frage eines tierfreundes :)

Diskutiere frage eines tierfreundes :) im Kakadus Forum im Bereich Papageien; @ Ursula - Christian hat doch einfach "seinen Fall mit Petri" beschrieben ... ;) @ Andy - Hey, so langsam wächst ja unsere Kakadugruppe ;)...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    @ Ursula - Christian hat doch einfach "seinen Fall mit Petri" beschrieben ... ;)

    @ Andy - Hey, so langsam wächst ja unsere Kakadugruppe ;) Willkommen hier. So, dann hat du also ein Baby. Wie heist der/die Kleine denn?
    Man sieht, dass Du wohl schon einiges von uns gelesen hast, indem Du gleich mal vorgesorgst mit der "Warnung": Es kommen noch mehr Kakadus, zumindest noch einer :D - da unsereins ja wieder empört über EINEN gewesen wäre ;)

    Sollest aber besser nicht zu lange warten. Ich nehme an dass Du zuerst einen gleichartigen Partner, d.h. auch Weisshauben, suchst? Oder willst Du eine ander Art?
    Was sollen denn noch für Kakadus kommen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo,
    muß auch meinen Senf dazu geben.
    @Andy
    willkommen im Kreis der" Skaven der weißen Hoheiten":D :D .
    Wäre schön,wenn wir nun öfter von Deinem Baby etwas"zu hören" bekommen.

    @Tec
    ich denke keiner hier möchte Dir den Kakadu "madig" machen.
    Sondern eher die Vor- und (natürlich)Nachteile aufzählen.
    Weil die ein jeder hier schon durch hat.
    Und das jeder andere von den Erfahrungen provitieren (und auch fragen) kann,dazu treffen wir uns hier.
     
  4. #23 Andy-Moorweg, 29. August 2002
    Andy-Moorweg

    Andy-Moorweg Guest

    Hi alle zusammen,
    unsere kleine heißt Emelie (falls Züchter recht hat das es ein Henne ist) und wurde am 25.06.02 geboren. Wir haben erst einen, damit die Kinder (wir haben drei) mit unserer Emelie gemeinsam groß werden!! Damit sich die Kinder an den Kakadu so richtig gewöhnen und keine Angst haben meine ich damit. Da wir seit letztes Jahr an der Nordsee wohnen und hier einen kleinen Bauernhof http://www.moorweger.de haben, werde ich im Herbst und Frühjahr drei große Außenvollieren bauen und mir dann noch einen zweiten Kakadu, ein Pärchen Graupapageien und ein Pärchen Aras anschaffen.

    Ich kann mir hier halt anschaffen was ich möchte, da wir eine schöne Alleinlage haben. Wir haben ja schon zwei Ponys und Hasen und Meerschweinchen und Hühner und eine Hund und Schweine werden wohl auch noch kommen.

    Die anderen Papageien können auch schon Ältern sein!! Da möchte ich eben welche kaufen die vielleicht wo anders keinen Platz mehr haben oder aus Zeitgründen oder oder oder verkauft werden. Man kennt ja immer die Probleme.

    Das schöne ist im Moment, dass unsere Emelie den ganzen Tag jemanden zum ärgern hat. Da ich Selbstständig bin und zu 90% von zuhause arbeite, zum Teil wenn alle schlafen, kann Emelie auch die ganze Zeit bei mir sein, was sie auch geniest. (ich auch) 

    Habe mir die Emelie von einem super Züchter geholt, der sich auch tierisch viel Zeit schon für mich genommen hat und mir alles gezeigt und erklärt hat. Der hat so ungefähr 100 Papageien und zieht regelmäßig kleine auf.

    Mein Wunsch wäre noch ein Pärchen oder drei Gelbhaubenkakadus. Aber die kommen vielleicht noch später!! Muss ja alles auch bezahlt werden und Zeit brauchen die ja auch. Wie oben schon erwähnt haben wir ja noch andere Tiere!!

    Ein wenig Angst habe ich immer beim Füttern, da mir der Züchter das letzte mal erzählt hat, dass jemand sein Baby falsch gefüttert hat und dann der kleine erstickt ist. Aber bis jetzt ist Emelie ja schon schön gewachsen und bekommt schon ein schönes Federkleid.

    Werde mal ein paar Fotos auf meiner Homepage stellen.

    Also, werde mal weiter berichten, wie es mir mit meinem Wunschtraum „Emelie“ ergeht. Mal schauen wann sie das erste normale Futter aufnimmt. Zum spielen hänge ich immer schon Knabberstangen rein.

    So, nun gehe ich ein wenig mit Emelie raus an die frische Luft – wir haben super Wetter!!!
     
