Erbitte Hilfe!

Diskutiere Erbitte Hilfe! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo habe mal eine Frage bzw. ein Problem. Mein Graupapagei (5Monate) ist seit ca. 16.30 Uhr etwas komisch. Das heißt: Sie sitzt da und...

  1. #1 RieJac01, 12.09.2004
    RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Hallo habe mal eine Frage bzw. ein Problem.

    Mein Graupapagei (5Monate) ist seit ca. 16.30 Uhr etwas komisch.
    Das heißt: Sie sitzt da und zittert komisch (mit Bauchdecke und Flügel)! Zu dem kommt hinzu, dass sie gelben Kot absetzt, was aber auch von jetzt von gleich kam, vorher war alles in Ordnung.
    Sie ist aber nicht schlapp oder so. Sie turnt rum und ist frech wie sonst auch! Sie frisst auch normal. Obst hatte sie heute "nur" Möhren, Gurke, Weintrauben und etwas Mango.
    Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte? Mache mir Sorgen.

    Danke!

    Doreen&Lilly
     
  2. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.04.2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    das mit dem zittern ist eigendlich normal, chucky hat das auch manchmal wenn etwas neu ist oder so!
    wenn die federn auf dem bauch und den flügeln leicht vibrieren, dann ist ihnen nicht ganz wohl also sie haben angst vor irgenetwas!
    das mit dem kot weiß ich nicht, vielleicht liegt es ja an dem obst, oder so!
    aber ich denke du brauchst dir keine zu großen sorgen machen solange er sich ansonsten normal verhält!
     
  3. #3 tweety1212, 12.09.2004
    tweety1212

    tweety1212 Guest

    hallo

    Wegen des Vibrieren alleine würde ich mir keine Sorgen machen, allerdings deutet gelber Kot auf einen Leberschaden hin, wenn ich mich recht entsinne. Aber dazu werden die Experten schon noch etwas sagen. Beobachte deinen Geier jetzt erst mal ganz genau.
     
  4. #4 RieJac01, 12.09.2004
    RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Beobachten

    Ja beobachten! Sitze schon die ganze Zeit vorm Käfig und beobachte. Im Moment Sitzt er auf seiner Lieblingsstange und putzt sich!
    Ich kriege bald die Kriese-der Kot ist immer noch gelb.
    Ich habe schon mal ein Baby verloren (PBFD) und da bin ich dann immer sehr empfindlich und mache mich fertig!
    Zittere genauso wie Lilly!

    Grüße

    Doreen&Lilly
     
  5. #5 DieJasminII, 12.09.2004
    DieJasminII

    DieJasminII Guest

    Quelle: www.birds-online.de

    Grüner Kot mit gelbem Urinanteil weist auf eine massive Störung der inneren Organe hin. Ist die Leber geschädigt, scheidet der Organismus vermehrt Gallenstoffe aus, die zur Verfärbung von Kot und Urin führen. Auch bei Auftreten solchen Kots sollten Sie möglichst bald ihren Tierarzt zu Rate ziehen. Leberstörungen beispielsweise können neben Viren auch Bakterien als Ursache haben.

    Ich denke wenn die Verfärbung des Kotes nicht nachlässt, solltest du einen vogelkundigen Tierarzt zu Rate ziehen. Du solltest auch einen PBFD-Test machen lassen, wenn du diese Krankheit bereits im Bestand hattest. Meines Wissens hält sich der Erreger sehr lange.

    Drücke die Daumen,
    Jasmin
     
  6. #6 Thomas B., 12.09.2004
    Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Gelber Kot

    Hallo,
    es wurde ja schon richtig gesagt, daß gelber Kot auf einen Leberschaden hindeuten kann. Allerdings gibt es für verfärbten Kot oft auch eine einfachere Erklärung: Wenn Du Möhren, rote und gelbe Paprikaschote gefüttert hast, kann sich der Kot auch gelb-orange verfärben. Bei Holunder und Süßkirschen siehts manchmal schwärzlich-rot aus, und die Tierhalter denken gleich an Blut im Stuhl. Warte mal ab, wie es morgen aussieht. Wenn es fortbesteht und insbesondere das merkwürdige Verhalten nicht nachläßt (zittern), sofort ab zum vogelkundigen Tierarzt.
    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  7. #7 RieJac01, 13.09.2004
    RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Krank?

    Hallo an alle. Danke für eure schnellen Antworten! :)

    @Thomas

    Du hattest wahrscheinlich recht, denn heute früh, war alles wieder in Ordnung! Der Kot sieht wieder so aus wie immer und sie (bzw.er :p ) spielt und turnt wie immer!
    Ich werde sie trotzdem ganz genau im Auge behalten!
    Habe Do+Fr. Urlaub, wenn noch irgendwas komisch ist (wie im Moment aber nicht scheint!) dann werde ich vorsichtshalber in die Tierklinik nach Leipzig fahren!
    Also danke erstmal!

    Grüße

    Doreen&Lilly :0- :0-
     
Thema:

Erbitte Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Erbitte Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Erbitte Hilfe - Eulengewölle?

    Erbitte Hilfe - Eulengewölle?: Hallo, zusammen, habe Anfang Januar im Wald einen Fund gemacht und bin nun auf der Suche nach dem Verursacher und deswegen hier ins Forum...
  2. amselbaby gefunden, fütterung gestaltet sich schwierig, erbitte hilfe

    amselbaby gefunden, fütterung gestaltet sich schwierig, erbitte hilfe: Hallo, Unser Kater hat heute ein Nest geplündert und die amseleltern gefressen/vertrieben, ein küken (ca 7-9 Tage alt) hat überlebt. Leider hat...
  3. Hilfe, mein brütendes Paar ist ausgebüchst....Erbitte möglichst um schnelle Antwort..

    Hilfe, mein brütendes Paar ist ausgebüchst....Erbitte möglichst um schnelle Antwort..: Huhu ihr lieben, zu meinem Problem....1 Paar hab ich in einer Zuchtbox, meine anderen Paare in der Volliere. Ich startete ein "Experiment" und...
  4. Vogel gefunden (rot, gelb) - erbitte Hilfe

    Vogel gefunden (rot, gelb) - erbitte Hilfe: Wer kann mir weiterhelfen. Habe gestern in Berlin auf der Straße einen auffällig gefärbten Vogel (siehe Foto) gerettet, der zunächst bewegungslos...
  5. So schnell wird aus einer lieben Katze ein "Monster" !! Erbitte Hilfe !!

    So schnell wird aus einer lieben Katze ein "Monster" !! Erbitte Hilfe !!: Hi zusammen !! Wollte Euch mal was erzählen & um hilfreiche Tipps bitten: Unsere MC ( Bschibschi ) ist momentan ein psychisches Wrack !!...