entzündeter Fuss

Diskutiere entzündeter Fuss im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, meine Kanarien Henne hat sich den linken Fuss aufgerissen. Zur Zeit sitzt sie nur noch auf einem Bein und kann sich kaum noch...

  1. alukanz

    alukanz Guest

    Hallo zusammen,
    meine Kanarien Henne hat sich den linken Fuss aufgerissen.
    Zur Zeit sitzt sie nur noch auf einem Bein und kann sich kaum noch auf der Stange halten.Ist es schädlich wenn ich den kranken Fuss in Kamille bade?
    Vielen Dank
    alukanz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 24. Februar 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo alukanz

    Als erste Hilfe ist das in Ordnung.
    Weiterführend gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Verletzung zu behandeln.
    Da wäre Arnika- Salbe. Wirkt schmerzlindernd, stoppt Blutungen und verhindert Entzündungen.
    Dann käme Ringelblumenöl oder -salbe. Die gleichen Wirkungen.
    Als nächstes Hamamelis- Salbe. Ebenfalls heilungsfördernd.
    Das alles bekommst Du in der Apotheke. Das schöne an diesen Dingen ist, daß sie ungiftig sind und für den Vogel keine Gefahr besteht, wenn er mit dem Schnabel ran kommt. Nur darauf achten, daß es kein Kombipräparat ist, welches sonstiges, möglicherweise schädliches beinhaltet.
     
  4. czehnder

    czehnder Ori, das Blumenmädchen

    Dabei seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Alukanz
    Ich habe mir Ringelblumensalbe gute Erfahrungen gemacht.
    Gute Besserung der Kleinen.
    Christine
     
  5. Dagmar

    Dagmar Guest

    Hallo alukanz,

    Du kannst auch versuchen, ARNIKA D 6 (Homöopathisches Mittel)3x täglich zu geben.Bekommst Du in der Apotheke. Hat bei uns sehr gut gewirkt bei einem schwer entzündeten Bein bei einem Spatzen. Zusätzlich ist natürlich eine Antibiotikagabe sinnvoll. Wir geben in solchen Fällen FRISOMYCIN, 1 Messerspitze täglich.Bekommst Du beim Tierarzt.

    Liebe Grüsse,

    Dagmar:)
     
  6. alukanz

    alukanz Guest

    Hallo ,
    der entzündete Fuss der Kanarienhenne hat sich bei einem Besuch beim TA als Gicht herausgestellt. Jetzt möchte ich gerne mal wissen was ich dem Vogel gutes tun kann. Vom Ta habe ich eine Salbe bekommen.
    Natürlich habe ich beim TA vergessen zu fragen ob ich noch was anderes machen kann als nur den Fuss einzucremen.
    Gruss
    alukanz
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo-bei der Gicht von Vögeln versteht man eine Ablagerung
    von Harnsäuresalzen im Körper.Dein Vögelchen hat die Gelenksgicht.Siehst Du an gelblich ,käsigen Harnsäuresalzen in
    der Nähe von Gelenken.Das kannst Du als Auftreibungen mit
    Umgehungsentzündungen sehen.Gelenke fühlen sich warm an
    und sind schmerzempfindlich.
    GANZ WICHTIG: Den Boden des Käfigs mit dem weichen Papier
    einer Küchenrolle überdecken!!!!! Die wunden Füsse sollen nicht
    mit Salbe eingerieben und dann wieder mit Sand in Berührung
    kommen.Sand nicht vorher raustun-als Unterlage für weiches
    Küchenpapier gut.
    Ansonsten eiweissreiche Vitaminreiche Ernährung-viel Vitamin A
    geben-Brennesseltee zum Trinken.
    An sonsten einreiben wie oben beschrieben

    Habe ich bei Kanarien auch schon gehabt.Geht fast ganz wieder weg
     
  9. #7 Alfred Klein, 23. März 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo alukanz

    Du kannst mit homöopathischen Mitteln die Nieren- und Leberfunktionen etwas ankurbeln. Dadurch wird die Harnsäure besser abgeleitet und die Gicht weniger rasch voranschreiten.
    Bin jetzt in der Firma, kann nicht nachsehen, was man nehmen soll.
    Den Fuß kannst Du auch mit Beinwellsalbe einreiben, das ist recht gut gegen die Schmerzen.
     
Thema: entzündeter Fuss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frisomycin

    ,
  2. entzünderter fuß bei kanarienvogel

Die Seite wird geladen...

entzündeter Fuss - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  2. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  3. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...
  4. Hautablösung an den Füßen

    Hautablösung an den Füßen: Habe gerade dasselbe Problem... Termin beim Tierarzt steht und ich hoffe keinen Pilz... Bemerkung der Moderation: Die TE hatte ein Thema aus 2005...
  5. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...