Dringend: Wer verleiht 1 oder 2 Käfige für 2 Graue im Umkreis von Darmstadt

Diskutiere Dringend: Wer verleiht 1 oder 2 Käfige für 2 Graue im Umkreis von Darmstadt im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo.... wie willst du denn daran arbeiten ????? deinem mann sind sie zu laut und jaaa der dreck......daran kannst du nicht arbeiten !...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo....

    wie willst du denn daran arbeiten ?????

    deinem mann sind sie zu laut und jaaa der dreck......daran kannst du nicht arbeiten ! das wird immer bleiben....:zwinker:

    für dich scheint es ein wink mit dem zaunpfahl zu sein....aber für bobby auch ???

    überlege genau was für bobby das beste ist.....und nicht was du am liebesten hättest.

    du mußt die beste entscheidung für ihn treffen,er kann es nämlich nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Orchidee, 27. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Februar 2009
    Orchidee

    Orchidee Guest

    Malli genau deswegen habe ich sie abgegeben, dass sie es besser haben in einer großen Voliere und nicht in der Wohnung sitzen müssen, dass sie Kontakt zu Artgenossen haben und ein artgerechteres Leben führen können.

    Allein das war der grund
    Aber das ist gehörig schief gegangen
    Den Dreck kann ich nicht ändern klar es geht ja auch nur um sein ja oder nein ;-)

    Gerade war eine sehr nette Familie mit einem lieben Graupapagei da, etwa in Leos Alter und haben Leo mitgenommen. Gute Reise kleiner Kerl....
     
  4. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    du weißt worauf du dich einlässt.

    wenn du bobby behalten willst,stell dich dann auch der aufgabe....mit allem drum und dran.
     
  5. #24 Okraschote, 1. März 2009
    Okraschote

    Okraschote Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wenns Dir wirklich darum gegangen wäre, hättest Du sie doch nicht sofort zurückgeholt, nur weil Du kein Geld vom Vogelpark bekommen hast. Ich find dieses Hin und Her furchtbar. Schon die Anschaffung von Leo war total unüberlegt, Du hast weder auf das richtige Alter geachtet noch auf Männlein/Weiblein, noch auf die Tatsache, ob es vom Temperament her passt. Die armen Tiere tun mir unendlich leid! Wie muss Leo sich jetzt fühlen. Erst ungeliebt (von Bobby und Deinem Mann, bei Dir kann ichs nicht einschätzen) bei Euch, dann zwei Monate im Vogelpark, dann der Weg zurück und zwei Tage später zu einer neuen Familie. Der Vogel kriegt doch nen Knacks fürs Leben!
     
  6. #25 Orchidee, 1. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. März 2009
    Orchidee

    Orchidee Guest

    Stimmt man kanns keinem recht machen. Der eine Teil meckert hol deine Vögel da raus, scheiß aufs Geld und der rest meckert nur weil sie nicht zahlen hätt ich sie da schnell rausgeholt.

    Warum, ja weil der Park 2 Monate nicht gezahlt hat und außerdem insolvent ist und bald zumacht? Wo wären die Vögel dann?

    Bei Leo und Bobby ging es lediglich um Gesellschaft und nicht als Paar, das war von vorneherein klar.. Öhm, warum bei meinem Mann nicht geliebt? Gehts noch?:nene:

    Und besser leo kommt schnell in ein neues zu Hause, als ier noch Wochen rumzusitzen um DANN umzuziehen, oder?

    Oder würdest du deine Vögel nicht zurück nehmen, damit sie nicht verwirrt sind, wenn der Neue Besitzer sie nicht mehr will z.B.??? Ah stimmt, du würdest sie ja nie weggeben.

    Also komm, lass es.
     
  7. #26 Okraschote, 2. März 2009
    Okraschote

    Okraschote Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du Deinen Vögeln wirklich was gutes tun willst, kann ich Dir die Adresse von einer privaten Auffangstation in Pfungstadt besorgen! Ist ein Freund von unserem Nachbarn, der momentan ca. 30 Graupapageien ein endgültiges Zuhause gibt. Er gibt keines seiner Tiere wieder ab. Wenn er mal nicht mehr kann, übernimmt sein Sohn die Vögel. Dort würden sie es wirklich gut haben und nicht in einem Vogelpark, vor dem Du vorher, schon vor der Abgabe, schon gewarnt wurdest, dass er dunkel, schmutzig und nur kleine Käfige hat. Da gibts aber halt kein Geld für die Vögel...
     
  8. Orchidee

    Orchidee Guest

    schicks mir mal bitte per pn, habe eine interessentin für ihn, mal schauen was daraus wird
     
  9. mhaendel

    mhaendel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin eigentlich nur stiller Mitleser, aber hier schwillt mir der Kamm!

    Dir geht es ums Geld, nichts anderes! Lüge Dir und anderen nichts in die Tasche!

