Drinnen hui, draußen pfui

Diskutiere Drinnen hui, draußen pfui im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo! Habe mal eine Frage zu unseren beiden Blaustirnamazonen, nämlich Peppie (4,5 Jahre, männlich) und Lenny (1 Jahr, weiblich). Seit einem...

  1. Mario1978

    Mario1978 Guest

    Hallo!

    Habe mal eine Frage zu unseren beiden Blaustirnamazonen, nämlich Peppie
    (4,5 Jahre, männlich) und Lenny (1 Jahr, weiblich). Seit einem Jahr leben die zwei zusammen in einem Käfig und haben täglich ihren Freiflug. Im Käfig sind sie ein Herz und eine Seele. Von kurzen Streitigkeiten mal abgesehen sieht man die beiden sehr oft beim Kuscheln oder beim gegenseitigen Füttern. Nur wenn sie zusammen draußen sind, flippen sie total aus. Sie jagen sich durch die ganze Wohnung und gönnen dem anderen keine Ruhe. Ist das normal? Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Sollen wir sie in Zukunft nur einzeln herauslassen? :(

    Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hi mario,

    ich denke nicht, daß du sie getrennt fliegen lassen musst.
    wie ist denn das verhalten, wenn du sie rauslässt? ist es eher so der verspielte übermut? streit um etwahige plätze oder doch mehr aggresives verhalten?

    gruß frank
     
  4. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Mario,

    herzlich Willkommen im Grünenorum.
    Das sich Deine beiden Grünen durch die Wohnung jagen ist vollkommen normal und auch, dass sie sich streiten ist normal.Du musst halt schauen, dass es keine aggressive Hetzjagd wird und sobald Blut liesst, müsstest Du dazwischen gehen. Aber es hört sich an, als ob sich die beiden nur austoben und zusammen miteinander spielen. Ich würde beide weiterhin zusammen rauslassen!!!
    Meine beiden Grünen sind ein Herz und eine Seele und sobald sie Freilug haben, machen sie hier Rämmidämmi im Wohnzimmer.
    Liebe Grüße.

    Julia
     
  5. Mario1978

    Mario1978 Guest

    Hallo Julia, hallo Frank!

    Blut ist bis dato noch nicht geflossen. Wenn es in eine Hetzjagd ausartet, greifen wir natürlich sofort ein. Ich gehe auch davon aus, dass es sich um irgendwelche Machtspiele handelt. Nach dem Motto "Wem ist der Platz auf dem Käfig, dem Sofa, meiner Schulter, usw". Man(n) macht sich halt seine Gedanken. Aber wenn das bei euren Paaren auch so ist, scheint es ja normal zu sein. Vielleicht müssen die zwei sich auf diese Art und Weise austoben.

    Mario
     
  6. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Mario,

    ich kann Dich mit Deinen Sorgen sehr gut verstehen:trost: , aber bei der Jagd durch die Budde brauchst Du Dir keine Gedanken machen;) . Es ist immer gut, wenn man sie einach mal austoben lässt. Fliegen macht halt einen Mords Spaß und da darfs auch mal ein bisschen übertrieben zu gehen:D . Und bei heftigen Auseinandersetzungen seit Ihr ja immer da und könntet im Notall dazwischen gehen.

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  7. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    ja, mario, ich fürchte, das ist leider so: amas LIEBEN das drama. es muss einfach laut dabei sein und wild aussehen...

    trennt man sie dann, sitzen sie bedröppelt herum und scheinen zu schmollen ("menno, war doch nicht so gemeint!").

    solange kein blut fließt und ein gesunder wechsel von schmusen und anschreien besteht, ist wohl alles im grünen bereich.

    bei mir war heute morgen auch die hölle los. rocco war aber so beleidigt, dass susi ihn erst am nachmittag wieder kraulen durfte.

    viele grüße
    stefan
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Drinnen hui, draußen pfui