Es wird langsam mal Zeit...............

Diskutiere Es wird langsam mal Zeit............... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; dass wir ein Bild von einem Grünköpfchen auftreiben, ich hab gerade eine lange und leider auch erfolglose Suche hinter mir. Da hab ich mir...

  1. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    dass wir ein Bild von einem Grünköpfchen auftreiben, ich hab gerade eine lange und leider auch erfolglose Suche hinter mir.

    Da hab ich mir gedach "Knister, dann starte mal einen Aufruf!!!"

    Ok, also wer ein Bild von Grünköppen hat oder eines irgenwo findet, der sollte es schnell ins Vogelnetzwerk setzen, denn ich finde es wird langsam mal Zeit, dass auch dieser Papa seinen Platz im Vogelnetzwerk bekommt.

    Hoffentlich findet sich etwas schönes.

    Also wer idt der/die Glückliche der/die seinen/ihren Namen unter das erste Foto vom Grünköpfchen (agapornis swinderiana) setzen darf????

    LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOSSSSSSSSSSSSSSSSSSS!!!!!!

    Die Bilderjagt ist eröffnet!!!!!!


    Mister Knister
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    achjaaaaaaa......

    nochwas, wer auch immer dafür zuständig ist, dann müsste auch mal der Namekorrigiert werden, denn im Vogellexikon findet man kein GRÜNKÖPFCHEN, sondern ein GRÜNKÖPCHEN;)

    naaaaaa, wer sieht den Fehler??????:D :D


    Mister:D
     
  4. iskete

    iskete Guest

    Grünköpfchen

    Hallo!

    Ich habe schon alle 8 Agapornidenarten bis auf Grünköpfchen in Volieren gesehen! :D :D :D

    Ich will auch einen lebendige Grünköpfchen sehen, aber alle Grünköpfchen überlebten nicht während Import. :( :( :(

    Ich habe einen Foto vom Grünköpfchen als Balg :( im Buch gefunden, aber ich will einen Foto von lebendigem Grünköpfchen sehen. :D

    Es war ein gute Idee, daß ich immer fragen wollte. :D

    Liebe grüße
    Danny
     
  5. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo ihr beiden,
    da werdet ihr leider wenig Glück haben.

    Den die Grünköpfchen sind nicht nur schwierig in Gefangen-
    schaft zu halten, was unmöglich erscheint, nein weil sie
    zur Nahrungsaufnahme auch nicht auf den Boden gehen
    sind sie auch sehr schwer zu beobachten !

    Also tut mir leid für euch, aber mir ist nicht bekannt,
    daß es ein Bild von einem lebenden Grünköpfchen gibt

    Nicht einmal in dem wirklich umfangreichen Papageien-
    buch von Rosemarie Low findet sich ein Bild von den
    Grünköpfchen und die Beschreibung ist auch sehr kurz
    gehalten, weil halt zu wenig über diese Art bekannt
    ist und ich hoffe nur inständig, daß man diese Art in
    Ruhe läßt, den sie sind wirklich sehr große Nahrungs-
    spezialisten und uns ist einfach zu wenig über die
    Nahrungsaufnahme dieser Grünköpfchen bekannt
    und deshalb ist es schlichtweg Tierquälerei diese
    seltene Art zu fangen und versuchen in Gefangen-
    schaft zu halten.

    Liebe Grüße

    Nymphie (Petra)
     
  6. CarstenB

    CarstenB Guest

    Hallo Knister,

    sieht wirklich schlecht aus...
    Ich habe eben mal unter google.de nach Bildern gesucht,
    engl., dt. und lat. Bezeichnungen eingegeben
    und kein einziges lebendes Exemplar gefunden.
    Nur Zeichnungen oder Bälge! Sehr sehr schade!

    Grüße,
    Carsten
     
  7. #6 Martin Unger, 22. November 2001
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo,

    ein Foto von einem Grünköpfchen werdet ihr nicht finden. Dies ungefähr so unmöglich wie weibliche Pullaria innerhalb Europas zu finden.

    Grünköpfchen sind noch viel zu unerforscht, in irgendeinem Buch das ich über Agas gelesen habe, wurde berichtet, das die einzige lebende Haltung von Grünköpfchen einem Missionar gelang. Die Ernährung erfolgte ausschließlich über eine Feigenart. Man nimmt an das die Grünköpfchen nur an diese Bäume gehen.

    Ich bin auch der Meinung, dass die ARten wie Grünköpfchen oder Orangeköpfchen, die stets ein hohen Verlust bzw. totalen Verlust beim Import erleiden nicht mehr eingeführt werden sollten.

    Also wenn beobachten, dann muß dies vor Ort geschehen um so mehr über die Lebensweise zu erfahren.
     
  8. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Grünköppe......

    Also, dass diese Vögel sehr hohe verluste bei den importversuchen erlitten haben, dass weiß ich ja, aber es muss doch irgendwo ein Bild geben.
    Irgendwo muss doch ein Foto von einem Grünköpfchen exestieren.
    Ich habe nur Zeichnungen gefunden.

