Direkt nach Mauser neue Schwanzfedern wieder verloren

Diskutiere Direkt nach Mauser neue Schwanzfedern wieder verloren im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, mein Anustra war recht lange in der Mauser und hat dadurch beide Schwanzfedern verloren. Die wuchsen dann auch wieder nach,...

  1. Ariel

    Ariel Katzenhüterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22177 Hamburg
    Hallo zusammen,

    mein Anustra war recht lange in der Mauser und hat dadurch beide Schwanzfedern verloren. Die wuchsen dann auch wieder nach, ohne Probleme.
    Kurz nachdem beide Federn aus der Hülse waren fielen sie plötzlich aus. Jetzt sitzt er wieder ohne Schwanzfedern da. Es stört ihn natürlich nicht, auch fliegen tut er ganz normal und viel.
    Aber woran kann das liegen ? Ist das Krankhaft oder hat es etwas mit der Ernährung zu tun ?
    Ich habe ja vor einigen Wochen angefangen die Ernährung meiner Süßen etwas "umzukrempeln" da sie vorher weder Obst noch Gemüse aßen...jetzt tun sie das alle. Kann es damit zusammenhängen...aber sie ernähren sich jetzt ja eher geünder als vorher...da müsste das Wachstum doch eher gefördert werden, oder ?
    Bin ein wenig ratlos, vieleicht hat hier ja jemand einen guten Tipp !
    Merci :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlueCosmic, 29. Januar 2003
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hi Christine,

    dass die neuen Federn nach der Mauser gleich wieder ausgefallen ist eher ungewöhnlich. Wie alt ist er denn?

    Doro hatte in ähnliches Problem mit ihrem Charly (hier nachzulesen) . Bei ihr hat Nekton Bio geholfen.
    Hier findest Du auch noch ein paar Tipps zur Futterzusammenstellung während der Mauser.
     
  4. Ariel

    Ariel Katzenhüterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22177 Hamburg
    Morgen Kerstin,

    vielen dank erstmal für die Antwort :)
    Anustra ist gerade mal 6 Monate alt. Also am Alter wird es wohl nicht liegen (hoffe ich zumindest)
    Ich habe mir auch gedacht das es ein Mangel sein wird, aber gerade in der Zeit in der er (und andere) so stark gemausert haben, habe ich angefangen die Ernährung der Bande umzustellen weil es bisher immer etwas schwierig war sie an Obst und Gemüse zu gewöhnen (sie haben es vehement abgelehnt) "Damals" hatte ich aber auch noch nicht so viel Ahnung, die habe ich mir erst in letzter Zeit wirklich zugelegt.

    Also habe ich zum normalen Welli-Classic von Futterkonzept was sie ja schon bekamen, extra Sepia statt Kalk gekauft. Sie haben ein Schälchen mit Sand und unverdaulichem Vogelkrit (meine Voliere ist mit BHG ausgestreut) Sie bekommen jeden Tag Apfel und im Wechsel noch Kolrabi und Karotte, haben eine Schale mit getr. Kräutern (Fenchel, V-miere, Grünhafer, Petersilie, und Löwenzahn) und als er noch so stark mauserte bekamen alle Korvimin und als ich merkte das sie "zu" fit wurden, habe ich es langsam abgesetzt und sie haben noch ca. 10 Tage danach Vitakombex im Wasser bekommen. Da wuchsen seine Federn bereits.
    Aber ich kann das Vitakombex bzw. Korvimin doch nicht dauernd geben.....
    Eifutter bekommen sie auch noch 1-2 mal die Woche !
    Er ist absolut fit, er kann auch sehr gut und weit fliegen..ohne Koordinationsprobleme und das alles...
    Ehrlich gesagt bin ich schon etwas ratlos, als die Federn anfingen aus der Hülse zu kommen sahen sie tatsächlich so aus als seien sie geknickt, also sie kamen nicht ganz gerade aus der Hülle heraus (lässt sich leider etwas schlecht beschreiben, so als ob man den Zeigefinger in die Lüft hält und die Spitze einfach etwas knickt), aber ich denke mal daß das durch die teilweise Öffnung der Hülse kam...aber trotzdem....ein bissel fuxt es mich schon....
     
  5. #4 BlueCosmic, 30. Januar 2003
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    na Vitamine bekommt er ja anscheinend genug :)
    Dass es durch die Umstellung kommt, glaube ich aber eher weniger.

    Beobachte doch mal, wie die nächsten Federn nachwachsen und ob sie dann auch wieder so krumm sind.
    Vielleicht ist dann ja auch alles in Ordnung und wenn nicht, kannst Du ihn ja mal zu Deinem TA bringen; evtl. findet er den Grund dafür heraus.

    PS
    hab' gerade gelesen, dass Du ja erst Anfang Januar mit ihm beim TA warst. War das nachdem die Federn ausgefallen sind?
     
  6. Ariel

    Ariel Katzenhüterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22177 Hamburg
    nein nein, da waren die ersten schon ausgefallen ! Wir waren ja beim TA weil er so extrem gemausert hat und einige verkrustete Stellen hatte. Von ihm bekamen wir auch das Korvimin, das bekam er und dann wuchsen die Federn wieder ganz schnell nach...tja, jetzt sind sie wieder weg :?
    Naja, ich werde jetzt einfach nochmal ein Weilchen warten und wenn dann nichts nachkommt oder sie wieder so krumm aus den Hülsen kommen geh ich mit ihm zum TA, was anderes bleibt mir dann ja eh nicht übrig :k
     
Thema: Direkt nach Mauser neue Schwanzfedern wieder verloren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neue schwanzfedern bei mauser

Die Seite wird geladen...

Direkt nach Mauser neue Schwanzfedern wieder verloren - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...