Eure Erfahrungen mit rätselhaften Krankheiten (+ deren Auflösung!)

Diskutiere Eure Erfahrungen mit rätselhaften Krankheiten (+ deren Auflösung!) im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo! Eines vorneweg - ich kenne mich mit Kanarienvögeln kaum aus, und es wohnen auch keine bei mir. Gerade sammle ich aber Input zum Thema "Wenn...

  1. Kikik

    Kikik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Eines vorneweg - ich kenne mich mit Kanarienvögeln kaum aus, und es wohnen auch keine bei mir. Gerade sammle ich aber Input zum Thema "Wenn Tiere sprechen könnten" und würde mich riesig freuen, wenn ihr Erfahrungen mit euren Vögeln beisteuern könntet. Habt ihr vielleicht schon rätselhafte Krankheiten/Allergien/anderen Leiden erlebt, die letztendlich zwar aufgelöst wurden, die sich aber viel leichter hätten klären lassen, wenn euer Tierarzt Dr. Dolittle wäre und einfach nach den Beschwerden hätte fragen können? :)
    Ich hoffe, ich konnte halbwegs erklären, worum es mir geht. Beim Tierarzt sprechen wir für unsere Tiere, und es kann ja immer sein, dass wir etwas falsch verstanden haben bzw. unabsichtlich falsch erzählen und die Behandlung dadurch erschweren.
    Wäre euch sehr dankbar für die eine oder andere Geschichte! :)
    Ganz liebe Grüße
    Kikik
     
  2. #2 Sam & Zora, 21.01.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.651
    Zustimmungen:
    2.709
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Einmal ein etwas anderes Thema....wird sicher interessant!:)
    Habe selbst keine Kanarienvögel, bin aber gespannt was die Kanarien-Halter diesbezüglich alles so zu berichten haben. :+popcorn:
     
  3. #3 Gast 20000, 21.01.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    907
    Wieso nur Kanarien.? Dieses Thema wird alle Vögel betreffen
    Es geht doch um Vogelkrankheiten und nicht um Kanarienvogelkrankheiten.
     
    Sam & Zora gefällt das.
  4. #4 Sam & Zora, 21.01.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    3.651
    Zustimmungen:
    2.709
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Du hast geschrieben, was ich gedacht habe....aber gut, erst vieleicht die Kanarien-Halter und dann eventuell wir anderen!?
     
  5. #5 Gast 20000, 21.01.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    907
    Da Vogelerkrankungen alle Vogelarten betreffen muß man solch ein Thema doch nicht zerbröseln.
    Geht letztendlich um Erfahrungen beim TA-Besuch mit erkrankten Vögeln.
    Gruß
     
  6. Kikik

    Kikik Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Oh sorry, das war mein Fehler, weil ich ja keine Vogelhalterin bin (sondern Katzensklavin ;) und nicht wusste, dass Vogelerkrankungen grundsätzlich alle Vogelarten betreffen. Ich hätte mal bei den Kanarienvögeln als "häufige Haustiere" angefangen. Aber wahrscheinlich hätte ich wirklich allgemeiner fragen sollen. Es sind jedenfalls sämtliche Erfahrungen sehr willkommen :) Was hat den Vogel gestört? Was hat ihn krank gemacht/verletzt, was war an seiner Haltung oder seinem Umfeld schädlich? Und der mühsame Weg zur Lösungsfindung, den man sich hätte sparen können, wenn es eben möglich wäre, den Patienten direkt zu befragen :)
    Liebe Grüße
     
Thema:

Eure Erfahrungen mit rätselhaften Krankheiten (+ deren Auflösung!)

Die Seite wird geladen...

Eure Erfahrungen mit rätselhaften Krankheiten (+ deren Auflösung!) - Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit Hefepilzen bei Wellis

    Eure Erfahrungen mit Hefepilzen bei Wellis: Hallo, mich würde interessieren, wie eure Erfahrungen mit Hefepilzen bei Wellis so sind. Ich meine Hefepilze wie Candida usw. Nicht die...
  2. Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?

    Eure Erfahrungen mit Amas und Graupapageien?: Hallo, erstmal vorweg: ich bin am überlegen, mir wieder Papageien anzuschaffen. Wir hielten damals die verschiedensten Vögel - vom Zwergkampfhahn...
  3. Wie sind eure Erfahrungen mit "ungeraden" Gruppen?

    Wie sind eure Erfahrungen mit "ungeraden" Gruppen?: Hi, Einige von euch halten doch drei Graupapapgeien zusammen, oder? Wie sind da die Erfahrungen? Meine beiden habe ich seit ca. 2,5 Jahren....
  4. Eure Erfahrungen mit Zusammenführung

    Eure Erfahrungen mit Zusammenführung: Huhu ihr Lieben :) Also da ich mir ca. nächste woche wieder nen zweiten Kanarie dazuholen möchte, wollte ich wissen, wie ihr das so macht mit der...
  5. Was für Erfahrungen habt ihr mit euren Grauen gemacht wenn es um den Urlaub geht?

    Was für Erfahrungen habt ihr mit euren Grauen gemacht wenn es um den Urlaub geht?: Unsere Nymphensittiche waren da sehr unterschiedlich: der eine liebte es mit uns zu verreisen(wir verreisen immer mit dem Auto) er hat dan immer...