    Kann ja wohl nicht wahr sein, dieses Pseudotierschutzgewäsch von wegen Du willst nur das Beste für Deine Papageien, klar € 600... Was hast Du denn bezahlt? Gewinn muss auch noch sein, oder? :nene:

    Pfui!

    PS.: Ich drücke den armen Tieren ganz doll die Daumen, dass sie endlich Ruhe und Glück finden.
     
  10. #29 dobifrauchen, 2. März 2009
    dobifrauchen

    dobifrauchen Mitglied

    Dabei seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Gerade war eine sehr nette Familie mit einem lieben Graupapagei da, etwa in Leos Alter und haben Leo mitgenommen. Gute Reise kleiner Kerl....[/QUOTE]

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, hat eine "nette Familie" ihren eignen Graupapagei mitgebracht um einen anderen abzuholen.
    So was ist ja ziemlich komisch und sehr fragwürdig, ich hoffe nur, das es sich da nicht um Händler gehandelt hat die gerade einen Grosseinkauf an Graupapagei getätigt haben.
     
  11. Tintara

    Tintara Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Nach den schlechten Erfahrungen mit dem Vogelpark hat Orchidee bestimmt Name, Adresse usw. der netten Familie und schaut in den nächsten Tagen dort mal vorbei, wie die Vögel untergebracht sind und wie es ihnen so geht. Korrekter wäre natürlich gewesen, daß sie sich die Haltungsbedingungen v o r Abgabe ihres Vogels angeschaut hätte, aber naja, wenn man ein gutes Gefühl hat ... Aber sicher hat sie doch einen Schutzvertrag gemacht, in dem alles festgelegt ist, vor allem ein Verbot der Weitergabe an Dritte und Rückgabe an sie, wenn es nicht so läuft, wie es sollte??????? Und sicher steht sie auch mit den neuen Haltern in täglichem telefonischem Kontakt, um auftretende Fragen sofort klären zu können, außerdem findet gewiß ein reger Austausch an Fotos per e-mail statt??????
    Oder liege ich da falsch?
    LG
    Tintara
     
  12. #31 Orchidee, 2. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. März 2009
    Orchidee

    Orchidee Guest

    Du gehörst wahrscheinlich zu solchen hier:

    http://www.vogelforen.de/showpost.php?p=1946709&postcount=18
     
  13. mhaendel

    mhaendel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich gehöre zu denen, die Scheinheiligkeit hassen.
     
  14. Orchidee

    Orchidee Guest

    Dann geh woanders motzen, hier bist du falsch
     
  15. mhaendel

    mhaendel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, Du wirst mit dem Gegenwind leben müssen.

    Schau Dich mal um, wieviele Threats es gibt "Vogel abzugeben" und wieviele Geschichten mit schönen Ausgang sich dahinter verbergen. Zum Beispiel hier: http://vogelforen.de/showthread.php?t=179050

    Leute, die ihre Papageien so abgeben, denen ist das Tier wichtig. Vor solchen Leuten habe ich höchsten Respekt! Wir haben auch einen solchen Papagei aufgenommen. Die Leute standen mit Tränen in den Augen bei uns, weil sie ihr geliebtes Schätzchen weggeben mussten. Und sie taten es nur, weil wir dem Tier ein besseres Leben bieten konnten, als es ihnen selber möglich war. Das ist Tierliebe!

    Hättest Du geschrieben, die Papageien müssen weg, aber ich brauche Geld, dann hättest Du von mir keinen Ton gehört. Das ist legitim, das ist ok.
    Aber das ganze unter dem Deckmäntelchen der Tierliebe zu verkaufen :nene:
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Suman933

    Suman933 Guest

    Hallo alle miteinander,

    habe ihr fleissig mal mitgelesen und kann mir einen Kommentar nicht ganz verkneifen.

    Ich befürchte, dass hier das Thema verrutscht und Ansichten entgleisen. Ich würde persönliche negative Kritik nicht so einfach in den Raum stellen, sonderrn lieber einen neuen Thread aufmachen mit dem Thema: Soll man für die Weitergabe von "Problemtieren" noch Geld verlangen, so kann sich jeder austoben, ohne dabei gleich persönlich jemanden anzugreifen.

    Ich lese gerne hier weiter wenn man bei der Sache bleiben kann und werde auch gerne diesen Thread eröffnen, dann können wir ja die Meinung vieler lesen.

    Schöne Grüsse von
    Suman933
     
  18. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Suman,

    ich nehme das, was du schreibst, als abschließende Worte...
    Es ging ja eigentlich um Käfigleihe...
     
Thema:

Dringend: Wer verleiht 1 oder 2 Käfige für 2 Graue im Umkreis von Darmstadt

Die Seite wird geladen...

Dringend: Wer verleiht 1 oder 2 Käfige für 2 Graue im Umkreis von Darmstadt - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  5. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.