Brauche mal nen Rat !

Diskutiere Brauche mal nen Rat ! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich hätte jetzt die möglichkeit einen 2 jährigen Grauen zu bekommen, dieser lebt allerdings mit einer Amazone zusammen und diese sind wohl ein...

  1. #1 rosenträne, 29. Juli 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte jetzt die möglichkeit einen 2 jährigen Grauen zu bekommen, dieser lebt allerdings mit einer Amazone zusammen und diese sind wohl ein Herz und eine Seele spielen miteinander usw. beide möchte ich nicht, denn damit ist Rosi ja nicht geholfen . Kann ich es trotzdem wagen ihn zu mir zu nehmen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Wie lange sitzen die beiden denn schon zusammen ??
    Wieso sollen die denn getrennt werden?
    Wie alt ist denn deine Henne?
    Gruss Elke
     
  4. #3 rosenträne, 29. Juli 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Also, meine Henne ist jetzt gut 1 Jahr alt , wie lange er schon bei der Amazone sitzt weiß ich nicht aber da er ja auch erst zwei ist höchstens so lange. Warum die beiden weggegeben werden, weiß ich auch noch nicht fand nur eine Anzeige sprach mit dem Herren und diesem scheint es wohl alles andere als gut zu gehen und muß sich daher von ihnen trennen. Die Amazone wurde auch in der Anzeige nicht erwähnt nur der zweijährige Hahn das diese exestiert erfuhr ich erst telefonisch. Nun Frage ich mich soll ich diesen Schritt wagen oder geht das nicht mehr gut ?
     
  5. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hey
    Also ich denke das eine Artgleiche Verpaarung doch von Vorteil ist und das die beiden sich in den Augen des Besitzers gut verstehen Was haben sie auch sonst für eine Wahl.
    Was wird denn aus der Amazone wenn du nur einen nimmst??
    Kann der Mann sich aus gesundheitlichen nicht mehr kümmern?
    Ich weiss ich nerve aber ich finde das immer so schade ,wenn dann einer auf der Strecke bleibt.
    Gruss Elke
     
  6. #5 rosenträne, 29. Juli 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß ich alles noch nicht, würde den Grauen am Freitag eventuell abholen wenn ich nur wüßte ob es zweck macht. Natürlich wäre eine Verpaarung mit einem gleichgesinnten besser aber wenn der Graue sich jetzt doch schon in die Amazone verliebt hat ?
     
  7. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    das ist echt blöd!
    Kannst glaube ich nur du selber entscheiden,am besten vor Ort !
    Ich möchte ungerne mit dir tauschen.
    Ich würde dann wahrscheinlich beide mitnehmen aber ich habe auch noch Amas.....echt blöd !
    Bin keine grosse Hilfe aber fahr doch einfach mal hin!
    Gruss Elke
     
  8. #7 rosenträne, 29. Juli 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    ja müßte ich ja eh um ihn abzuholen aber die Ama kann ich nicht mitnehmen dazu fehlt mir a) der Platz und b) das Geld mir geht es wirklich nur darum das meine Rosi endlich zu einem Partner kommt aber ob das der richtige ist , weiß ich halt nicht ich wollte ja schon mal verpaaren aber meiner für den ich Rosi dazukaufte ist dann plötzlich und unerwartet an Aspergillose erkrankt und innerhalb kürzester Zeit trotz Behandlung usw verstorben und nun sitzt die Kleene hier alleine. Ich weiß nochnichtmal wie verliebte Paare aussehen hatte bisher nur den Einzelgänger und möchte den gleichen Fehler bei meiner jetzigen ( da auch Handaufzucht)halt nicht wiederholen. So liebend gerne wenn nur die Ama nicht wäre.
     
  9. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ne PN
     
  10. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    noch ne PN
     
  11. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hi,

    ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, das der Graue sich sicherlich zu seiner Art umorientieren wird.
    Ob dies recht schnell geht bzw. ob erst einmal Probleme auftreten, vermag ich nicht zu beurteilen.

    Die Amazone wird die wenigsten Probleme damit haben, das ist sicher.

    Bei mir handelte es sich um einen älteren Grauen mit ner Amazone.

    Die Amazone hatte sich seinerzeit recht schnell umorientiert, der Graue im Grunde auch.
    Sein von der Amazone unterdrücktes Wesen hat sich im Laufe der Zeit mächtig stabilisiert.
     
  12. #11 Tierfreak, 30. Juli 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich glaube, ich würde es auch wagen und den Kleinen holen.

    Er mag zwar jetzt augenscheinlich ganz gut mit der Amazone klarkommen, aber letztendlich sind die meisten Amazonen doch eher Raubeine und passen daher nicht ganz so gut zu den doch mehr sensiblen Grauen.

    Wenn dieser Graue bisher eh auch mit einem anderen Papagei zusammengelebt hat, wird er sicher auch von sich aus wieder Kontakt zu einem anderen Artgenossen suchen wenn er zu dir kommt. Von daher ist er vermutlich ein besserer Kandidat für deine Rosi, wie z.B. ein andere Einzelvogel.

    Ich würde aber auf jeden Fall mit dem Herrn reden und ihm raten, die Amazone auch nur zu einem Artgenossen zu vermitteln, damit auch sie wieder einen Kumpel bekommt :zwinker:.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Gibt es schon was neues von dem Grauen???
    Gruss Elke
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Für alle Interessierten geht es hier weiter :zwinker:.
     
Thema:

Brauche mal nen Rat !

Die Seite wird geladen...

Brauche mal nen Rat ! - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...