Fehlgeprägte Pennanthenne oder ist Ihr Hahn eine Henne?

Diskutiere Fehlgeprägte Pennanthenne oder ist Ihr Hahn eine Henne? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, Vuvu ist eine 2 Jahre alte Pennanthenne, die mit ihrem Hahn Igo (drei Jahre alt) zusammen lebt. Vuvu kam als Jungtier zu uns,...

  1. Anja8

    Anja8 Obervogel

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Vuvu ist eine 2 Jahre alte Pennanthenne, die mit ihrem Hahn Igo (drei Jahre alt) zusammen lebt. Vuvu kam als Jungtier zu uns, Igo war bereits gut 1-jährig bei uns. Die beiden leben im Sommer in einer großen Außenvoliere und im Winter bei mir im Büro im Haus. Anfangs war Vuvu recht scheu und zurückhaltend, aber im Zuge der Pubertät hat sich ihr Verhalten komplett verändert. Sie wurde plötzlich zutraulich, aber so sehr, dass es schon richtig lästig wurde. Sie hängt in einer Tour an mir dran, meint wohl, ich bin ein riesiger Pennanthahn oder was auch immer. Nachdem ich ihre Bedürfnisse ja auch nicht befriedigen kann, werde ich in einer Tour gebissen. Ist inzwischen schon etwas besser geworden, aber anfangs hatte ich häufig blutige Ohrläppchen, Finger usw. Igo, ihren Hahn schikaniert sie. Er darf nicht in meine Nähe, wird sofort verjagt, wenn er frisst, muss Vuvu auch fressen – der arme Kerl hat richtig Angst vor ihr.
    Vuvu ist sicher eine Henne, sie hat mir sogar schon ein Ei gelegt (so durchgeknallt ist die Gute) - ohne Nistgelegenheit o.ä. Bei Igo bin ich mir nun nicht mehr so sicher, ob er vielleicht doch eine Henne ist, und die eifersüchtige Vuvu ihn deshalb so drangsaliert.:?
    Eben sitzt das rote Monster auf meinem Monitor und piepst mit etwas vor, Igo nutzt die Gunst der Stunde und ist zum Fressen in die Voliere geflogen.
    Anbei Fotos der beiden, was meint Ihr zum Geschlecht von Igo (blau)? Und kennt Ihr ein ähnliches Verhalten Eurer Hennen? Vuvu (rot) ist eine Naturbrut und daher eigentlich nicht auf den Menschen geprägt.

    Liebe Grüße, Anja
     

    Anhänge:

    • igo_1.jpg
      Dateigröße:
      82,4 KB
      Aufrufe:
      38
    • igo_2.jpg
      Dateigröße:
      87,2 KB
      Aufrufe:
      26
    • vuvu.jpg
      Dateigröße:
      84,2 KB
      Aufrufe:
      40
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    sicher das Vuvu das Ei gelegt hat??
    .
    Hast du von beiden mal ein "komplett-Foto"?
    (evtl. etwas seitlich).

    Igo würd ich sagen ist auch eine Henne...
     
  4. #3 Anja8, 7. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2011
    Anja8

    Anja8 Obervogel

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Tja, da hast Du natürlich Recht – ob es wirklich Vuvu's Ei war kann ich nicht 100% sagen.

    Anbei noch ein paar Bilder (auch von der jungen Vuvu in schickem grün-gescheckt). Um ganz sicher zu sein, werde ich wohl Igo eine Feder ausrupfen müssen und einschicken... Und was mache ich dann, wenn er eine Henne ist? Au weia, das wäre nicht so geplant gewesen...

    LG,

    Anja
     

    Anhänge:

    • beide.jpg
      Dateigröße:
      91,3 KB
      Aufrufe:
      45
    • igo3.jpg
      Dateigröße:
      66,6 KB
      Aufrufe:
      38
    • vuvu3.jpg
      Dateigröße:
      42,8 KB
      Aufrufe:
      42
  5. Anja8

    Anja8 Obervogel

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Glaubt noch jemand, dass Igo eine Henne ist, echt??
     
  6. Anja8

    Anja8 Obervogel

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Also, um das Rätsel zu lösen habe ich dem nicht besonders erfreuten Igo eine Feder ausgerupft und schicke sie heute los zu Tauros Diagnostik.

    Drückt mir die Daumen, dass er ein Hahn bleibt :-)

    Liebe Grüße,

    Anja
     
  7. Anja8

    Anja8 Obervogel

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Au weia, erste Tendenz ist laut Tauros (habe eben dort angerufen), dass Igo tatsächlich eine Henne ist. Morgen geben sie mir endgültig Bescheid.

    Und nun? Zwei Hähne dazu setzen kommt nicht in Betracht, dafür ist der Platz zu gering und man müsste die Paare evtl. auch trennen. Igo oder Vuvu gegen einen Hahn tauschen? Das geht auch nicht, dazu mag ich die beiden viel zu gerne...

    So lassen wie es ist? Sie harmonieren so weit ganz gut, Vuvu ist der Chef, Igo (Iga, Igi??) lässt Ihr den Vortritt.

    Ach herrje...

    LG,

    Anja
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Anja,

    was kam denn bei Tauros nun raus??

    Wenn die beiden harmonieren, würde ich alles beim alten lassen! ;)
     
  10. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein

    Hallo Anja,
    das haste aber mit Handschuhen gemacht, oder?
    Sonst könnte auch Deine DNA geschlechtsgetestet werden...:p
     
Thema:

Fehlgeprägte Pennanthenne oder ist Ihr Hahn eine Henne?

Die Seite wird geladen...

Fehlgeprägte Pennanthenne oder ist Ihr Hahn eine Henne? - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...