    Mister
     
  9. Bluey

    Bluey YinYang4ever / YIN

    Dabei seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56341 Kamp-Bornhofen
    Grünköpfchen

    Hi Leute,

    das ist ja echt furchtbar, mit den armen Grünköpfchen. :(

    Sehr schade, dass wir bis jetzt noch kein Foto bekommen haben, aber, Knister, wir geben doch soh schnell nicht auf, oder? Ich werde weitersuchen, wir müssen doch was finden.

    Ach ja, und im Lexikon steht immer noch "köpchen" statt "köpfchen".

    Ich hoffe, dass ich bei meiner Suche irgendwann mal Glück habe, oder irgendjemand anderes hier.

    Toi Toi Toi

    Liebe Grüße

    Vogelmutter Bluey *fleißig-weiter-such*
     
  10. iskete

    iskete Guest

    Hallo!

    Oder:

    Wir alle können nach Afrika fliegen und müssen nach einen Grünköpfchen suchen zu fotografieren. :D :D :D

    Liebe Grüße
    Danny
     
  11. #10 Bluey, 27. November 2001
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2001
    Bluey

    Bluey YinYang4ever / YIN

    Dabei seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56341 Kamp-Bornhofen
    SCHADE!!!!!

    Tja, Danny,

    das wird wohl die einzige Möglichkeit sein

    ich habe alles versucht und auch mal bei NABU angefragt, die Antwort war leider nicht positiv, keine Grünköpfchenbilder :-(

    Ach ja *seufz* ich war vor paar Tagen noch sooo zuversichtlich aber nun bin ich auch am Ende.....auch wenn ich normalerweise nicht so schnell aufgebe......ich denke nun wirklich, dass wir hier vergeblich suchen werden....leider

    *seufz*:(

    Ger
     
  12. Rosenvogel

    Rosenvogel Guest

    foto

    Ich hätte eins .
    Aber zwei nachteile :
    1. Hab ich es in einem Buch das ich zur Zeit nicht finde .
    2. ist es schwarz-weiß .
    leider , wenn ihr es trotzdem braucht schreibt es einfach darunter ( unter meinen Bericht ) .
     
  13. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    foto.

    noch ein nachteil, copyright.

    das darfste sicher nich ins netz stellen, wenns ausm buch kommt.
     
  14. #13 katrin schwark, 29. November 2001
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    grünköpfchen

    hallo
    URL=http://members.chello.at/andreas.seidl/gruen.htm]http://members.chello.at/andreas.seidl/gruen.htm[/URL]
    dort gibt es ein bild. leider mit kopierschutz.
    vielleicht hilft es euch ja.
    gruss Katrin
     
  15. CarstenB

    CarstenB Guest

    Hallo Katrin,

    das Foto sieht aber leider auch stark nach einem
    Balg aus, wie eben im Arndt-Lexikon auch ...
    Also hilft nur weitersuchen!

    Grüße,
    Carsten
     
  16. Bluey

    Bluey YinYang4ever / YIN

    Dabei seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56341 Kamp-Bornhofen
    hoffentlich, der Daumen muß hoch

    Hallo

    die Addy schreiben wir besser besser so, damit die anderen da besser hinkommen

    http://members.chello.at/andreas.seidl/gruen.htm

    danke Katrin

    ich habe da mal ne Mail hingeschrieben, und hoffe auf eine positive Reaktion, vielleicht kommt er ja auch an andere Bilder ran :?

    hofft doch alle mal mit :P

    Gruß
    Ger
     
  17. Rosenvogel

    Rosenvogel Guest

    ja gut

    Meins leider auch.........
    Aber ich such weiter !:s :~ :s
     
  18. Bluey

    Bluey YinYang4ever / YIN

    Dabei seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    56341 Kamp-Bornhofen
    Hä?

    @ Rosenvogel

    ich muß nicht verstehen, was Du da oben schreibst, oder?

    :-?

    Bluey
     
  19. Rosenvogel

    Rosenvogel Guest

    O sorry .
    Ich hab übersehen dass es zwei Seiten gibt und daeswegen hab ich gemeint mein Beitrag ist nicht geschrieben worden .
    Sorry @ you
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. iskete

    iskete Guest

    Hallo Rosenvogel!

    Das ist die Rußköpfchen, aber nicht Grünköpfchen!
     
  22. Rosenvogel

    Rosenvogel Guest

    Ich weiß !
    Warum ?
    Aso hätt ich ein Grünköppi Bild hereinhängen müssen ?
    Ich hätt gedacht das ist egal ......
     

    Anhänge:

Thema: Es wird langsam mal Zeit...............
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Grünkopp Vogel

Die Seite wird geladen...

Es wird langsam mal Zeit............... - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Was so an Patienten in letzter Zeit da war

    Was so an Patienten in letzter Zeit da war: Ein paar Bilder zu den letzten paar Patienten im August / September [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]