Fotos Coco als er zu uns kam und Coco heute

Diskutiere Fotos Coco als er zu uns kam und Coco heute im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; die ersten drei Fotos sind von Coco als er zu uns kam und die letzten beiden zeigen Coco wie er heute aussieht:freude:

  1. #1 Nicole--38, 18. Januar 2011
    Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    die ersten drei Fotos sind von Coco als er zu uns kam und die letzten beiden zeigen Coco wie er heute aussieht:freude:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Nicole
    Na da hat sich dein Zauselchen ja wieder schön erholt. War die Ursache bekannt? Was hast du gemacht damit er zum Rupfen aufhört?
     
  4. #3 Nicole--38, 18. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2011
    Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Er ist sechs Jahre jung hatte leider bereitz 3 Vorbesitzer ist eine Handaufzucht wurde bei den Vorbesitzern alleine gehalten erst bei einem älteren Mann im Altersheim , dieser verstarb nach einem Jahr , dann lebte er bei einer Frau , welche ihn nach wiederum einem Jahr wegen einer Allergie abgegeben hat und dann bei einer Frau wo er wegen dessen Berufstätigkeit fast den ganzen Tag alleine war
    ......er hat bei mir erst Bachblütenglobuli gegen Agressionen und dann Bachblütenblobuli ( Vita Med 20) für Federrupfer bekommen ....und er hat den ganzen Tag ausreichend Beschäftigung im Papageienzimmer mit den anderen Papageien und wird auch zwischendurch noch von mir beschäftigt
     
  5. Woolymon

    Woolymon Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    England
    Well done.............. (wie die Englaender sagen). Dies erinnert mich nur allzugut an meinen letzten Neuzugang = Frodo. Habe Ihn am Samstag erst abgeholt. Ich bin jetzt schon das 5.Zuhause fuer den armen Kerl. Denke das Frodo ein Mischling zwischen einem Timneh African Grey und Congo African Grey ist. Ich habe ihn dann noch mit meinen anderen zwei Graupis jetzt zusammen. Schon nach der kurzen Zeit hat er sich sehr gut eingelebt. Na ja - gilt halt abzuwarten wie gut er sich entwickelt. Aber die Zeichen stehen sehr gut dafuer.

    's Gruessle aus England

    Wooly
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Nicole,

    Coco ist ja kaum wiederzuerkennen, hat sich ja echt super gemacht :zustimm:.
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Das ist ein tolles Ergebnis! Wie lange hat es denn gedauert, bis der jetzige Zustand erreicht war?
     
  8. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hey, Nicole
    da hat sich aber jemand toll herausgeputzt!!! Wunderbar einen solchen Erfolg zu sehen. Da kann der Mensch wieder einmal das komplexe Zusammenspiel in der Psyche unserer Grauen erkennen. Sie sind ebenso sensibel und sozial wie wir Menschen und es ist unsere Pflicht als Grauenhalter ihnen ihr Leben bestmöglichst zu gestalten. Angefangen bei richtiger Fütterung über Gesellschaft, Ansprache, Beschäftigung und Heimgestaltung. Du machst das super und dein Vogel dankt es dir auf seine Art. Es ist wunderbar das er bei dir gelandet ist.
    LG
    Marion L.
     
  9. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wow, ich bin begeistert!
    Schön dass Coco wieder so gut aussieht. Toll dass du dich so beherzt um ihn kümmerst und ihm ein schönes Zuhause geschenkt hast!

    LG
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Nicole,

    freut mich sehr für Coco und für dich, dass Coco wieder voll befiedert ist und du eben auch das große Los mit Bachblüten gezogen hast.

    Coco ist auch wieder so ein Fall, woran man sehen kann, was Einzelhaltung mitunter verursachen kann, die Seele stimmt dann einfach nicht. Jetzt in Gruppenhaltung geht es Coco gut und man sieht es seinem Gefieder an.

    Mach einfach weiter so.
     
  11. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Das hat ca. 5 Monate gedauert , denn die abgebissenen Federn mussten ja erst ausfallen , damit sie wieder schön nachwachsen konnten .
     
  12. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Sieht ja super aus! Wär der blaue Ring nicht, könnte man meinen das wär ein anderer Vogel ;)
    Denkst du das Vita Med 20 hat geholfen?
     
  13. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke alle Faktoren zusammen haben bewirkt das er sich seine Federn nicht mehr abbeißt
     
  14. #13 Nicole--38, 30. Juli 2011
    Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Hallo @all
    nachdem Coco plötzlich wieder Wutanfälle bekam .....wärend derer er meine anderen Graupapageien ständig hin und her gescheucht hatte
    musste ich ihn leider erst einmal zum Schutze meiner anderen ihn in einen Papageienkäfig innerhalb des Papageienzimmers tun
    aufgrund dessen er sich erst mal wieder anfing seine Federn ab zu beissen :traurig:
    dann habe ich ihm Bachblütengobuli gegen Angst gegeben .....da die gegen Aggressionen nicht mehr gewirkt hatten
    und siehe da nach einer Woche konnte ich ihn wieder raus lassen ...ohne das er die anderen scheuchte und seine Federn wachen seiddem ( "seid 5 Monaten auch wieder" ):):freude:

    neue Fotos von Coco findet ihr in meinem Album
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo Nicole,was ist Vita Med 20? und bei was hilft es? Unsere Maya hat schon seit wir sie geholt haben eine kahle Stelle am Hals,sie rupft sich nicht oder so.Zuerst dachte ich das geht wieder weg aber sie ist immer noch da.Sie bekommen 1-2mal in der Woche ihr Korvimin und 1-2 in der woche tierisches Eiweiß.Ansonsten alles Obst und Gemüse was es gibt und der Garten zu bieten hat.Gibt es was das da hilft? vielleicht das Vita Med oder so? LG Mäxle
     
  17. #15 Nicole--38, 2. August 2011
    Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mäxle,
    was ich Coco gegeben habe heisst Vita Forte 12 ( das sind Bachblütenglobuli gegen Angst ) , welche meine anderen auch bekamen um selbstbewuster Coco gegenüber zu sein
    ...... ich denke wenn Maya schon immer diese kahle Stelle hatte und dort auch keine neuen Federn gewachsen sind ,wird diese kahle Stelle wohl bleiben

    lG
    Nicole
     
Thema:

Fotos Coco als er zu uns kam und Coco heute

Die Seite wird geladen...

Fotos Coco als er zu uns kam und Coco heute - Ähnliche Themen

  1. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...
  2. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  3. Gouldamadine Heute in Weilheim

    Gouldamadine Heute in Weilheim: Hallo wer weis ob es Heute Gouldamadinen in Weilheim gab?
  4. Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR

    Heute 18.15 Uhr Tierklinik Wahlstedt auf NDR: Hallo, heute gibt es auf NDR einen Bericht über die Tierklinik in Wahlstedt, wo auch die vogelkundige Tierärztin arbeitet. Einige unter Euch...
  5. Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR

    Heute Expeditionen ins Tierreich, Wildes Deutschland NDR: Hallo, hier noch ein Tip für heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr. Es handelt in der Sendung vom Müritz-Nationalparks mit einer großen Artenvielfalt...