Erfahrungen mit Renner

Diskutiere Erfahrungen mit Renner im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, in meiner kleinen Truppe habe ich einen kleinen Renner, habe immer mehr das Gefühl dass er sich nicht so ganz wohlfühlt. Er war...

  1. BigMama

    BigMama Guest

    Hallo,
    in meiner kleinen Truppe habe ich einen kleinen
    Renner, habe immer mehr das Gefühl dass er sich
    nicht so ganz wohlfühlt. Er war eigentlich immer ein kleiner Frechdachs, doch jetzt wird er meist überall
    vertrieben. Mir ist immer öfters aufgefallen, dass
    er sich sehr ruhig verhält und meist nur an einem Platz
    verweilt. Krankheitszeichen zeigt er keine.
    Habe nur das Gefühl dass er einsam ist.
    Frage mich ob es wohl besser für den Kleinen ist,
    wenn ich ihm einen Rennerpartner hole. Aber
    was ist wenn dann beide Attakiert werden.
    Nächstes Problem ist wo bekomme ich einen her,
    kenn zwar eine "nette" Dame die gezielt mit Rennern
    züchtet :k, habe aber ehrlich keine Lust ihr gutbringendes
    Geschäft mit weiteren 20 Eur zu fördern.
    Eine zweite große Voli ist im Moment leider auch nicht
    drin.

    Ach was tun, sprach Zeuss uns sch.... in die Hose.


    :0- Alexandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ex-hellbilly, 5. März 2004
    ex-hellbilly

    ex-hellbilly Guest

    Ich könnte Dir theoretisch einen Tip geben, wo Du des öfteren einen Renner bekommen könntest, doch dafür muß ich die Regel des link-Verbots brechen 8o 8o 8o
    Schau mal hier nach in der Rubrik "Suchen ein neues zuhause", Du kannst Dich auch als suchende eintragen!!

    Oft ist es leider so, das Renner von den anderen Vögeln ausgeschlossen werden, das kann schonmal bis zu einer blutigen Auseinandersetzung führen, was allerdings die Ausnahme ist, nur das Du vorgewarnt bist!

    Ich könnte Dir eine mail Addi einer guten Bekannten geben, die Dir diesbezüglich sicher gute Ratschläge geben kann, schreib mir einfach eine Nachricht oder ein mail, dann schaffen wir das schon irgendwie ;)
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Versuche mal den Taubengrit von der belgischen Firma

    paloma - mit algue marine , Wir in kleinen Kartons zu 6 er Einheiten verkauft.

    zu besorgen, dieser hat schon viele FM geschädigte ( Renner) wieder zur kompletten Befiederung gebracht, auch hier im Forum und auch bei mir.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    Foto voll befiederter Renner.
     
  5. Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Hallo

    Vielleicht bin ich ja ein bißchen doof... aber was sind Renner??

    Sorry für die blöde Frage...:~

    Mfg Yvonne
     
  6. #5 ex-hellbilly, 5. März 2004
    ex-hellbilly

    ex-hellbilly Guest

    Vögel die nicht mehr fliegen, sondern nur noch "rennen" ;)
     
  7. #6 Chaosbande, 5. März 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Na, ganz so einfachist die Sache auch nicht, nicht jeder flugunfähige Vogel ist gleich ein Renner. Renner ansich sind Vögel, die schon als Jungvögel mit einem schlimmern Virus (Polyoma) infiziert wurden. Die meisten verlieren ständig die großen Federn und lernen ihr Leben lang nie das Fliegen, sie laufen und klettern nur, deshalb "Renner". Das Voirus greift Organe an und fördert vermutlich das Wachstum von Tumoren, schadet dem infizierten Jungvogel also sein Leben lang, viele Renner werden grade mal 1 Jahr alt, leider.

    Das Virus ist ansteckend, vor allem auf Küken, deshalb sollte man in Beständen mit frischen Polyoma-Infektion eine Zuchtpause von mind. 6 Monaten einlegen. Und schon gar nicht sollte man gezielt mit Rennern züchten! 0l
     
  8. #7 ex-hellbilly, 5. März 2004
    ex-hellbilly

    ex-hellbilly Guest

    Ich wollte kurz und bündig erklären.

