Doch Psitakoseverdacht

Diskutiere Doch Psitakoseverdacht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Pluschter, denke mal, dass dann bisher kein Befund vorliegt?! Das wäre doch schon mal was. :prima: Ha, ih sehe ja gerade, du wohnst...

  1. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Hallo Pluschter,

    denke mal, dass dann bisher kein Befund vorliegt?! Das wäre doch schon mal was. :prima:

    Ha, ih sehe ja gerade, du wohnst ja ganz in der Nähe. :freude:

    Deshalb uff halbpälzisch: Ich drick der die Daume !!!

    Wo bist du denn beim Tierarzt? Wenn ich mal einen vk bräuchte, wüsste ich schon mal wen ...!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pluschter

    Pluschter Guest

    Hi!

    Ja, du wohnst sogar direkt bei mir! Ich wohn in Offenbach, was dir ganz sicher bekannst sein wird :)

    Die TA ist in Böchingen (Fr. Dürr glaub ich, Tele: 06341/969999). Sie ist eine sehr sehr nette Frau und hat wirklich richtig Ahnung wovon sie spricht! Kann ich nur weiter empfehlen!!! Falls du irgendwann mal einen vogelkundigen TA brauchst geh zu der Frau. Die ist echt klasse.

    Wie viele Geier haste denn?

    Grüße!! :)
     
  4. #103 little_devil, 29. April 2005
    little_devil

    little_devil Guest

    Hallo!

    ist das neuste Ergebniss schon da??
     
  5. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Hallo Sandra,
    wie schauts denn mittlerweise aus? Wie gehts dem Kleinen? Gibts denn Entwarnung?
    Ich hoffe, dass alles gut ist!
     
  6. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo Pluschter, wie geht es dem Kleinen?
     
  7. Pluschter

    Pluschter Guest

    :zwinker: Ja, mittlerweile sind ja auch schon wieder 2-3 Monate vergangen...

    Der Kleine ist nach wie vor bei mir uns es geht ihm immer noch gut :prima: Er niest immer noch sehr oft (was viel zu oft ist und sich nicht im Bereich des Normalen aufhält), aber meine TA weiß auch keinen Rat. Die Psittakose hat er auf jeden Fall überstanden, was mehrere Tests auch belegten. Das Niesen scheint eine Art "Überbleibsel" zu sein. Heute hat er einen neuen Spielgefährten bekommen :freude: Eine hübsche Vogeldame, die zwar noch sehr eingeschüchtert ist, aber er lockt sie bereits aus der Reserve ;)


    Danke an alle die mir Mut gemacht haben und mir geholfen haben! :zustimm:
     
  8. zwinker

    zwinker mit den Heidjer-Wellis :)

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Wie schön, ich hatte schon die Befürchtung, dass der Kleine es nicht geschafft hat - um so mehr freu ich mich über Deinen Beitrag!!
    Gibt es denn auch in nächster Zeit Fotos?

    LG;
    Zwinker
     
  9. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Das ist ja toll, Freude :freude: :freude: .

    Ich kann mich Zwinker nur anschließen: Wann gibt es Fotos? :zwinker: :zwinker:
     
  10. #109 Preussenadler, 4. Oktober 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    ende jut alled jut würd ick sagen

    Hi,

    ich habe mir grad die janze geschichte hier durchgelesen, hab mit gebangt un gehofft un bin auch total froh das es dem kleen gut geht un er jetzt endlich seine, ich denke mal, ersehnte freundin bekommen hat!

    Ich bin auf die suche gegangen nach threads über psittakose, da ich im moment in der selben situation stecke !

    Ich habe eine graua "lora" un eine gelbwange "wisky".
    lora ist ein wildfang un seit april diesen jahres bei mir, wisky is ne arme "socke", ihn habe ich vor guten 3jahren von einem züchter geholt, der hat ihn aus schlechten händen, ich habe ihn bekommen da wa er etwas über ein jahr alt un wa laut angaben des züchters schon durch 4-5hände gegangen, die ihn anscheinend alle nicht so gut behandelt haben!
    wie auch immer, ihm geht es hier gut, und nach mehreren gescheiterten "kuppel" versuchen, habe ich durch zufall lora (graue) gesehen un sie tat mir leid un ich dachte, probier´n wir es mal, ob sie sich verstehen!
    ich wa so über glüklich das sich die beiden super gut verstehen, sie ist bequem anderthalb kopf größer als wisky, aber er is mutig (sonst ist er nur untergebutter worden) die beiden sind total süß.
    ich weiss das amazone un graue nicht zusamm passen, aber sie verstehen sich gut, krabbeln sich usw.
    nur wieder zum eigentlichen thema.......

    lora ist mir am 07. sept weg geflogen, ich habe sie einen tag lang verfolgt, bis sie wirklich weg wa un ich nicht mehr hinterher kommen konnte!

    ich habe im tierheim rum telefonniert, niemand hat sie gefunden!

    nun bekam ich am 28 sept einen anruf von frau ohnhäuser (aga´s in not) sie hat lora aus dem tierheim am 16. sept übernommen un am 17.sept sofort weiter an frau kling, tierärztin in berlin weiter gegeben!
    sie hat zu 99% psittacose un wird auch schon antibiotisch behandelt.
    sie haben allerdings wohl keine kotprobe eingeschickt, bzw dem ata das ganze gemeldet!
    warum weiss ih noch nicht genau.
    frau kling wo sie ist, ist im urlaub, ich erreiche sie erst montag kommende woche!

