Bringt hier mal wieder Leben rein!

Diskutiere Bringt hier mal wieder Leben rein! im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Jetzt warte ich schon seit drei Tagen auf neue Beiträge, und keine kommen. Aaaalso: Wie wärs mit einem Thread wo alle mal ganz viele...

  1. tinu

    tinu Guest

    Jetzt warte ich schon seit drei Tagen auf neue Beiträge, und keine kommen.


    Aaaalso:

    Wie wärs mit einem Thread wo alle mal ganz viele Bilder von ihren Lieblingen posten?

    Wie wärs mit einem Thread à la Wir User im Wellensittichforum, wo wir uns alle mal persönlich vorstellen können? Ich will schließlich mehr über die anderen Sperlihalter hier wissen :freude: und überhaupt wüsste ich dann so mal, wer hier überhaupt regelmäßig liest und wer nur manchmal reinschaut und was schreibt ...


    Zu guter Letzt würd mich auch noch interessieren, wer von euch zahme Sperlis hat, und wie er sie gezähmt hat, ich komm bei meinen nämlich net voran, muss aber auch zugeben, dass Geduld und Ausdauer nicht gerade zu meinen Stärken zählen :k
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tinu

    tinu Guest

    lebt ihr überhaupt noch? :traurig:
     
  4. #3 tweety1212, 5. April 2005
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Huhu :0-
    Ich bin noch da und lese auch regelmäßig ;) :D
    Kann dir aber leider keine Tipps zum zähmen geben, da meine beiden auch nicht zahm sind. :k
     
  5. tinu

    tinu Guest

    Es ist tatsächlich so, dass meine Vögelchen zur Musik mitzwitschern, und zwar zu schneller musik schneller als zu langsamer, sie passen sich also dem Takt an, kennt ihr das von euren auch?


    Aber jetzt sagt doch mal was zu den Ideen, eine Antwort in mehr als 24 Stunden find ich ein bisschen mager :traurig:
     
  6. #5 Angelika M., 5. April 2005
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Huhu Tinu

    Also hier im Sperliforum wird nach meinen Erfahrungen nicht soviel geschrieben wie jetzt im Welliforum.

    Aber Deine Idee mit den Bildern finde ich sehr gut. Meine sind ja schon in dem Beitrag "keine Paare" mit Bildern drin. Auch das mit der Vorstellung der Sperliehalter ist toll.

    Zahm sind meine vier auch nicht, im Gegenteil, sie sind sehr scheu. Ich brauche nur in die Nähe zu kommen, dann sind sie weg.

    Wenn sie Freiflug haben, sind sie sehr neugierig und gehen gerne auf den Freisitz, den Spielplatz der "großen Nymphies". Den finden sie super interessant.

    Meine sind nicht so musikalisch wie Deine.

    Obwohl sich inzwischen doch zwei Paare gebildet haben, zanken sich meine doch ziemlich viel. Danach wird aber auch wieder gekuschelt.
     
  7. tinu

    tinu Guest

    Ich hab jetzt auch an euch noch ne Frage, habs zwar schon im Krankheitsforum gepostet, aber da krieg ich so wenig antworten ...

    Ich hab das Gefühl, der Unterschnabel von Kurai ist zu lang, ist auch in den letzten zwei Wochen noch ein gutes Stück gewachsen, und sie kriegt den Schnabel nicht mehr richtig zu - hier mal ein Bild:
     

    Anhänge:

  8. vonni

    vonni Guest

    Tja, hier wird leider nicht so viel geschrieben das stimmt. Tipps zum Zähmen kann ich auch nicht beisteuern, meine sind nicht zahm und ich lege es nicht drauf an. Ich würde mich aber mal durchs "Clickerforum" hier wühlen, da sind gute Tipps auch für scheue Vögel.

    Anbei mal Bildchen:
     

    Anhänge:

  9. vonni

    vonni Guest

    Das sieht in der Tat merkwürdig aus. Ich würde das von einem vogelkundigen TA mal abklären und ggf. beischleifen lassen. Frisst sie denn noch richtig?
     
  10. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi tinu,

    dies ist eindeutig: der schnabel sollte in form geschnitten werden. wenn das bild nicht täuscht und die ruhestellung so aussieht, hat der vogel probleme beim fressen (zumindest schon jetzt einschränkungen).
    falls du dies noch nie gemacht hast, lasse es dir von einem erfahrenen züchter zeigen bzw. vom tierarzt, denn gerade beim unterschnabel kann man schnell den vogel verletzen, zumal du auch beim feilen oder schneiden evtl. schnell die zunge triffst oder splitterungen (wenn es ganz doof läuft)auftreten können.

    deinen anderen vorschlag finde ich gut und du solltest den ausschließlichen vorstellungthread neu anlegen und z.b. selber anfangen, es werden sicherlich einige folgen!

    gruß
    uwe :p
     
  11. tinu

    tinu Guest

    danke für die antworten :) ich werd diese woche mal noch zu einem tierarzt mit ihr gehen (auch wenn ich das nur sehr ungern mache, weil ich nicht weiß, wie ich sie einfangen soll ... oje. beim fressen scheint sie aber keine probleme zu haben, soweit ich das sehe, aber das könnte bald passieren ...

    und den vorstellungsthread werd ich nachher mal anfangen :freude:
     
  12. Chrissi

    Chrissi Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab meine Sperlies jetzt erst 2 Monate, aber dafür sind sie doch schon recht zahm finde ich... viel zahmer will ich sie auch nicht haben...