    Allerdings nennen wir auch Wellis Renner, die mal fliegen konnten, es aufgrund von Krankheiten oder einfach nur des Alters nicht mehr können oder liege ich damit falsch?

    Falls ja, wie nennen wir denn dann diese Art von "Fußgängern"??
     
  9. #8 Chaosbande, 5. März 2004
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also viele bezeichnen diese flugunfähigen Vögel auch als Renner, was aber im Grunde falsch ist, denn eigentlich sind Renner nur polyomapositive Vögel. Alles andere sind dann "Fußgänger" oder "Flugunfähige".
     
  10. #9 ex-hellbilly, 5. März 2004
    ex-hellbilly

    ex-hellbilly Guest

    Siehste, man lernt nie aus!! [​IMG]
     
  11. #10 Natalie72, 5. März 2004
    Natalie72

    Natalie72 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    und genau wegen dem Polyoma ist es einfach
    nur 0l damit zu züchten!!!

    wenn ich als mensch aids habe, oder eine
    andere ansteckende krankheit, o.ä. dann
    bringe ich auch kein kind auf die welt!

    @ alexandra, ich habe ja öfter wellis in der
    vermittlung. wenn ich mal wieder einen renner
    oder einen flugunfähigen habe, sage ich dir
    gerne bescheid.

    solltest du keinen bekommen und dich entscheiden
    deinen in einen rennerschwarm zu geben,
    dann sage mir bitte auch bescheid.
    habe jemand an der hand, die nur gehandycapte
    vögel aufnimmt.
    in ihrem schwarm befinden sich schon über 15 stück.

    tierliebe grüße
     
  12. #11 Suppenhuhn, 5. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Re: Hallo

    Hallo HJB

    Wo bekommt man das genau her?
     
  13. #12 Natalie72, 5. März 2004
    Natalie72

    Natalie72 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
  14. #13 Suppenhuhn, 5. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Ich denke HJB meint eine bestimmte Sorte, die besonders gut bei Gefiederproblemen hilft (wegen der Seealgen? ) und wieder Federn wachsen läßt wo sonst keine mehr kommen.

    Oder hab ich da was falsch verstanden?

    :?
     
  15. #14 Natalie72, 5. März 2004
    Natalie72

    Natalie72 Mitglied

    Dabei seit:
    16. April 2003
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    ach so. das weiß ich jetzt nicht ,
    wie er das meint...

    aber kann mal meine vogelfaxhärztin fragen...
     
  16. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    'Richtig

    Hersteller ist die Firma Paloma in Belgien. Meist bekommt man paloma Produkte bei den Taubenfutterhändlern. Diese wissen meist auch wo sie den Grit bestellen können.

    Aber den Grit mit dem Meeresgetier und Algen. Sie führen auch anderen.

    so. z.B.

    Taubenfutter und Landhandel
    Günter Langefeld
    Dahlienstr. 37, in 42477 Radevormwald
    02195 - 2 77 1

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Suppenhuhn, 5. März 2004
    Suppenhuhn

    Suppenhuhn Guest

    Vielen Dank HJB.

    Liegt das an den Algen oder warum hilft dieser besondere Grit?

    Weißt Du das?
     
  19. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ich bin kein Doc.

    durch Zufall ist ein Bekannter von mir, auch Züchter, durch seine Renner über diesen Grit gestopfert und er half zufällig.
    Ich war es der dies etwas publik gemacht hat. Damit den Rennern geholfen wird. Auch hier im Forum z. B. Kiki.... hat einen genesenen Renner. Es muß an der Mischung dieses Grites liegen, diese Kombination hilft. Warscheinlich nicht immer, aber sehr sehr oft. Zum Glück eine helfende Alternative, die noch relativ preiswert ist, wenn man bedenkt was TA Besuche kosten.

    Gruß
    Hans-Jürgen
    :0-
     
Thema:

Erfahrungen mit Renner

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Renner - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  3. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  4. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  5. Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben

    Blaugenicksperlingspapageien-paar in liebevolle & erfahrene Hände abzugeben: Liebe Forums-Mitglieder, in den letzten Jahre habe ich ehrenamtlich für eine Tierambulanz gearbeitet. Da wir viele Einsätze mit Vögeln hatten,...