brauche HILFEE ! kleine hat sich übergeben-was jetzt???

Diskutiere brauche HILFEE ! kleine hat sich übergeben-was jetzt??? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hast Du denn Deine Mama gefragt, ob sie Dich fahren würde? Wenn Du dafür z.B. auf Weihnachten verzichtest oder ihr etwas anderes anbietest...

Schlagworte:
  1. #21 saja, 19. Dezember 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Dezember 2013
    saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Hast Du denn Deine Mama gefragt, ob sie Dich fahren würde?
    Wenn Du dafür z.B. auf Weihnachten verzichtest oder ihr etwas anderes anbietest (Schule, Hausarbeit z.Bsp.)?
    Vermutlich hat Dein Vögelchen "nur" eine Infektion. Sowas kann man meist sehr gut behandeln, aber dazu muss der Vogel eben ordentlich untersucht werden, um den Erreger zu bestimmen - und dann mit entsprechenden Medikamenten zu bekämpfen.
    Macht man das nicht, wird der Vogel sterben, da hat Deine Mutter leider recht. Ich finde es aber sehr traurig, dass sie das anscheind so hinnimmt!?
    Bitte rede noch einmal in Ruhe mit ihr.

    Was Du bis zum TA-Besuch machen kannst, wäre Kamillentee (verdünnt) statt Wasser anzubieren und Rotlicht/Wärmelampe. Dazu musst Du dann eine Käfighälfte zudecken, damit die Vögel dem auch aus dem Weg gehen können, wenn sie möchten. (Wärme ist im Moment wichtig, wenn ich mir die ersten Bilder angucke)

    Hier noch etwas zum lesen, vielleicht auch für die Mama:
    Birds-Online

    Bitte versuche sie umzustimmen. Oder kann Dich sonst jemand fahren? Grosseltern oder andere Verwandte vielleicht?
    Ihr könnt doch nicht einfach zugucken wie sie wegen etwas womöglich recht Banalem einfach wegstirbt... oder etwa doch? :traurig:

    Wenn wirklich garnichts geht bei Deiner Verwandtschaft, wende Dich mal an den VWFD - vielleicht habe die jemanden in der Nähe., der helfen könnte: VWFD
    Wenn Du heute nicht mehr anrufen willst, kannst Du auch ins Forum schreiben und um Hilfe bitten: VWFD - Forum - Womöglich findet sich da jemand, der "Notfall-Taxi" spielen würde.....



    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Kathe1234445, 20. Dezember 2013
    Kathe1234445

    Kathe1234445 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Zeitpunkt des todes 7:14uhr

    Meine Tante ist gestern um 20uhr aus ihrem Urlaub gekommen und wollte mich heute Morgen zu einem gescheiten Tierarzt bringen den sie kennt, der leider erst um 9Uhr öffnet, sie hat es nicht geschafft durch zu halten

    Und meine mom würde liebend gerne mit mir zum Arzt (sie hat als ich noch nicht da war, zwei papageien die sie gefunden hat gesund gepflegt aber weil sie keinen großen Käfig hatte und auch nicht das Geld sie zum Arzt zu bringen oder einen Käfig zu holen, hat sie die verschenkt) doch sie muss Arbeiten
     
  4. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Es tut mir leid, dass die Kleine gestorben ist. Und es tut mir auch leid, dass von der Seite Deiner Mutter nur die Erkenntnis kam, dass der Vogel sterben wird, aber keinerlei Hilfe oder Unterstützung. Ich will mich nicht um Kopf und Kragen schreiben, daher schreibe ich nicht auf, was ich gerade denke. Sie hat mit dem Besitz des Vögelchen auch Verantwortung übernommen.

    Es tut mir sehr leid, dass Du diese Erfahrung jetzt machen musstest.
     
  5. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Kathe,

    das tut mir wirklich auch leid, aber vielleicht ist es für Euch zumindest ein Anstoss, es in Zukunft besser zu machen.

    Dein Vögelchen war bestimmt schon länger krank und Du hast es nicht gemerkt.

    Vielleicht könnt Ihr ja (zu dritt?) mit dem verbliebenem Welli demnächst mal zu einem Vogelkundigen Tierarzt fahren? Es wäre einerseits gut, dass der untersucht wird - nicht, dass die Kleine etwas Ansteckendes hatte (!!)
    Und andererseits könnt Ihr Euch bei der Gelegenheit mal anschauen wie es dort vonstatten geht und vielleicht etwas beraten lassen.

    Und dann musst Du natürlich zusehen, dass er nicht alleine bleibt.....

    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. #25 Kathe1234445, 20. Dezember 2013
    Kathe1234445

    Kathe1234445 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Dezember 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    okey, danke
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #26 Gruenergrisu, 21. Dezember 2013
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    wohnst Du in Heiden bei Borken (46325 ?).
    Für das nächste Mal, wenn es Deinem Vogel schlecht geht: In Borken gibt es einen einigermaßen vogeltauglichen TA. Praxis Dr. Heynk, ansonsten in Ahaus eine vogelkundige Ärztin, Frau Stefan. Ahaus ist allerdings eine Strecke.
    Wenn Du gerne einen gesunden neuen Partnervogel hättest, schreib mir eine Mail. Ich kenne einen Welli-Hobbyzüchter in Reken, der Wellis in Partnerhaltung abgibt. Dein Welli ist ja jetzt allein, was ihm nicht gut bekommt.
    Grüße
     
  9. #27 charly18blue, 21. Dezember 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Gruenergrisu,

    nein sie wohnt in Schleswig-Holstein, PLZ Gebiet 25.
     
Thema:

brauche HILFEE ! kleine hat sich übergeben-was jetzt???

Die Seite wird geladen...

brauche HILFEE ! kleine hat sich übergeben-was jetzt??? - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...