entflogener Pennantsittich

Diskutiere entflogener Pennantsittich im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr Lieben, ich habe euch hier empfohlen bekommen in der Hoffnung, dass ihr mit weiter helfen könnt. Seit ca, 3 Wochen ist bei mir im Garten...

  1. Jana Huth

    Jana Huth Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben, ich habe euch hier empfohlen bekommen in der Hoffnung, dass ihr mit weiter helfen könnt. Seit ca, 3 Wochen ist bei mir im Garten immer mal wieder ein Pennantsittich. Wenn ich ihn auch nicht jeden Tag sehe, aber hören tue ich ihn täglich. Jetzt wo der Winter vor der Tür steht mache ich mir ein wenig Sorgen um den kleinen Kerl. Er scheint irgendwem entwischt zu sein, aber auch nicht wirklich vermisst. Ich habe hier im Ort und bei Facebook schon gefragt ob den jemand vermisst. Keine Reaktion. Wie kann ich ihm helfen? Habt ihr ein paar Tipps? LG Jana.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Jana

    willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    In welcher Gegend ist denn dein Garten? Vielleicht haben wir im Tiersuchdienst bereits eine Suchmeldung. Da ist eine vom 24.10.2014 16:19

    Kannst du ihn mit Futter anlocken?
     
  4. Jana Huth

    Jana Huth Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. November 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wohne in 16866 Kyritz. Hatte auch schon gefragt ob jemand irgend wen kennt der den vermisst. Aber anscheinend nicht.

    Mein Garten ist auch nicht ein Garten in dem Sinne, eher ein Park mit vielen großen Bäumen. Gleich nebenan ist auch der Friedhof, ebenfalls mit sehr vielen Bäumen. Also hat er hier sozusagen eine Baumoase. Ab und zu sitzt er in meinem Apfelbaum und pickt an denen herum. Wo und wie müsste ich denn das Futter anbringen oder hinstellen damit er es annimmt? Und vor allem WAS? Es müsste schon ein besonderes Leckerchen sein, denke ich.:+keinplan
     
  5. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Ich habe vor Jahren einen Mohrenkopf mit diesen Fertigstangen aus dem Zooladen angefüttert,einfach ein Stückchen Band zwischen 2 Stangen binden und in den Apfelbaum werfen,da bleiben sie meist sofort hängen.
    Wenn er sich daran gewöhnt hat,es mit einem Käfig versuchen,viel Glück:0-
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

entflogener Pennantsittich