Das große töten beginnt...

Diskutiere Das große töten beginnt... im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...

  1. #1 Tiffani, 30.09.2017
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern...
    Zitat:
    Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der Unionsliste geführten Heim- oder Haustiere bis zum Ende des natürlichen Ablebens des Tieres weiter halten (Artikel 31).
    Für gewerbliche Halter und Halterinnen gilt, dass sie Tiere oder Pflanzen der genannten invasiven gebietsfremden Arten mit Ablauf einer Zweijahresfrist (Artikel 32) töten oder die Exemplare an Forschungseinrichtungen oder Zoologische bzw. Botanische Gärten abgeben müssen.
    Ein Handel mit allen derzeit 37 Arten der Unionsliste und das Aussetzen der Arten ist in Deutschland ab sofort untersagt.

    Es geht wie schon seit Jahren immer mal wieder angeleiert um die Invasiven Arten.

    Ich bitte um eure Mithilfe :+klugsche

    Ihr bekommt hier ein paar Links...
    1. Hier könnt ihr euch über die Verbreitung in eurem Bundesland, soweit aufgeführt informieren. Länderspezifische Verbreitung
    2. Vorblatt zu den Maßnahmeblättern für invasive Gebietsfremde Arten von Uninonsweiter Bedeutung........ Klick mich bitte an
    3. Die Durchführungsverordnung von 2016
    4. Die invasiven gebietsfremden Arten der ersten Unionsliste der EU-Verordnung Nr. 1143/2014 von Stefan Nehring Nicht erschrecken, es sind 136 Seiten. Aber nur bis Seite 27! Danach folgt eine explizite Artenbeschreibung. Immer eine Seite pro Exemplar, mit Bild, wo sie gehalten werden oder frei lebend angetroffen wurden/werden. Bitte anschauen!
    5. Das wichtigste zum Schluss: ANHÖRUNGSPORTAL
    Das muss ich kurz erklären.... Es gibt zu jedem unserer Invasoren ein Maßnahmeblatt, mal nach unten scrollen....
    Ihr könnt dort die genannten Maßnahmen anklicken und euch belesen....
    WENN ihr der Meinung seid, dass ihr einen Gedankenblitz hab, der dort nicht bedacht oder erfasst wurde, habt ihr die Möglichkeit unter Stellung nehmen, euren durchdachten Senf dazu zugeben
    Ihr müsst NICHT zu jedem Stellung nehmen....
    Ihr müsst euch legitimieren, mit Namen, Email, Bundesland. Ihr bekommt postwendend eine Rückemail, in der der von euch gepostete Text wiedergegeben wird.
    Die Frist endet am 20. November 2017

    Vielen Dank für euren Senf :blume:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Das große töten beginnt.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Das große töten beginnt...

Die Seite wird geladen...

Das große töten beginnt... - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung von großen und kleinen Rosenköpfchen

    Vergesellschaftung von großen und kleinen Rosenköpfchen: Hallo. Ich habe seit August ein Rosenköpfchen Pärchen und da die beiden uns so viel Freude bereiten, haben wir uns vor 1 Woche ein weiteres...
  2. Große Vogelbörse 14.10.18

    Große Vogelbörse 14.10.18: Vogelbörse in D-85560 Ebersberg am Volksfestplatz am 14.10.2018 von 7:00 bis 11:00 große beheizte Halle genügend Parkplätze vorhanden Mit...
  3. Größe Pfau

    Größe Pfau: Hallo, Vielleicht kann mir jemand weiter helfen. Ich finde nichts über die Größe eines Pfau bzw wie groß mind der Eingang sein muss damit er in...
  4. Enten mit großen Federn und ohne

    Enten mit großen Federn und ohne: [ATTACH] [ATTACH] Ich habe Enten gefunden und fotografiert. Und ich wollte fragen warum die Enten links im Bild diese langen großen Federn an den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden