Zahme Elster zugeflogen

Diskutiere Zahme Elster zugeflogen im Forum Allgemeines Vogelforum im Bereich Allgemeine Foren - Hallo. Vor etwa 5 Wochen ist uns eine zahme Elster zugelogen. Genauer gesagt nicht im Speziellen uns, sondern sie sie ist in dem Dorf recht...
O

onovum

Neuling
Beiträge
1
Hallo. Vor etwa 5 Wochen ist uns eine zahme Elster zugelogen. Genauer gesagt nicht im Speziellen uns, sondern sie sie ist in dem Dorf recht bekannt geworden. Sie hat wenig Scheu vor Menschen, fliegt quasi direkt auf den Kopf oder Schulter. Sie scheint gesund zu sein, man sieht keinerlei Deformationen oder sonstige Einschränkungen, ist putzmunter und fängt auch Insekten, die sie teilweise zu uns bringt, insbesondere Bienen. Vom Alter her kann ich es schlecht schätzen: sie ist oft in der Nähe einer Familie, gut zu erkennen an zwei deutlich größeren Tieren und zwei in etwa gleich großen Tieren, welche auch die gleiche Größe wie "unsere" Elster haben. Wenn sie den Schnabel öffnet, ist es noch etwas rötlich, was wohl auf eine junge Elster deutet.

Aber was sollte man tun ? Da sie im ganzen Dorf umherfliegt, scheint mir ein Ignorieren, daß sie sich einem Schwarm anschließt, sehr schwierig, da alle Menschen mitmachen müssten. Sie kommt täglich bei uns vorbei. Klar ist es schön, diese pure Lebensfreude zu sehen, aber ob es diesem frechen Federvieh auf Dauer guttut...?
 
Zuletzt bearbeitet:
Genau. Oder die Elster mal mit der Hand fangen, sie ein bisschen ärgern und unsanft wieder freilassen. Dann lernt sie, dass Menschen gefährlich sind.
 
Thema: Zahme Elster zugeflogen

Ähnliche Themen

L
Antworten
9
Aufrufe
7.989
Rabenfreund
Rabenfreund
Sask
Antworten
6
Aufrufe
2.399
Sask
Sask
B
Antworten
3
Aufrufe
1.486
Binabik
B
A
Antworten
9
Aufrufe
2.452
Meena
M
Zurück
Oben