    Ich mach es einfach so, dass sie überhaupt keine Sonnenblumenkerne bekommen und damit kann man sie halt gut locken, erst kamen sie dafür nur mit der Zeit gaaanz langsam auf den Finger, dann wagten sie sich auf die ganze Hand, und dann hab ich die Hand immer n Stück weiter weg gehalten so dass sie jetzt durchs ganze zimmer geflogen kommen wenn ich Sonneblumenkerne in der Hand hab ;)
    Und mittlerweile klappt das auch mit Grünzeugs (Staudensellerie knackt so schön, is hoffentlich erlaubt?!)... kannst ja mal gucken was deine am aller liebsten fressen und sie da dann richtig scharf drauf machen... bei mir sind Sonnenblumenkerne und Haferflocken der Renner :D
    Soviel Geduld brauchte ich auch garnicht, wenn sie dann erstmal merken wie süchtig sie nach SBKs sind dann ging das total schnell :) Nur nich bedrängen sondern kommen lassen, wenn du dabei ruhig bleibst dann dauert das bestimmt net lange ;)

    Find es auch schade dass hier nur so wenig gepostet wird :( Aber Sperlies sind halt nich so verbreitet wie Wellis oder Nymphen, sind halt noch was gaaaaaaaanz besonderes (nich falsch verstehen, auch jeder Welli und Nymphe und eigentlich jeder Vogel is was ganz besonderes ;) )!

    Ja fang mal an mit nem Vorstellungsthread!
    Fotos kann ich erst später mal machen, mein Bruderlein hat sich meine Digicam gekrallt :D
     
  13. #12 ginacaecilia, 5. April 2005
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    na dann...

    ...sag ich auch mal etwas, bin petra aus paderborn, 41, 2 kinder , verh., und habe den theo, paulchen, hannah und kathie. hannah und kathie sind recht zahm, da ich sie bekommen habe als handaufzucht, auch, wenn viele schimpfen darüber, sie wurden den eltern nicht zu früh weg genommen. den paul habe ich auch vom selben züchter, der ist nicht so zahm, ist mit den eltern normal groß geworden. hannah und kathie differenzieren ganz streng, wer da kommt. sie kommen nur zu mir, fliegen mir auf den kopf, schulter usw.
    meine 4 dürfen viel fliegen, wobei der theo immer viel stress hatte, - er frass seine federn ab, - nu hat er sie wieder - bin so froh, hat 3 jahre mindestens gedauert. ich weiß nicht, warum es nun klappt. paulchen und theo sind ein paar, wobei es paulchen zulässt, dass theo auf ihn steigt... :( naja, und die beiden anderen mädchen sind schwestern, ich hatte es mir anders vorgestellt :?
    was soll ich sonst noch sagen ? mh. mit den fotos ists immer so ne sache, entweder zu groß oder zu klein, lach, ich versuche die tage mal alle einzeln hier reinzu bekommen.
    sonst kann ich noch sagen, dass wir im mom (leider) nur 2 rotwangenschmuckschildkröten haben im teich im wohzimmer,wo meine 4erbande immer drauf rumläuft, dann 2 kaninchen, und vielleicht irgendwann mal wieder schlangen ( nattern )
    erst mal liebe grüße, fotos kommen, war im urlaub, muss nun erst etwas zeit finden, und das ganz bestimmt !!!

    Petra :trost:
     
  14. tinu

    tinu Guest

    jetzt müsste das nur noch in den richtigen thread rein :D
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ginacaecilia, 10. April 2005
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    kann das jemand übernehmen, oder soll ich alles nochmal schreiben ??

    :zwinker:
     
  17. tinu

    tinu Guest

    wie wärs mit copy and paste?

    text markieren, rechtsklick -> kopieren, in den anderen thread gehen, auf antworten, rechtsklick -> einfügen, fertig
     
Thema:

Bringt hier mal wieder Leben rein!

Die Seite wird geladen...

Bringt hier mal wieder Leben rein! - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Ein Kampf furs Leben

    Ein Kampf furs Leben: ein Elch kampft gegen einen Wolf in Ontario. Der erste hat bestimmt ein paar schmerzliche erinnerungen mitbekommen. [MEDIA] LG Celine
  5. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica