dringend!!!!

Diskutiere dringend!!!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich werde morgen wie schon geschrieben eine welli dame aus dem Tierheim holen...wie alt sie ist weiss ich leider noch nicht. Sie soll als...

  1. Yvonne01

    Yvonne01 Guest

    Ich werde morgen wie schon geschrieben eine welli dame aus dem Tierheim holen...wie alt sie ist weiss ich leider noch nicht.

    Sie soll als partnerin zu dem vogel meiner oma ist ein hahn. er ist ca. 6-7 Jahre alt.

    Was muss ich beachten??? kann ich sie einfach zsammen setzen?

    Krank ist er nicht er wurde 2 Wochen von der Tierärztin untersucht....bzw. beobachtet.

    Merke ich es gleich ob sie sich verstehen oder kann das auch etwas dauern bis man das bemerkt???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Layette

    Layette Guest

    hallölle :)

    also ein bischen zeit mußt du den beiden schon lassen!
    sie müssen sich ja erstmal beschnuppern und an die
    neue situation gewöhnen! :)
    wenn der hahn deiner oma bisher alleine gehalten wurde (?)
    dann KANN es sein, daß er sich erstmal wieder an
    einen Artgenossen gewöhnen muß und erstmal skeptisch
    ist! Laß den beiden ruhig Zeit! :)
    Am besten du setzt sie nicht gleich zusammen. Besser ist, wenn du einen zweiten Käfig hättest und die beiden Käfige
    nebeneinander stellen könntest! so daß sie sich erstmal
    sehen können und sich beim freiflug beschnuppern können!
    wenn du sie gleich zusammen setzt KANN es sein, daß
    der Vogel deiner Oma seinen Käfig verteidigen will!
    wenn sie auf neutralem Boden aufeinander treffen ist
    das sicherlich besser! :)
    Bis denne
    Claudia
     
  4. NuGu63

    NuGu63 Guest

    Hi,

    also das ist Deine Entscheidung wie Du es anstellst. Ich habe auch anfangs versucht einfach einen zweiten Käfig nebenan zu stellen. Das Ergebnis war ein wildes geflattere sowohl in der Voliere als auch im Käfig. Das artete so dermaßen aus, dass ich dachte die Wellis brechen sich irgendwas, wenn das so weitergeht. Ich habe dann die neuen nach ca. 30 Minuten mit in die Voliere gesetzt und es war alles wunderbar. Alle waren beruhigt, die neuen sassen etwas schüchtern auf einem Ast, die älteren haben die neuen begutachtet und mittlerweile ist eine richtig gute Stimmung in der Voliere.

    Wenn Du schreibst, dass der Welli von einer Tierärztin untersucht und beobachtet wurde, dann denke ich, dass Du die beiden direkt zusammensetzen kannst.

    Eventuelle Reibereien können natürlich entstehen, da der Hahn die Henne wohl ersteinmal als Eindringling betrachten kann. Da Du aber eine Henne hinzusetzt, denke ich, dass es auch nicht allzulange sauern wird, bis die beiden sich zusammenraufen.

    Also ich persönlich würde einen wissentlich gesunden Vogel direkt in den Schwarm integrieren. Ich habe auch die Erfahrung bei meiner Freundin gemacht, die eine Wellihenne über vier Jahre alleine hielt. Wir haben dann einen jungen Hahn besorgt und direkt hinzugesetzt. Das Ergebnis davon ist, dass beide, wenn sie nicht gerade am fressen sind, sich gegenseitig kraulen, rumschnäbeln und voll die glücklichen Wellis sind.

    Aber letztendlich musst Du die Entscheidung treffen
     
  5. #4 furysandy, 21. Juni 2002
    furysandy

    furysandy Guest

    Hallo Yvonne,

    ich habe Freddy damals gleich zu Ginger gesetzt. Erst wollte ich die beiden in getrennten Käfigen nebeneinander setzten, aber die haben sich beide gleich so durch die Gitter aneinander gepresst, das ich es nicht länger mit anschauen konnte. Da habe ich sie gleich zusammen getan.

    Bei Leila hat es leider nicht so funktioniert, da hat die kleine Dame den großen Herren ganz arg gebissen - Frauen wollen halt gleich Zeigen, wer der Hahn im Haus ist :s
     
  6. Yvonne01

    Yvonne01 Guest

    hallo ihr lieben,

    danke für eure antworten.

    habe ihn heute geholt und gleich dazu gesetzt....sie waren zwar beide etwas aufgeregt aber das hat sich nach einer weile gelegt.

    Sie sitzen nun beide auf der stange und betrachten sich.....

    mal abwarten wie es wird
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 furysandy, 21. Juni 2002
    furysandy

    furysandy Guest

    Ich drücke die Daumen! Wäre doch schön, wenn die zwei sich gut vertragen und der Rest ihres Lebens richtig schön wird!
     
  9. #7 furysandy, 21. Juni 2002
    furysandy

    furysandy Guest

    SORRY

    Tut mir leid Yvonne,

    hatte den anderen Beitrag noch nicht gelesen - ist jetzt sicher verwirrt das Mädchen.
    Ich drücke dir ganz doll die Daumen!
     
Thema:

dringend!!!!

Die Seite wird geladen...

dringend!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...
  4. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  5. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...