Demnächst 2 Urlaubswellis

Diskutiere Demnächst 2 Urlaubswellis im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Zusammen, ich nehm' demnächst die beiden Wellies von einer Freundin für 2 Wochen in Kost und Logis. Gibt es da etwas,was ich beachten...

  1. Bea

    Bea Guest

    Hallo Zusammen,

    ich nehm' demnächst die beiden Wellies von einer Freundin für 2 Wochen in Kost und Logis.

    Gibt es da etwas,was ich beachten muß? Denn ich würde gerne die Wellies im gleichen Zimmer halten wie meine 2 Nymphies ?

    Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir da helfen könntet!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Bea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jim

    Jim Guest

    Kein Thema!

    Hallo Bea,
    also das wird wohl kein Problem sein!
    Wenn die Vögel in getrennten Käfigen sein werden, sind sie sich eh schnuppe, bei gemeinsamen Freiflug werden sie sich aus dem Weg gehen, und sogar in EINEM Käfig (muss aber sehr gross sein, sonst ärgern die Wellis dauernd die Nymphen!!),
    wäre das möglich. Bei mir leben Wellis und Nymphen relativ friedlich in einer Voliere bei viel Freiflug :)
     
  4. #3 Zauberfrau, 2. Juni 2001
    Zauberfrau

    Zauberfrau Guest

    Urlaubswellis

    Hallo Bea,

    wir hatten auch schon "Wellibesuch". Zwei Nymphies und vier Wellis die dann sogar in einem Käfig gehaust haben... war kein Problem... der Käfig war groß genug und verstanden haben sich auch alle...

    Liebe Grüße
    Fam. Lorenz nebst Marlowe & Mabel
     
  5. Bea

    Bea Guest

    Hallo Ihr Zwei,

    'nen schönen Dank fürs Antworten. Die Wellies kommen in ihrem eigenen Käfig(Nymphenkäfig). Freiflug sind sie gewöhnt, wird aber nicht oft genutzt. Tweety ist eine Welliedame von 5Jahren und sehr schmusebedürftig, Fritzi, ca.4Jahre und nicht handzahm, ist flugfaul, er guckt immer nur durchs offene Türchen, fliegen: nein Danke!!!
    Tweety liebt alles was Grün ist, meine armen Blumen, aber was macht man nicht alles für die Viecherei!!!!

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Pfingstfest,
    Bea
     
  6. #5 Mephisto, 3. Juni 2001
    Mephisto

    Mephisto Guest

    Halo Bea,

    Du sagtest: Meine armen Blumen !

    Denke daran,das einige Pflanzen auch giftig für die Vögel sein können.
    Also aufpassen,oder irgentwo anders plazieren.

    Vie Spaß mit den Urlaubs-Wellis !
     
  7. Bea

    Bea Guest

    Hallo Franz,

    klar weiß ich,
    meine armen "Blumen" sind auch übertrieben! Es handelt sich nur um ein noch vorhandenes Holzgerippe eines früher grünen Ficus Benjamin. Dieses wird gerne zum Kletterngenutzt, alle anderen Pflanzen sind vogelsicher.

    Liebe Grüße,
    Bea
     
  8. biene

    biene Guest

    Hallo Bea ,
    du hast gerade von einem ficus benjamin... geschrieben,habe auch so einen und ihn aus dem Vogelzimmer verbannt,ist der nicht giftig??? sonst würd ich ihn gerne wieder reinstellen,ist nämlich so kahl auf der fensterbank!!!
    liebe grüsse biene
     
  9. Bea

    Bea Guest

    Hallo Biene,

    Du hast schon Recht, lass den Benjamin am Besten da wo er ist.
    Ich kann die Seite im WWW nicht mehr finden, war glaube ich eine Schweizer Seite von 'ner Uni.
    Ich meine mich wage daran erinnern zu können, dass der Saft der Blätter auf das zentrale Nervensystem der Vögel wirkt.
    Was sagen die Spezialisten im Forum, stimmt das so?

    Mein Benjamin, oder was davon über ist, ist ein ganz Vertrockneter ohne Blätter, furchtbar hässlich aber meine turnen halt gerne daran rum.
    Liebe Grüße,
    Bea
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    ficus ist giftig!

    der Benjamin ist giftig und löst Schleimhautreizung, Erbrechen, Krämpfe, Lähmungen, ggf. Tod aus.
    hier kann man auch nachschauen:

    http://www.vetpharm.unizh.ch/giftdb/giftf.htm
    hier steht zu ficus:
    Gefährlichkeitsgrad
    Giftig +

    Hauptwirkstoffe
    Milchsaft der Ficus-Arten: Harz, Kautschuk, Furocumarine, flavonoide Verbindungen, Proteine.

    Wirkungsmechanismen
    Haut- und Schleimhautirritation; z.T. papainartig wirkende Enzyme.

    Toxische Dosis
    Abhängig von Ficus-Art und betroffener Tierspezies.
    Zwergkaninchen: 3-4 Blätter führten zu Krämpfen, Lähmungen und Tod.

    Klinische Symptome
    Erbrechen, Durchfall. Bei grossen Mengen Krämpfe und Paralyse.

    Therapie
    Dekontamination/Symptomatische Therapie
    [Geändert von a.canus am 03-06-2001 um 17:56]
     
  12. Bea

    Bea Guest

    Hallo a.canus,

    danke für die Hilfe, genau die Seite habe ich gemeint.

    Lieben Gruß,
    Bea
     
Thema:

Demnächst 2 Urlaubswellis

Die Seite wird geladen...

Demnächst 2 Urlaubswellis - Ähnliche Themen

  1. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  4. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  5. Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht

    Dauerunterkunft für meine 2 Grauen gesucht: Vor diesem Problem wird wohl jeder einmal stehen wen es darum geht, wohin mit meinen Grauen wen es im Alter nicht mehr geht und man sich Gedanken...