Bourkesittich-Lichtverhältnisse...

Diskutiere Bourkesittich-Lichtverhältnisse... im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; :Und nochmals Hallo:D An alle Bourkesittichhalter die Ihre Pieper im Wohnraum halten-wie macht ihr das am Abend mit dem Licht-meine beiden...

  1. #1 littelfood, 7. März 2010
    littelfood

    littelfood Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    :Und nochmals Hallo:D

    An alle Bourkesittichhalter die Ihre Pieper im Wohnraum halten-wie macht ihr das am Abend mit dem Licht-meine beiden Neuzugänge stehn ja im Wohnzimmer-gibts ja bestimmt öfters.
    Dimmt ihr es runter-macht Ihr es aus wenn es Abend wird-und wenn ja zu welchen Zeiten-möchte mich da so gut es geht nach den Pieperchen richten.
    Die beiden werden ja abends Freiflug bekommen und völlig im Dunkeln wollen wir dabei ja nicht sitzen:~.Also wie tue ich Ihnen am Abend da etwas Gutes?
    Da sie ja dämmerungsaktiv sind:idee:

    Grüße

    Littelfood
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Patti

    Patti Wellifreak

    Dabei seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76337 Waldbronn
    @Littelfood

    Ich hab ne Tageslichtlampe (so nen Leuchtbalken) neben der Voli und die geht immer zur selben Zeit aus, danach ists ja noch ne Weile hell, weil wir ja fernsehen und noch kleine Lampen an haben, das is ja so ne Art Dämmerung. Aber wenn wir vorm Fernseher sitzen, sind sie sowieso drin, sobald es etwas dunkler wird.
     
  4. #3 Tinchen70, 7. März 2010
    Tinchen70

    Tinchen70 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frakfurt Flughafen
    edit, doppelt Post
     
  5. #4 Tinchen70, 7. März 2010
    Tinchen70

    Tinchen70 Mitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frakfurt Flughafen
    Ich habe meine in einem extra Zimmer, meinem "Arbeits/Vogelzimmer" Dort steht der PC und auch die Zimmervoliere.

    Ich habe am großen Panoramafenster einen "Weihnachts-Lichervorhang" der hängt dort das ganze Jahr. Geht an um 5.00 und aus um 0.00. Das Licht ist dunkel, stört also nicht beim Schlaf, wobei sei eigentlich eh kein Licht stören sollte, wenn sie den Kopf unter die Flügel stecken, da ist es eh dunke ;)

    Der 2. Vorteil des Vorhangs ist: er beschreibt ein Gitter und die Vögel fliegen nicht gegen die Scheibe, auch wenn er aus ist!

    Wenn sie sich arg gezofft haben stecke ich über Nacht noch ein 3W Notlicht in die Steckdose.

    Meine sind meist noch aktiv, wenn ich schon ins Bett gehe. Sie kennen aber auch das Zimmer und um 23.00 sind sie meist auf ihren Schlafplätzen. Ab 6.00 sind sie wieder munter und obwohl eine Tür und 1 Zimmer dazwischen liegen höre ich sie, sie machen mich nicht wach, aber wenn ich wach bin höre ich sie und freue mich!

    Ich würde ein Notlicht die ganze Nacht brennen lassen, so eine Leuchte für 3-5 € im Baumarkt. Für Neuzugänge bedeutet das, dass sie jederzeit bei Störung sehen wo sie hin können, würde ich nie anders machen!

    Wenn sie sich eingewöhnt haben brauchts das nicht mehr unbeding, ich vergesse es öfters mal, meine sitzen aber mitlerweil auch brav wie aufgefädelt im Käfig und warten auf die Nacht!
     
  6. #5 littelfood, 11. März 2010
    littelfood

    littelfood Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Abend...

    Danke für die Antworten..
    Liege flach -ein fieser Infekt hat mich auf die Couch befördert und ich kann mich wenigstens an unsren zwei Neuzugängen erfreuen.
    Haben sie Purzel und Lina getauft.Die Beiden tauen langsam auf und erkunden Ihre Voliere.
    Futter und Hirse wird vertilgt-gesunde Kost verschmäht-aber sie werden sich an den "Feind" schon irgendwann heranwagen.
    Ich werde auf jedenfall während meiner Couchliegetage schön und leise besungen -smile.
    Sie haben ein so bezauberndes Wesen die Bourkes.
    Und wenn ich beim Füttern die Türe aufmache und mit Ihnen rede bleiben sie sitzen wenn ich alles rausnehme.Ist die Voliere zu und ich bequatsche sie fliegt Purzel immer ganz dicht am Gitter vorbei.Wenn ich wieder gesund bin dürfen sie mal raus die zwei Süssen.

    Einen schönen Abend

    Littelfood
     
Thema:

Bourkesittich-Lichtverhältnisse...

Die Seite wird geladen...

Bourkesittich-Lichtverhältnisse... - Ähnliche Themen

  1. Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose)

    Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose): Hallo zusammen, wir haben unser Sittiche noch nicht so lange musste aber heute bei einer verlorenen Feder feststellen, dass dort Milben zu finden...
  2. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  3. Meine Bourkesittiche

    Meine Bourkesittiche: Hallo zusammen , ich bin ganz neu hier und habe ein paar Probleme , ich lese schon seid längerem das Forum hier und habe nun gestern den Schritt...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  5. Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung

    Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung: Hallo an alle, Ich würde als Neuling gern eine Frage in die Runde stellen. Und zwar würde ich mir sehr gerne ein Vogelpärchen anschaffen und das...