streu getestet, bin damit aber nicht zufrieden. Das fliegt bei mir überall durch die Gegend.
     
  5. Santho

    Santho Guest

    meine bekommen normalen,gelben und roten sand! ausserdem buchenholzgranulat,maisgranulat und waldbodeneinstreu!
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hugro Naturstreu, etwas Buchenholzgranulat in einer anderen Ecke, zudem noch ein Eckchen mit Heu, das bindet auch die kleinenFederchen die so anfallen und ist beliebt zum Spielen.
     
  7. Piper

    Piper Guest

    Hallo,

    ich habe Buchenholz drin und in einer Ecke Heu wo sich auch immer schön brav die Federn sammeln.
    Grit biete ich in einem extra schälchen an.

    Gruss
    Marc
     
  8. #7 Die Schwäne, 8. Dezember 2003
    Die Schwäne

    Die Schwäne Guest

    moin,
    zur zeit Zeitung und dann eine schale mit sand gritt futtergemisch der täglich neu gemacht wird heu geht nicht da Pia dagegen allergisch is und man sich amit auch ungeziefer ins haus holt. 0l

    :0- :0-
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Im Käfig hab ich momentan Vogelsand drin.
    Ab und zu pack ich auch nur ''Wisch-und-weg''-Tücher rein.
    Das ist leichter zu reinigen als wenn ich immer die Schale rausziehen muss und alles daneben pläddert.
    Auf den Käfigboden gehen meine eh nicht.

    Auf dem Fenstersitz hab ich Vogelsand und auf dem Schrankfreisitz hab ich auch diese Tücher.
     
  10. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    In den Flügen und in den Volieren benutze ich Buchenholz.
    In den Zuchtkäfigen groben Sand.

    Man sollte generell nur groben Sand nehmen, vielde TA sind gegen Sand, da dadurch Kropfentzündungen kommen können. Ich bin der Meinung sie meinen den feinen Sand.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  11. #10 Schmutzfink, 9. Dezember 2003
    Schmutzfink

    Schmutzfink Guest

    da Pia dagegen allergisch is und man sich amit auch ungeziefer ins haus holt.

    Gegen was im Heu ist Pia allergisch??? Und wieso holt man sich mit Heu Ungeziefer ins Haus? :? :? Häää?

    Ich habe eine Außenvoliere, da ist normaler Gartenboden drin, Sand und manchmal etwas Heu. Wegen der Feuchtigkeit bin ich aber vorsichtig mit Heu momentan und Buchenholzgranulat laß ich ganz weg, weil es sonst schimmelt.
     
  12. Jurante

    Jurante Welliverwöhnerin

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Sieg
    Hi,

    ich gebe in den Käfi immer erst Zeitung (keine bunte natürlich) und darauf dan Vogelsand mit Gritt und Muschelkalk. Also Heu könnte ich auch mal ausprobieren als Spielzeug für die Knabebrmonster... Was für Heu kann ich denn nehmen? Das für Nager?
     
  13. #12 Die Schwäne, 9. Dezember 2003
    Die Schwäne

    Die Schwäne Guest

    moin moin,
    na gagan das heu!

    und zum Thema Ungeziefer und Heu in Beutel:
    Hier kann ich aus Erfahrung sagen das es oft Genug schon vorgekommen ist das die Beutel eigenleben haben!
    Siehe auch u.a. www.Rattenforum.de
     
  14. #13 Schmutzfink, 9. Dezember 2003
    Schmutzfink

    Schmutzfink Guest

    Aha,

    erstens wird Werbung für andere foren nie gerne gesehen und zweitens müßte ich jetzt dieses Forum durchsuchen, bis ich den entsprechenden Beitrag gefunden habe. :?

    Hmm, wenn ich Angst vor Ungeziefer hätte, dürfte ich weder Hund noch Katze noch vögel im Haus halten. Naja, ist wohl Einstellungssache. Aber Heu müssen Wellis ja auch nicht unbedingt haben.
     
  15. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Hallo,

    wie bei den Schwänen (hallo Fred, schönen Gruß an Pia ;-) haben wir in der Voli auch Zeitungspapier drin. Zum einen lässt es sich besser sauberhalten und zum anderen sind wir von Sand deshalb umgestiegen, da einer unserer Geier ab und an Milben an den Füßen hat (bzw. hatte GsD) und mit einem Mittel eingepinselt wurde, das ein wenig klebte. Wir haben damit sehr gute Erfahrung gemacht. Drin steht natürlich eine Schale mit Sand und Grit. Unsere Geier sind so gut erzogen, das sie die Zeitungen nicht anknabbern.

    LG
    Birgit
     
  16. #15 Schmutzfink, 9. Dezember 2003
    Schmutzfink

    Schmutzfink Guest

    Hallo Birgit,

    das wäre i.d. Tat nicht so prickelnd gewesen so ein Vogel mit panierten Beinen!!! :D
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover


    Jau, man kann ihn ja nicht einmal fritieren *teuflischgrins*

    LG
    Birgit
     
  19. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Rattenforum -

    kann mir denken das das für sie genau so wichtig ist wie für uns unseres.

    Aber bitte nicht böse sein, ich kann die lieben Tierchen nicht ab.

    Bin halt ein F e d e r f a n.

    Gruß
    :0-Hans-Jürgen
     
Thema:

Bodenbelag

Die Seite wird geladen...

Bodenbelag - Ähnliche Themen

  1. Vogelzimmerboden

    Vogelzimmerboden: Liebe Forenmitglieder, bisher hatte ich ein pflegeleichtes Korklaminat über das Parkett des Vogelzimmers gelegt, dass muss nun aber mal ersetzt...
  2. Welcher Bodenbelag? (Für Graupapageien)

    Welcher Bodenbelag? (Für Graupapageien): Hallo ihr lieben, die Tage bis zur Voliere werden immer weniger. Ich bin leider immer noch total unschlüssig, was den Bodenbelag angeht, und wie...
  3. Welchen Draht und Bodenbelag?

    Welchen Draht und Bodenbelag?: Hallo an alle, werde in den nächsten Tagen einen neuen Käfig für meine Lachtauben basteln. Ich weiss selbst, dass er noch viel zu klein ist,...
  4. Bodenbelag im Vogelzimmer

    Bodenbelag im Vogelzimmer: Hallo zusammen, nachdem mein Sorgenkind Alex im Jahr 2008 gestorben ist, war ich nur nich selten hier. In der Zwischenzeit hat sich jedoch...
  5. Pinienmulch als Ausenvolie Bodenbelag?

    Pinienmulch als Ausenvolie Bodenbelag?: Hallo, Man ist sich hier derzeitig nich so einig, was jetzt als Bodenbelag in die neue Ausenvolie soll. Geplant waren Pflastersteine, da wir...