Diese Beiden Aussreisser

Diskutiere Diese Beiden Aussreisser im Amazonen Forum im Bereich Papageien; machten mir heute klar, dass ich aelter geworden bin Ein Baum den ich vor wenigen Jahren noch bestiegen haette um meine Amazonen abzupflücken...

  1. Addi

    Addi Guest

    machten mir heute klar, dass ich aelter geworden bin

    Ein Baum den ich vor wenigen Jahren noch bestiegen haette um meine Amazonen abzupflücken ,flösste mir zuviel Respect ein .


    dDass Problem war , sie wollten gerne zurückkommen , aber die Flugangst 10 meter in die Tiefe dass schaffen sie nicht ungeübt

    Panic kam mit Einbruch der Dunkelheit auf und dass sie am Talrand waren an der Strasse , Nachdem es mir gelang Pilli zu pflücken war für Cocco plötzlich alles kinderleicht .

    Facit : Sie sind wieder da , ich weis mehr über mich
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Addi

    Addi Guest

    ,

    Im Hintergrund die Baumspitzen dass ist unser Talende und die Strasse ,geraten die Vögel hier ruber finden sie meist nicht zurück ins Tal weil sich auf der anderen seite eine weite Ebene anschliesst ,hie r pflückte ich pilli.
     

    Anhänge:

  4. Addi

    Addi Guest

    Allerdings ermuntert mich es

    auch zu überlegen ob man ich nicht öfter riskieren sollte ,warum sollten sie weg wollen ?
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Addi

    Trags mit Fassung Roland, bestimmt ist doch auch der Baum gewachsen die letzten Jahre, wird nicht nur an Deinem "Alter" liegen ;) :D



    Genau warum sollten sie weg wollen? Wenn ich einer Deiner Vögel wäre, dann würde ich auch nicht wegwollen 8) :)
    ABER: Können die Geier drohende Gefahren richtig einschätzen, ich würde mal sagen "nein, können sie nicht"
    Soll heissen, mir persönlich wäre das viel zu riskant, wenn z.B. ne Strasse oder was auch immer in der Umgebung verläuft, Gefahren gibts genug.

    Du wirst's schon richtig machen, kennst die Situation vor Ort und Deine Vögel selbst am besten ;)
     
  6. Addi

    Addi Guest

    ja hast recht

    so ist es wenn man, freiheitsliebend, dass auch seinen Lebewesen angedeihen lassen will

    Übrigens Buchfink ,jeden Abend zurück in Voliere
     
  7. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Re: ja hast recht

    Dass Du deinen Vögeln das Leben so angenehm wie möglich gestalten möchtest ist gut, spricht für Dich wie so vieles andere auch.
    Trotzdem: Es tut mir selbst oft so leid, wenn wir im Sommer alle im Garten sind, und meine Geier den Wildvögeln nachschauen.
    Aber was soll man machen, die Geierle sind nunmal da, würden auch so gerne in den Himmel aufsteigen. Sie tun mir dann immer so leid, dass sie nicht mitfliegen dürfen/können, habe deshalb häufig ein schlechtes Gewissen.
    Vielleicht würden sie wieder zurückkommen :) vielleicht vom Auto überfahren oder vom Greifvogel gefressen werden :(



    ........und tagsüber? Ein freier wilder Buchfink?
    Ein schlaues Kerlchen, würde ich auch so machen :D Freiheit geniessen auf der einen Seite, und nachts den Schutz von gemütlichen Volieren sowie gefüllten Frühstücksnapf vorziehen.
    Kluger Buchfink, vielleicht bringt er ja mal seine Familie mit zu Dir ;)
     
  8. #7 Mr.Knister, 23. April 2003
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    achja die lieben..

    Aussreisser....

    hatte gestern auch wieder einen.....nen Welli!!!

    da ich vor ein paar Tagen das Dach von meiner großen AV reparieren musste, hab ich einen Abstandhalter vergessen einzusetzen.....

    hab diese Kunststoff Welldächer, wo beim efestigen unter jede "Welle" son Halbkreis gesteckt wird, da kommt dann ne schraube durch!!! kennt ihr die??? sind oft auf Carports!!?


    naja, jedenfals fehlte ein son Teil und ein Welli is da durchgeschlüpft.....

    sie is den ganzen Tag in unserem Garten rumgedüst....weg isse auch nicht, denn die anderen 11 haben sich ja noch nett mit ihr unterhalten....

    Ich bin sogar aufs Hausdach, bei uns.....mit dem ergebnis, dass es garnich so einfach is, da wieder runterzukommen :D 0l

    natürlich hatte ich sie nicht gefangen, nach der Aktion...


    Aber abends isse dann auch wiedergekommen, sie is dann in die Schleuse geflogen und ich musste nur noch die Tüt schließen!!
    dann reinschleichen und sie wieder zu den anderen lassen....

    das Loch ist nu natürlich wieder geschlossen.....

    Aber ich hab auch gedacht, wie addy, eiiiiiiigendlich müsste man sowas mal öfter "anbieten", denn ich hab noch nie nen Welli soooooooooo schnell fiegen sehn.....ohne begrenzung halt!!!


    naja, sie is wieder da......

    bei Soner amazone sieht nen FREIflug sicher ncoih viel eindrucksvoller aus.....:) ;)


    ich denke aber, ICH werds nicht nochmal mit Absicht machen......dafür sind mir die wellis dann doch zu "neu" denn einfangen lassen se sich nich so einfach, sind noch relativ scheu die biesters :D


    Mister
     
  9. Addi

    Addi Guest

    ja kenne die halbmondverbinder

    die genau in die auswölbung passen bei wellabdeckung
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Roland,

    oh je, da hast du ja gestern deine liebe Not gehabt...;)
    Und, welche Auswirkungen hat nun diese Erkenntnis?;)
    Lässt du die Vögel nicht mehr frei fliegen? oder
    Kürzt du die Bäume? oder
    Gehst du ab jetzt ins Fitnessstudio?:D
     
  12. Addi

    Addi Guest

    ich weiss meine Geier wollen nicht weg

    es aendert sich nichts werde sie weiterhin frei in tagesvoliere tragen ,und passiert es öfter , ich denke sie lernen Tiefflug
     
Thema:

Diese Beiden Aussreisser

Die Seite wird geladen...

Diese Beiden Aussreisser - Ähnliche Themen

  1. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...
  2. Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis

    Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis: Hallo ihr Lieben, ich bin schon eine ganze Weile hier angemeldet und habe ein bisschen geschaut und gelesen. Jedoch mag ich jetzt mal etwas...
  3. Meine Beiden

    Meine Beiden: Hat leider nicht geklappt, bitte löschen!
  4. weiße Punkte auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche

    weiße Punkte auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche: Hallo ich habe aktuell das gleiche Problem mit weißen Punkten auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche. Sie kratzen sich auch viel und niesen...
  5. 32549 Bad Oeynhausen; 2 Wellis (beide w); ca. 1,5 Jahre alt

    32549 Bad Oeynhausen; 2 Wellis (beide w); ca. 1,5 Jahre alt: Hallo zusammen, Ich muss mich leider von meinen beiden Damen trennen und suche jetzt ein schönes neues Zuhause für die beiden. Sie sind ca. 1,5...