Bourkesittich "Oma"

Diskutiere Bourkesittich "Oma" im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo neulich gab's hier im Forum mal ne Diskussion um Das Alter von Bourkesittichen. Hab mir mal die Mühe gemacht und hab unsere "Oma"...

  1. #1 Alexandros, 25. Januar 2005
    Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo
    neulich gab's hier im Forum mal ne Diskussion um Das Alter von Bourkesittichen. Hab mir mal die Mühe gemacht und hab unsere "Oma" fotografiert. Diese Henne hat einen Ring aus dem Jahr 1991. Genaugenommen steht auf dem Ring quer 02/91, es ist ein Ring vom DKB. Sie ist also nun 14 Jahre alt. Ich habe die Henne seit 1997 und Sie hat mit Ihrem Partner das letzte Mal in 2004 drei Junge aufgezogen. Seit August fliegt sie nun in der Voliere mit den Jungvögeln und wird nicht mehr verpaart.

    Gruss
    Alexandros
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Mit 13 Jahren noch Jungvögel auf gezogen!
    Deine Henne ist rekordverdächtig.
    Gruß
    Siggi
     
  4. #3 Spaßvogel, 25. Januar 2005
    Spaßvogel

    Spaßvogel Guest

    Toll! Das macht Laune.

    Habe zwei ziemlich rosa liebe Bourkis. Und war immer der Meinung es seien Hahn und Henne. Unzertrennlich aber nie was passiert.

    Jetzt las ich, wenn man unter die Flügel guckt, ist die Farbe beim Hahn blau und bei der Henne grau. Stimmt das? Dann habe ich zwei Hähne. Macht es noch Sinn 2 7jährigen unzertrennlichen Junggesellen 2 Damen zuzugesellen?

    Gruß Linda
     
  5. #4 Herbert Wahl, 26. Januar 2005
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo Linde,

    lass es bleiben - es sei denn, Du willst anfangen zu züchten.
     
  6. #5 Spaßvogel, 26. Januar 2005
    Spaßvogel

    Spaßvogel Guest

    Hi Herbert,

    muß nicht sein. Die Beiden machen auch so einen glücklichen Eindruck ohne daß einer sich einen abbalzt.

    Gruß Linda
     
  7. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Lind,

    blau haben beide Geschlechter auf der Flügelunterseite. Bei den Hähnen ist es intensiver und durchgehend während das blau bei den Hennen nicht so intensiv ist und durch graue Federn (je nach Farbe des Vogels) unterbrochen ist.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bourkesittich "Oma"

Die Seite wird geladen...

Bourkesittich "Oma" - Ähnliche Themen

  1. Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose)

    Milbenbehandlung bei Bourkesittichen (Ansteckung&Diagnose): Hallo zusammen, wir haben unser Sittiche noch nicht so lange musste aber heute bei einer verlorenen Feder feststellen, dass dort Milben zu finden...
  2. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...
  3. Meine Bourkesittiche

    Meine Bourkesittiche: Hallo zusammen , ich bin ganz neu hier und habe ein paar Probleme , ich lese schon seid längerem das Forum hier und habe nun gestern den Schritt...
  4. Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen

    Geschlechtsbestimmung bei Bourkesittichen: Hallo liebe Forenmitglieder, haben vor ein paar Wochen ein, zumindest vermutliches, Bourkesittich-Päärchen bei einem Züchter gekauft, welche wir...
  5. Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung

    Bourkesittiche in hellhöriger Wohnung: Hallo an alle, Ich würde als Neuling gern eine Frage in die Runde stellen. Und zwar würde ich mir sehr gerne ein Vogelpärchen anschaffen und das...