Fitis?

Diskutiere Fitis? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Abend zusammen, ist das hier ein Fitis? [ATTACH] Viele Grüße und Vielen Dank für Eure Hilfe :) Frugilegus

  1. Frugilegus

    Frugilegus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Guten Abend zusammen,
    ist das hier ein Fitis?
    Den Anhang 5.jpg betrachten

    Viele Grüße und Vielen Dank für Eure Hilfe :)
    Frugilegus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Norddeutschland
    Leicht dunkle Flanken sprechen eher für Zilpzalp; die Beinfarbe ist im Gegenlicht schlecht einzuschätzen. Inwiefern der orangefarbene Schnabelansatz als Bestimmungsmerkmal gilt, weiß ich leider nicht, aber den würde ich eher dem Fitis zuschreiben.
    Also... Keine Ahnung :) Ich tippe auf Zilpzalp.
     
  4. neuntöter

    neuntöter Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    7
    aufgrund der beine, für mich ein zilpzalp.
     
  5. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Von wann ist die Aufnahme, Frugilegus? Ich sehe täglich einen Fitis hoch oben in den Birken vor meinem Balkon und wundere mich, dass er noch da ist.

    LG astrid
     
  6. #5 streuobstgucker, 11. Oktober 2012
    streuobstgucker

    streuobstgucker Mitglied

    Dabei seit:
    23. September 2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Soweit erkennbar, wohl eher dunkle Beine. Dann wäre es ein Zilpzalp
    vG Günther
     
  7. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Dürfte ein Zilpzalp sein. Vor allem die vermutlich kurze Handschwingenprojektion (ist nur zu erahnen) und der Gesamteindruck sprechen gegen den Zilpzalp. Zudem ist das Foto gelbstichig, der Vogel tatsächlich vermutlich viel "grüner" und kälter in der Farbe.

    VG
    Pere ;)
     
  8. Marius2111

    Marius2111 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ist wohl ein Schreibfehler, oder? :D Für mich auch ein Zilpzalp.

    VG Marius
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Frugilegus

    Frugilegus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. Juli 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    gut ich hatte mich nämlich schon gewundert zu dieser Zeit noch einen Fitis zu sehen.
    Dann wirds ja ein Zilpzalp sein, ja ein bisschen gelbstich ist drin, saß genau in der Sonne. :)

    Foto ist übrigens vom 07.10.2012.

    Viele Grüße,
    Frugilegus
     
  11. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ups .. natürlich, es sollte heißen gegen den Fitis.

    Danke für den Hinweis! :zwinker:

    VG
    Pere ;)
     
Thema:

Fitis?