Brauche hilfe.Ich habe soviele fragen.

Diskutiere Brauche hilfe.Ich habe soviele fragen. im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hi ich weis nicht ob ihr bei den nyphen gelesen habt was bei uns los ist .Deshalb erzähle ich das nochmal. Jch habe aus schlechter haltung 2...

  1. #1 Vogelschwarm, 13.12.2004
    Vogelschwarm

    Vogelschwarm Guest

    Hi

    ich weis nicht ob ihr bei den nyphen gelesen habt was bei uns los ist .Deshalb erzähle ich das nochmal.
    Jch habe aus schlechter haltung 2 Graupapageien bekommen .
    Außerdem noch 6 nyphensittiche,2 singsittiche,2 alexandersittiche.
    Dazu bin ich gekommen wie die jungfrau zum kinde.
    Die werde aber alle bei uns bleiben.Dazu haben wir extra unsere wohnung umgeräumt .Das war sowieso geplant .Aber nun ging das innerhalb weniger tage.

    Nun habe ich fragen zu den graen.
    Die sind beide am hals gerupft .Der oder die eine dominiert den anderen .
    Einer der beidn ist sehr zutraulich under der andere knurrt wie ein hund.

    1.
    WEr kennt sich aus mit bachblüten?
    Meine frau hat ihm eine bestimmte gegeben und daraufhin wurde der zurauliche ruhiger .Hat aber den wassernapf verteilig.

    2.
    Was dürfen die fressen oder nicht fressen?
    Das ehemalige frauchen brachte uns gestern 2 tonnen futter für sittiche.Feshab gege ich davon aus,dass sie nur grosssichttichfutter gefüttert hat.

    3.
    Welches einstreu empfehlt ihr und welchen grit?

    4.
    Die beiden (angeblch ein echtes paar)sind laut citsbescheinigung 24 jahre al t.
    Können das auch wildfänge sein?

    So ,nun fällt mir nixmehr ein .
    Danke schon jetzt für eure hilfe .

    Grüße Oliver
     
  2. #2 RieJac01, 13.12.2004
    RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Hallo Oliver,

    Herzlich Willkommen im Forum der Grauen!

    Ich bin zwar auch nicht der 100%ige Experte aber auf einige Fragen kann ich dir antworten.
    Also das Futter ist für Graue nicht geeignet. Eine gute Adresse ist www.Ricos-Futterkiste.de da hab ich selber nur gute Erfahrung gemacht. Dort bekommst du auch Keim- und Kochfutter, was Graue auch fressen! Obst und Gemüse ist klar. Außer Avokados fällt mir im Moment nix ein, was noch extrem giftig ist als Frucht. Erdnüsse mit Schale die meist auch im Kaufhallen Futter drinne sind sind ebenfalls Tabu! Da kann man als Alternative Die Erdnüsse von Ütje ohne Salz nehmen. ;)
    Außerdem kannst du bei Ricos auch Bachblüten bestellen, guck die Seite einfach mal durch, da steht gegen was sie helfen. Auf der Verpackung steht die Dosierung und die Leute dort am Telefon sind auch sehr nett und beraten!

    Einstreu benutze ich Buchenholzgranulat-grob. Komm´damit gut klar. Habe ich bei der www.Bird-Box.de bestellt.

    Ob es Wildfänge sind, kannst du daran erkennen, ob der Ring offen ist oder nicht´. Wenn er offen ist, ist es ein Wildfang.

    So das war´s erstmal von mir! :0-
    Die Experten werden sich noch melden! ;)
     
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Sorry, aber das stimmt nicht so ganz ;) Auch Nachzuchten können offen beringt sein und auch das in diesem Alter. Zwar eher selten, trotzdem möglich.
    Man kann das anhand der Cites aber feststellen. Das muß darauf vermerkt sein.

    @Oliver,

    warum willst Du Bachblüten geben?
     
