Falsches gegessen?

Diskutiere Falsches gegessen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, sorry, wenn ich vielleicht zu früh die Pferde scheu mache, aber ich stelle trotzdem mal die Frage: Moritz hat sonst normal...

  1. miri

    miri Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sorry, wenn ich vielleicht zu früh die Pferde scheu mache, aber ich stelle trotzdem mal die Frage:

    Moritz hat sonst normal eigentlich (fast) nichts angenagt - aber nun hat er gerade sowohl ein Kabel angenagt (ein Stromkabel für einen Laptop - allerdings nicht eingesteckt) als auch ein Teelicht.

    Beim zweiten hat er sowohl das silberne Zeugs, was bei den Teelichtern immer außen rum ist als auch das Wachs angeknabbert.
    Ober etwas verschluckt hat weiß ich nicht.

    Jetzt habe ich Panik, dass er eine Vergiftung haben/bekommen könnte.
    Das ganze ist nun eine dreiviertel Stunde her - ich habe ihn erstmal wieder in den Käfig gesetzt, wo er sich über den Futternapf hermacht.

    Kann man vorbeugend etwas tun?
    Oder soll ich gleich zu einem Tierarzt gehen - oder soll ich erstmal abwarten?
    Sein Verhalten ist noch wie immer.

    Oh Mann, bis jetzt ist sowas noch nie vorgekommen - das Eck, in dem das Kabel und das Teelicht lag hat er bisher immer ignoriert....

    Danke schonmal für eure Antworten
    Mirjam
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 23. Oktober 2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Mirjam

    Meine Geier haben auch schon vieles angefressen.
    Aber nach allem was ich bisher gesehen habe sind die nicht so dumm das zu schlucken. Erstens schmeckt das nicht und außerdem würde es ja keinen Spaß machen wenn man das auch noch fressen müßte. ;)
    Die Kabelummantelung wurde mit Sicherheit nicht gefressen, so was findet man in kleinsten Stücken in der Gegend rumliegen.
    Vom Teelicht die Ummantelung ist aus Aluminium, das wird sowieso fallen gelassen.
    Das Wachs als solches ist soweit mir bekannt nicht schädlich, auch wenn da mal ein Partikelchen von in den Magen gelangt passiert meines Wissens nichts. Richtig fressen wird Dein Vogel das auch nicht, das schmeckt nicht gut.
    Keine Panik, so schlimm ist das alles nicht, wenn mein Kakadu alles fressen würde was er kaputt macht wäre er schon lange tot. Der ist im Gegenteil putzmunter und sinnt laufend was er noch anstellen kann.
     
  4. miri

    miri Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Danke, da bin ich erleichtert.
    Ja, außenrum liegen die ganzen Teilchen - ich war vor allem wegen dem Teelicht besorgt - wusste aber nicht, ob nicht doch kleine Teilchen verschluckt worden sind.

    Wir beobachten Moritz mal weiter - bis jetzt ist er wie immer und genießt es, so verwöhnt zu werden....
     
Thema: Falsches gegessen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vögel was falsches gegessen vergiftung was tun

Die Seite wird geladen...

Falsches gegessen? - Ähnliche Themen

  1. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  2. Tierärztin schnabel falsch gekürzt

    Tierärztin schnabel falsch gekürzt: hallo, Habe seit ner woche einen salomonen kakadu hahn ca 5 monate alt. Er hat eine schnabelfehlstellung was ja eig kein problem ist. Ich war bei...
  3. Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche

    Falsch beringte Pflaumenkopfsittiche: Hallo, ich habe mir vor kurzem zwei Pflaumenkopfsittiche gekauft. Im Nachhinein habe ich leider erst erfahren , dass diese Artenschutzringe...
  4. Mach ich was falsch mit der Diät?

    Mach ich was falsch mit der Diät?: Hallo ich bin neu hier und habe ein dickes Problem nämlich meiner Ven. Amas sind zu dick. Als ich sie letztes Jahr hab untersuchen lassen stellte...
  5. falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner (VIDEOs)

    falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner (VIDEOs): Der Titel "falsche und "richtige" Farbe vom neuen Vogelpartner" trifft sicher nicht auf die meisten neuen Vogel-Partner-Verkuppelungen zu!!! In...