    daher wa ich heute beim tierarzt, bzw tierärztin meines vertrauens, frau a. wedel (der name ist schon in zusammenhang mit einem buch aufgetreten hier), diese ist leider in urlaub, aberihre vertretung wa da, wir haben also rachen probe un stuhl, bzw kot probe entnommen un ich habe sie selber ins tropeninstitut zum untersuchen gebracht vorhin.
    donnerstag sollen die ergebnisse komm!
    bei wisky ist es genau so wie bei deinem geier, ihm geht es gut, aber er hat auch durchfall, gelblich/grün un dünn, wie das halt so ist, ansonsten aber keine weiteren anzeichen!

    ich hoffe nicht das er es hat, allerdings hat lora es wohl auch laut aussage von frau kling.
    sie sagt auch lora hatte es vorher schon, also den erreger in sich gehabt un durch den streß als sie alleine wa, als sie weg flog ist es wohl ausgebrochen, d.h. natürlich das wisky es ja mit sehr sehr hoher wahrscheinlichkeit auch hat.

    also, bangen ist angesagt bei mir im moment!

    ich habe heute auch schon so viel gelesenhier im forum un im internet gesucht un gelesen wie verrückt!

    ich hoffe es geht auch alles gut aus wie bei dir!
    die kosten sind auch soweit egal, meine eltern unterstützen mich zum glück!
    für lora muss ich mit 400€ definitiv rechnen sagte frau ohnhäuser.

    ich selber gehe morgen vorsichtshalber zum arzt, verkehrt sein kann es ja nicht!


    drückt die daumen



    Melli
     
  11. Ricka

    Ricka Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westschweiz
    Hallo,
    ich habe mit Interesse diese Beiträge gelesen. Bei uns in der Schweiz haben wir diesbezüglich schärfere Gesetzte, da die Psittakose eine sogenannte Zoonose ist (Krankheiten die vom Tier auf den Menschen übertragen werden).
    Tritt die Psittakose in einem Bestand Vögel auf, sei es Privathalter, Züchter oder Zoohandlungen, müssen die befallenen Tiere sofort eingeschläfert werden. Die andern Vögel, die im gleichen Raum gehalten wurden, kommen in eine mindestens 3 monatige Quarantäne. Die Personen, die mit diesen Vögel Kontakt hatten, werden ärztlich überwacht. Allerdings müssen Sittichzüchter hier keine Bewiligung haben. Die Psittakose ist hier eher selten, weil bei einem Fall voll durchgegriffen wird, auch zum Wohle der Menschen.
     
  12. Liora

    Liora Guest

    Naja offiziell sind die Fälle hier auch eher selten, weil sie meist nicht entdeckt werden, wieviel Tiere sterben und werden dann im Garten verbuddellt und gut ist, die wenigsten Leute interressiert es, woran der Vogel gestorben ist....und selbst wenn man ihn einschickt und nicht ausdrücklich darauf hinweist das man auf Psitakose untersuchen lassen möchte....es wird nur untesucht wenn man mehrer Vögel hat, bzw Züchter ist oder eben darauf hinweist.....

    Es gibt ja auch genug Menschen die in D illegal züchten udn brüten lassen, selbtshier in dem Forum gibt es einige die es machen.....Leider....
     
  13. #112 Preussenadler, 5. Oktober 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    mensch, dann kann ich ja froh sein das ich in deutschland un nicht in der schweiz bin.
    ich möchte mene zwe geier doch schon behalten, möchte sie nicht einschläfern lassen.
    verstehe allerdings nicht warum das in den ländern so unterschiedlich ist, weil hier die vögel behandelt werden un auch erfolgreich behandelt werden.

    klar, die wenigsten fälle hier sind gemeldet, aufgrund das viele tiere sterben ohne das den besitzern etwas auffällt, oder sie die tä kosten scheuen.
    nur die wenigstens schicken ihren vogel ein un wenn kennen sie sich nicht genug aus, um einen eventuellen psittakose verdacht zu nennen.
    allerdings ist das auch ein sehr sehr großer fehler, da diese leute auch die vögel im bekanntenkreis anstecken können, das ist alles ein teufelskreis wennn man sich nicht auskennt.

    als züchter muss man lernen un wissen watt psittakose ist hier in d, deshalb braucht man ja auch einen quarantäne raum, wenn man züchter sein möchte, egal ob sittiche oder papageien.


    so, den tag muss ich heute noch rum bekommen, morgen kommt hoffentlich das ergebnis. von mener ama wisky.


    cuuu
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #113 Preussenadler, 10. Oktober 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

    alles geschafft :)

    Also damit ihr weiter auf dem laufenden seit,

    die Amazone mener eltern (wohn ja och noch zu hause) hat nix, is negative getestet auf Psittakose :) *freu

    heute konnte ick mit der TÄ wo mene süße is endlich mal reden, bzw wa auch gleich da, hab mene süße auch gesehen *janz.super.doll.gefreut.hab.als.ick.sie.endlich.wieder.sah*
    un wenn alled klappt hol ick sie morgen ab un sie darf wieder mit her :)

    Alled weitere so die geschichte schreib ick im Grauen Forum weiter für die die es weiter verfolgen möchten :)


    Gruß Melli
     
  16. #114 Preussenadler, 10. Oktober 2005
    Preussenadler

    Preussenadler Guest

Thema:

Doch Psitakoseverdacht