  4. #4 RieJac01, 13.12.2004
    RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Hallo Pico,

    Sorry, dass ich das so verallgemeinert habe. Habe es nicht gewusst, das NZ auch offen beringt sind bzw.sein können. Sorry, mein Fehler! :gott:
     
  5. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17.06.2002
    Beiträge:
    3.177
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    im schönen Westerwald
    macht doch nix. :0-
     
  6. fisch

    fisch Guest

    Hi Oliver,

    Willkommen unter den Grauen:D
    Zu den Bachblüten kann ich dir nix sagen, aber zu deinen anderen Fragen findest du Unmengen an Antworten mit der suchen-Funktion des Forums;)

    Wenn man die Herkunft nicht 100%ig nachvollziehen kann, kann selbst der -mittlerweile- zutraulichste Vogel ein WF sein;)
    Es ist aber wahrscheinlich, dass ein Grauer, der 24 Jahre alt sein soll, immer unter Menschen gelebt hat und trotzdem noch knurrt, entweder sehr schlechte Erfahrungen mit den Menschen hat oder (wahrscheinlicher) ein WF ist.

    @Doreen:
    Du denkst da nicht allzu verkehrt, da im Prinzip ja vorgeschrieben ist, dass alle NZ geschlossen beringt sein müssen.
    Nur gibt es auch die Möglichkeit, dass man den Zeitpunkt der Beringung verpasst oder aus gesundheitlichen Gründen (Verletzung) den Ring entfernen muss.
    In diesem Fall muss eine Ausnahmegenehmigung der Behörde für eine offene Beringung eingeholt werden. Ein offener Ring alleine -ohne Ausnahmebescheinigung oder Cites- ist wie ein illegal importierter Vogel.

    Mein Grisu ist ja auch eine NZ und hat einen offenen Ring (gehabt) und ich habe die Ausnahmegenehmigung für die offene Beringung mit ausgehändigt bekommen.
     
Thema:

Brauche hilfe.Ich habe soviele fragen.

Die Seite wird geladen...

Brauche hilfe.Ich habe soviele fragen. - Ähnliche Themen

  1. Pennantsittich: brauche Hilfe bei der Vergesellschaftung

    Pennantsittich: brauche Hilfe bei der Vergesellschaftung: Ich hätte eine Frage. Meine Voliere ist eine L Form und hat 20 m2 plus winterhaus. Da ist einiges drin an Sittichen auch ein ungefähr 8 Jahre...
  2. Mein kleiner Spatz soll auf pflanzliche Kost umgestellt werden, ich brauche dringend eure Hilfe

    Mein kleiner Spatz soll auf pflanzliche Kost umgestellt werden, ich brauche dringend eure Hilfe: Hallo ihr lieben! Ich habe einen kleinen Spatzen der jetzt schon 25 Tage bei mir lebt. Ich denke sie war so 2 bis 4 Tage alt, als sich unsere...
  3. Ringeltaube brütet auf Balkon- Ich brauche hilfe

    Ringeltaube brütet auf Balkon- Ich brauche hilfe: Hallo zusammen, Ich war ein paar Tage im KH und habe heute ein Nest mit zwei Eiern auf meinem Balkon entdeckt, auf Brusthöhe in einem kleinen...
  4. (Handicap)Taube aufgelesen. Wo soll sie Leben? andere Haltungsrichtlinien? wir brauchen Hilfe.

    (Handicap)Taube aufgelesen. Wo soll sie Leben? andere Haltungsrichtlinien? wir brauchen Hilfe.: Hallo Liebes Forum, Ich bin auf diesem Themengebiet neu und unerfahren also habt bitte ein wenig Nachsicht falls ich etwas nicht professionell...
  5. Ich brauche dringend eure Hilfe

    Ich brauche dringend eure Hilfe: Ich bin grade auf der Arbeit. Plötzlich ist ein Vogelbaby aus dem Nest gefallen. Wir haben es bis her in Ruhe gelassen. Aber die Mutter war nicht...