Dicke Seile - wie befestigen?

Diskutiere Dicke Seile - wie befestigen? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Dank euch, habe ich jetzt wunderschöne Aluleisten, die auch noch perfekt passen. Jetzt will ich wissen, wo ihr dicke Seile kauft/ bestellt....

  1. Cosima

    Cosima Guest

    Dank euch, habe ich jetzt wunderschöne Aluleisten, die auch noch perfekt passen.

    Jetzt will ich wissen, wo ihr dicke Seile kauft/ bestellt.
    Reicht eine Seildicke von 20 mm für Graupapageien?
    Wie habt ihr die Seile befestigt?
    Noch weiss ich nicht genau, wie lang das Seil werden wird oder ob ich vielleicht auch mehrere Seile spannen kann (kommt darauf an, wie groß der Kletterbaum wird), ich möchte mich einfach nur vorab informieren.
    Könnt ihr mir bitte Fotos von den Halterungen zeigen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maximama

    Maximama Maxi-Taxi

    Dabei seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Cosima,

    also ein Bild hab ich grad nicht zur Hand (bin auf Arbeit :~), aber ich hab das so gelöst:
    Ein breites Klebeband (ich hab Pflaster genommen) mehrfach um die Enden gewickelt und dann einfach eine Schraube durch in das Holz. Das mach ich schon seit Jahren so, hält bis jetzt prima.

    20 mm hab ich für meine Maxis, die sind aber ein bisschen kleiner als Graue, ich denke, da sind 30 mm besser...

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Basteln.
     
  4. #3 mäusemädchen, 17. Dezember 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Hallo Cosima,

    ich, für meinen Teil, kann diese Firma empfehlen.

    Kommt auf die Verwendung an (ob horizontal oder vertikal). Meine Bande hat unterschiedliche Seilstärken zur Verfügung (20 mm und 30 mm).

    Ich hoffe, das Foto kann etwas "Licht ins Dunkel" bringen.

    Inzwischen hab ich die Sisalseile durch Hanfseile ersetzt. Letztere fasern nicht so extrem wie Sisalseile.

    Gruß
    MMchen
     

    Anhänge:

  5. fisch

    fisch Guest

    Hi MMchen ;),
    die Seile waren bestimmt schon mit den Enden verziert, oder?
    Falls nicht, wo kann man sie bekommen?

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  6. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo MMchen,

    auch ich habe im Seilshop und in deinem Beitrag keinen Hinweis auf die Endstücke entdecken können.

    Wo bekomme ich die???? :zwinker:
     
  7. #6 mäusemädchen, 17. Dezember 2007
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Hallo Mona und Sven,

    leider nein. Diese Endkappen habe ich mir bei einer Firma (edelstahlverarbeitender Betrieb) hier vor Ort aus Edelstahlrohr schneiden und für die kleine Schraube bohren lassen. An dem "Seilkopf" ist zudem ein Augbolzen mit Holzgewinde und Kragen eingelassen (zum mühelosen Einhängen = Foto). Die ganze Geschichte war zwar etwas aufwändig - aber die Mühen haben sich gelohnt.

    Gruß
    MMchen
     

    Anhänge:

  8. fisch

    fisch Guest

    Hi MMchen,

    danke für die Aufklärung.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  9. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo!

    Edel sieht sie aus, diese Seilaufhängung!

    Aber eine einfachere Lösung wäre für mich angebrachter.
    Ich gehe morgen in den Baumarkt und mache mir mal meine Gedanken.
    Vielleicht finde ich eine akzeptable Lösung für mich, die ich auch selbst bewerkstelligen kann.

