Cicero ist tot

Diskutiere Cicero ist tot im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Bin völlig fertig. Habe so einen schlimmen Tod noch nie erlebt und ich bin auch noch Schuld daran. Cicero ist ja eine kleine...

  1. #1 Marie Sue, 15. Juni 2003
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Bin völlig fertig.
    Habe so einen schlimmen Tod noch nie erlebt
    und ich bin auch noch Schuld daran.

    Cicero ist ja eine kleine Schreckschraube. Er hat einfach sein ganzes Leben nur Pech gehabt. Wie oft waren wir mit ihm beim Tierarzt, weil er irgendwo blutete!? Gleich in der ersten Woche hatte er sich einen Federkiel abgebrochen, wir natürlich sofort zum TA- es sah aus, als wäre es der ganze Flügel gewesen!
    Dann blutete die Nase. Richtig fliegen konnte er nie, er stürzte immer wieder ab. Vielleicht konnte er nicht gut sehen- ich weiß es nciht.
    Das Schlimmste war der Oberschenkelhalsbruch. Eine komplizierte Operation, die aber gut verlaufen war.

    Wir haben ihn liebevoll Stümpi genannt und ihn nie aufgegeben.
    Cicero war schon etwas Besonderes.

    Wir vermuten, dass er aus einer engen Zuchtbox kam und nicht fliegen lernen durfte.

    Jetzt ist er tot und es ist meine Schuld. Er hätte an langes Nymphenleben haben können.
    Aber wir wollten seine Krallen schneiden. Die waren zu lang geworden -obwohl natürlich Naturzweige vorhanden sind - und wir wollten nicht, dass er weiterhin überall hängen bleibt.
    Er hatte ja nur schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht, da er immer wieder gegriffen werden musste. Dieses eine Mal war zu viel für ihn und er hat einfach seinen letzten Atem aushaucht und war tot. Nur weil wir ihn gegriffen haben.
    Das werde ich mir nie verzeihen.

    Er hat ein schönes Grab bekommen.
    Hoffentlich geht es ihm da, wo er jetzt ist, besser.
    Ich konnte ihm leider kein schönes Leben bieten.
    Aber ich werde ihn nie vergessen.
    :( :( :( :( :( :( :( :( :(
    Cicero, verzeih mir! Ich hatte dich sehr lieb. :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RikeT

    RikeT Guest

    Sei nicht traurig du hast es nur gut
    gemein. Bei dir hatte sie es noch gut
     
  4. Lindi

    Lindi Guest

    Oh Marie Sue, das tut mir wirklich leid :( :(

    Und bitte, bitte mach Dir nicht so viele Vorwürfe :(

    Worte werden Dich jetzt auch nicht trösten, das ist mir klar, doch vielleicht war es einfach an der Zeit für ihn, zu gehen. Wer weiß das schon?

    Du hast so viel für ihn getan, das wird er Dir auch nicht vergessen!!!! Und er wird Dir sicher keine Schuld geben, also mache Du das auch nicht, ok?

    Er sitzt jetzt im Regenbogenland bei anderen Nymphen, und es wird ihm gut gehen, ganz ohne Groll!!
     
  5. #4 Federmaus, 15. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Marie :0-


    Das ist ein Schock 8o

    Einfach so in der Hand gestorben :( jetzt wo er sich mit Lilly verpaart hat 0l 0l 0l .


    Traurige Grüße
    Heidi
     
  6. Piper

    Piper Guest

    Hallo Marie

    Mach dir keine schuldgefühle. Wir können leider nicht mehr tun als unseren Nymphen ein schönes und liebevolles zuhause zu geben.
    Jetzt die richtigen worte zu finden ist schwer.
    Kopf hoch. Da wo Sie jetzt ist geht es ihr sicher auch gut.
    Und sie wird sich sicher immer an dich erinnern wie schön Sie es bei dir hatte.

    Liebe Grüsse
    Marc
     
  7. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Marie Sue,

    das war ganz bestimmt ein Schock für Dich.
    Aber mach Dir bitte keine Vorwürfe, denn Du hast Cicero ja nur helfen wollen.
    Im Moment trösten Dich Worte bestimmt nicht so sehr, aber vielleicht, wenn die Zeit erst einmal etwas weiter fortgeschritten ist ...
    Auch ich hatte einmal einen Welli, der mir, beim Verabreichen von Medikamenten, in der Hand gestorben ist.
    Ich kann Deinen "Schmerz" sehr gut fühlen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Marie Sue, 16. Juni 2003
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Danke...

    ... an Euch alle!

    Wenn ich Euch nicht hätte...:(
     
  10. Frank M

    Frank M Guest

    Mir kommen die Tränen.

    Hallo Marie,
    ich kann mich den anderen nur anschließen. Jeder der sowas mal mitgemacht hat weiß wie du dich fühlst!:( 8o
    Erinnerst du dich noch als ich damals geschrieben hatte das mein Nymphenpärchen innerhalb von 24 Stunden hintereinander gestorben ist?
    Damals suchte Alfred jemanden der zwei Nymphen aufnimmt. Als ich durch Maja darauf aufmerksam gemacht wurde habe ich die Gelegenheit sofort genutzt. Jetz sind sie seit dem 1. Mai bei mir.
    Im August kommen noch zwei Weibchen dazu damit jeder einen Partner hat.:) Eins bekomme ich von Linda und zusätzlich noch zwei ganz junge.
    Am besten ist es wenn du dir ganz schnell einen "Ersatz" suchst. Das hilft. (zumindest mir)


    viele liebe Grüße, Frank:(
     
Thema:

Cicero ist tot

Die Seite wird geladen...

Cicero ist tot - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Tote Amselküken auf der Terasse

    Tote Amselküken auf der Terasse: Hallo, ich wohne in einer Wohnung im EG mit einem Hinterhof. An zwei Wänden ist das Haus, an den anderen beiden Seiten eine 3m hohe Wand. In der...
  4. Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?

    Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Wir haben einen Nistkasten in dem seit einigen Wochen 5 Blaumeisenkücken von den...
  5. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...