Ente oder Gans?

Diskutiere Ente oder Gans? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen! Ich wohne direkt an der Mürz (für alle die es nicht kennen, ein großer Fluss ;) ) - ein wunderschöner Fleck Erde, mit viel Wald...

  1. Ninnna

    Ninnna Guest

    Hallo zusammen!

    Ich wohne direkt an der Mürz (für alle die es nicht kennen, ein großer Fluss ;) ) - ein wunderschöner Fleck Erde, mit viel Wald und Wiesen drum herum und vielen Tieren.
    Neben unzähligen Enten lebt dort eine <Ente oder Gans> die etwas ganz besonderes für mich ist ... wir haben uns sehr schnell angefreundet und ich besuche ihn/sie täglich.

    Nun stell ich mir die Frage: Was ist er/sie überhaupt für eine Rasse? Welche Art? Und vor allem, welches Geschlecht hat er/sie? (Ich glaube ja es ist ein ER, zumindest sieht er so aus :p)

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und das ich es schaffe, ein Bild anzuhängen!

    Liebe Grüße, Nina
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Yellow Warbler, 6. April 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hy Nina,
    soviel ich auf deinem Foto sehe ist das `ne Warzenente. Und damit die domestizierte Form der Moschusente.
    VG, Yellow Warbler
     
  4. Ninnna

    Ninnna Guest

    Danke Yellow Warbler für deine schnelle Antwort!
    Jetzt wo ich einen Namen der Rasse habe, hab ich es gegoogelt, aber ich finde die Ähnlichkeit is nur sehr gering.:nene:

    :? Die Qualität des Fotos is eher mäßig ... Das Gefieder an den Flügeln ist überwiegend schwarz mit weißen und dunkelgrünen Federn an den Seiten, Körper und Hals sind braun mit ein paar weißen Flecken und der Kopf ist wieder dunkler.
    Am Kopf hat er einen Kamm aus weißen Federchen, die er aufstellen kann, um die Augen ist nur dunkelrosa Haut, ohne Federn.:idee:

    Vielleicht sieht mans jetzt besser!

    Liebe Grüße, Nina
     

    Anhänge:

  5. #4 Kanadagans, 6. April 2006
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo !

    Ist trotzdem ne Warzenente =) !
    Als Haustiere sind die recht variabel in der Farbe, und was das Geschlecht angeht, inwiefern unterscheidet sie sich von den Stockenten in der Größe?
    Eher wenig, oder gewaltig!

    Warzenenten haben in der Größe der Geschlechter nämlich eine gewaltige Differenz. Der Erpel wird bis 5 Kilo schwer, während die Ente etwa 2- 3 Kilo erreicht, und entsprechend kleiner ist...

    Grüße, Andreas
     
  6. #5 carsten.jansen, 6. April 2006
    carsten.jansen

    carsten.jansen Mitglied

    Dabei seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48527 Nordhorn
    Hi!

    Google mal nach schwarzgefleckte Warzenente, dann dürftest Du etwas mehr Glück haben. Hab vor 2 Wochen auch bei uns in der Nähe 3 Stück gesehen. Die sahen alle verschieden aus.

    MfG

    Carsten
     
  7. #6 Yellow Warbler, 6. April 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ist nur deine Meinung, aber meine Bestimmung ist trotzdem richtig.
    VG, YW
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ente oder Gans?

Die Seite wird geladen...

Ente oder Gans? - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  3. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...
  4. verstopfte Talgdrüse - was tun?

    verstopfte Talgdrüse - was tun?: Hallo zusammen, unsere Gustine hat eine große verstopfte Talgdrüse am Hals und zwei kleinere am Kopf. Der Tierarzt meinte, solange sich diese...
  5. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...