    Danke für eure Tipps! :-)
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Das ist eine einfache Lösung (und wiederverwendbar) - hab es aber auch erst nach ausführlicher privater Erklärung verstanden (und bin nun am besorgen der Teile) :zwinker:

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Also ich habe meine an der Decke befestigt mit so Teilen mit denen man Rohre festmacht, glaube Rohrschellen heissen die, geht gut, man kann sie auch wiederverwenden und sind recht günstig und gut zu bekommen.
    Man mache das Teil an der Decke oder so fest, lege das Seil ein ( anstelle von Rohr) und schraube dann die Schelle fest, alles fertig.
    Vielleicht hilft das etwas.
     
  12. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Also ich mach Seile ganz einfach mit sehr dicken Kabelbindern fest. Auch Äste bringe ich so an (da verwende ich zur Sicherheit mehrere an einer Stelle, obwohl noch kein Grauer hier diese dicken Kabelbinder durch bekommen haben).

    Es gibt auch wiederverschließbare Kabelbinder - für den Fall, dass du dir noch nicht ganz sicher bist, ob das Seil an der passenden Stelle hängt ;)

    So nobel wie die Edelstahlteile sieht das dann natürlich nicht aus ;)

    LG
    Alpha
     
  13. Cosima

    Cosima Guest

    Hallo!

    Ich werde wohl auch auf Kabelbinder oder Rohrschellen zurückgreifen.
    Ich war heute im Baummarkt und habe mir mal Haken und Edelstahlketten angeguckt, aber noch nichts gekauft.

    Da ich morgen wieder los muss, gehe ich mal in einen anderen Baumarkt, der besser sortiert ist und gucke mal nach den Schellen.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 kleiner-kongo, 20. Dezember 2007
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    hallo,


    da ich hier ein 10m seil schon länger liegen habe, bin ich
    für die idee mit den rohrschellen echt dankbar.

    lg. kleiner-kongo
     
  16. fisch

    fisch Guest

    Habe heute die Aufhängung des Baumringes erneuert und natürlich dazu auch gleich die Hülsen a la mäusemädchen verwendet :zwinker:
    Einfach super - keine lästigen Knoten mehr und letztlich sieht es wirklich besser als verknotet aus - eine super Idee Heidrun, danke :zustimm:
    Den Anhang Seilenden.jpg betrachten

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
Thema: Dicke Seile - wie befestigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. endkappen seil

    ,
  2. seilende in holz befestigen

    ,
  3. befestigung für seil am holz

    ,
  4. hanfseil an holz leimen,
  5. hanfseil an holz befestigen,
  6. seil an decke befestigen,
  7. wie befestige ich äste an decke fur papagei,
  8. hanfseil an decke befestigen,
  9. wie werden seile am ende befestigt
Die Seite wird geladen...

Dicke Seile - wie befestigen? - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadine dicker Po

    Gouldamadine dicker Po: Hey Leute, meine Gouldamadine (weiblich) hat seit Tagen einen komischen Popo. Ist auch nur am schlafen. Was kann es sein? Was kann ich tun?
  2. Seile für Wellensittiche schädlich?

    Seile für Wellensittiche schädlich?: Hallo zusammen, ich habe in meinem Käfig und auch ausserhalb Kletterseile aus Sisal, die meine beiden Wellis lieben und natürlich auch...
  3. Sind junge Goulds (also die schon voll farbig sind jedoch noch sehr jung) Dicker?

    Sind junge Goulds (also die schon voll farbig sind jedoch noch sehr jung) Dicker?: Hallo, wenn eine Gouldamadine noch recht jung ist. Zwar schon volles farbiges Gefieder hat jedoch vom Schnabel noch blass. Sind solche Tiere...
  4. Bitte um Rat/Erfahrungen Meisennestling

    Bitte um Rat/Erfahrungen Meisennestling: Thema wurde in Pflege und Aufzucht verschoben
  5. wenns kommt, dann kommts dicke.

    wenns kommt, dann kommts dicke.: Hallo, wie viele villeicht mitgelesen haben, gab es bei uns in der letzten zeit ganz schön trouble. Meyerchen da, meine lilly verstorben......