Elster

Diskutiere Elster im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo zusammen,habe traurige Neugigkeiten.Heute habe ich gesehen,wie eine Elster an einen Parkplatz einen Baum hinauf flatterte,und als sie mich...

  1. #1 Amselnest, 05.05.2007
    Amselnest

    Amselnest Guest

    Hallo zusammen,habe traurige Neugigkeiten.Heute habe ich gesehen,wie eine Elster an einen Parkplatz einen Baum hinauf flatterte,und als sie mich sah,ließ sie vor hektig irgenwas fallen.Ich kam dann auf den Baum zu und die Elster flog davon.Oben auf den Baum riefen irgendwelche Vögel ganz laut,und als ich dann nach schaute was die Elster falllen gelassen hat,sah ich am Boden ein totes Vogelbaby.Was es für einer ist konnte ich durch die Verletzungen nicht erkenne.Ich wollte schauen ob irgendwo noch überlebende Vogelbabys waren,aber fand nichts.Und es regnete total also fuhr ich heim.Als ich vorhin aber noch mal vorbei bin,hörte ich in einer Hecke ein Amselbaby rufen.Ich wollte nach ihm schauen,und es rief ja auch,da erschien es plötzlich auf der Hecke.Es war schon groß,und vor Schreck flatterte es sogar davon,erst mal auf den Boden und dann kam auch die Mutter,dem das Amselbaby hinterher rannte.Es war sehr nass.Und dann verschwand das Amselbaby flatternd in einem Busch,näher an de, toten Küken.Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass die Elster zurück kommt und sich dieses Küken auch noch holt?Und was kann man dagegen tun dass es nicht auch noch von der Elster erwischt wird? Die Eltern kümmern sich ja noch um das Amselbaby.
     
  2. #2 Amselnest, 05.05.2007
    Amselnest

    Amselnest Guest

    Ich hab es aus versehen ins falsche Forum gestellt,kann verschoben werden.
     
  3. #3 Mauer--segler, 05.05.2007
    Mauer--segler

    Mauer--segler Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    ich denke machen kannst du nix, außer 24h am tag dableiben und aufpassen:~ . aber ich denke mal , dass das auch keine lösung ist:( .
    wie schon gesagt, vermutlich kannst du nichts machen. aber ich denke nicht, das ein junges, das schon flattern kann, noch von einer elster erwischt wird.

    LG
    Josef
     
  4. #4 Amselnest, 05.05.2007
    Amselnest

    Amselnest Guest

    Ja das glaube ich leider auch.Und ich glaube auch dass das tote Amselbaby noch kleiner war.Einfangen wollte ich das lebende Amselbaby nicht weil es ist ja schon so groß.Außerdem sind ja die Eltern da.
     
Thema:

Elster

Die Seite wird geladen...

Elster - Ähnliche Themen

  1. zwei Elster-Ästlinge im Hinterhof

    zwei Elster-Ästlinge im Hinterhof: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo, auf meinem Hinterhof hinter Mülltonnen auf Baumschnitt sitzen zwei Elster Ästlinge (?) Eine...
  2. Junge Elster aus Nest gefallen

    Junge Elster aus Nest gefallen: Hallo zusammen, In meiner Buche (Haushoch) ist ganz oben ein Elsternnest. Gestern Abend saßen wir im Garten und plötzlich tut es einen Schlag und...
  3. [Akut] Jungelster füttern?

    [Akut] Jungelster füttern?: Hallo. Ich habe 0 Ahnung von Vögeln deshalb brauch ich schnell paar Infos. Habe heute im Garten eine verlorene junge Elster. Sie hatte sich...
  4. negative Erfahrung mit Elstern und Turmfalken

    negative Erfahrung mit Elstern und Turmfalken: als eigenes Thema abgetrennt von hier Leider musste auch ich eine negative Erfahrung mit Elstern und Turmfalken machen. Seit Jahren habe ich...
  5. Elsternnestbau

    Elsternnestbau: Hallo, kann mir jemand folgende Frage beantworten: Wir haben jedes Jahr ein Elsternpaar im Garten, der Nestbau erfolgt immer zu zweit. Dieses Jahr...