  5. Tec

    Tec Guest

    nochmals danke für das große interesse ....bin echt überwältigt


    eine kleine anmerkung habe ich noch ........der kakadu, von dem ich spreche sitzt in einem standard papageien käfig von wagner und keller .....immer soweit ich weiß...... ob er sich da überhaupt wohl fühlen kann??
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Tec

    >>nochmals danke für das große interesse ....bin echt überwältigt <<

    so sind wir "Kakaduler" halt nun mal ;)

    Was ist "Standard" da gibt es ja auch unterscheidliche Grössen, ca. 100 x 70 x 180 cm ? Oder kleiner ?
    Wenn der Kakadu IMMER in dem Käfig sein muss, keinen täglichen Freiflug/Freigang von mindestens 2-3 Stunden hat - dann ist er wohl sicherlich zu klein :?
    Kann er eigentlich fliegen ? Weisst Du das ?
     
  7. Tec

    Tec Guest

    ich würde die grösse mal auf 1.2 x 0.8 x 0.7 schätzen ........ich war schon oft in diesem laden (wirklich sehr oft) und ich habe ihn noch niemals draussen gesehen ....ob er fliegen kann .....keine ahnung

    cu tec
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Ohjeee

    Was ? So klein ? Und da muss er immer drin sein ? :(

    Weise den Laden doch mal auf die gesetzl. Haltungsvorschriften hin:

    Die HP vom BNA (Bundesamt für Naturschutz) geht leider nicht, sind am überarbeiten. Aber hier http://www.papageien.org/STS/po/Gutacht1.htm#Kurzschwänzige findest Du auch das "Gutachten über Mindestanforderungen an die Haltung von Papageien vom 10. Januar 1995"

    Da findes Du auch die Mindestmaße" - das ist Gesetz !
     
  9. #28 Andy-Moorweg, 30. August 2002
    Andy-Moorweg

    Andy-Moorweg Guest

    @Inge

    Moin Inge,

    läßt du deine Papageine auch in den Garden ohne Voliere und ohne Fußband?? Ich habe nun schon einiges gelesen, dass manche sich scheinbar keine Gedanken machen das der Papagei auch weg fliegen kann!!!

    Meiner, wie du weißt noch ein Baby, kann zwar noch nicht richtig fliegen, aber ich hätte da schon Angst.

    Wie macht Ihr das denn?? Flügel stutzen??? Will ich eigentlich nicht!!!

    Oder baut man da wirklich so ein Vertrauen auf das man sich da sicher sein kann das der Vogel wieder zurück kommt. Kann ich mir auch nicht ganz vorstellen, denn wenn der mal so richtig erschrickt, dann ist der doch sicherlich weg.

    ´Kann mir da mal jemand helfen?? Habe im andern Forum schon jemanden, der sich bezüglich einem Netz/Gitter erkündigt, damit ich meinen einen (kleinen Garden) mit ca. 1000m² überdachen kann. Mit dickem Gitter wird das wohl teuer und schaut sicherlich nicht so gut aus. Mal schauen was Inge da rausbekommt.

    Aber vielleicht kennt von euch da auch noch eine Lösung.

    Also bis dann!!!
     
  10. #29 Jens-Manfred, 30. August 2002
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Frechheit

    Icgh verirre mich immer wieder in die verschiedenen Foren und so lande ich halt auch mal bei den Kakadus und lese dann alles, was mr unter die Augen kommt.
    Und diese fangen jetzt ganz dlle an zu traenen.:(

    Da wagt es doch jemand tatsaechlich das schoene Bild zu zeichnen, was sich jeder von uns vorstellt. Ein Bauernhof, viel Platz, scheinbar keine Nachbarn, die einen aergern koennten, Platz fuer viele Paare ( Kakadus, Aras, Graue ).

    Schoen, dass Traeume auch mal wahr werden koennen. :)
     
  11. Tiffy

    Tiffy Guest

    Ach Jens-Manfred,

    was du da schreibst ist nahezu deckungsgleich mit meinen Gedanken... :D
     
  12. #31 Andy-Moorweg, 30. August 2002
    Andy-Moorweg

    Andy-Moorweg Guest

    Moin Tiffy, Moin Jens-Manfred,

    ja wir habe uns vor zwei Jahren das alte Bauernhaus gekauft und im April 2001 komplett ausgebaut umgebaut usw.. Wir haben zwei Ferienwohnungen damit auch wieder etwas Geld zurück fließt. http://www.moorweger.de könnt Ihr euch das Haus mal anschauen. Werde die Seite aber mal wieder komplett umarbeiten und mehr von unseren vielen Tieren reinbringen. Nachdem ich viele Anfragen von Papageienhaltern bekommen habe, werde ich zu meinen drei noch anzufertigen Volieren noch eine Gästevoliere bauen. Dann können auch Urlauber Ihre größeren Vögel mitbringen.

    Nachdem es hier aber mit Arbeit schlecht ist, habe ich mich eben Selbstständig gemacht. Bis jetzt läuft es auch gut!! Nicht das unser Traum im Caos endet. :?

    Auf der Seite werde ich auch meine Emelie mal verewigen :)

    Werbung solle es aber nicht sein!!!!!!

    Wir wollen uns eben so ein kleines Tierparadies anschaffen.

    Wird schon alles schief gehen!!

    Viel Spass noch und vielleicht sehen wir uns ja mal!!
     
  13. Tiffy

    Tiffy Guest

    @ Andy

    Nun ja, zumindest ist unser Urlaub für 2003 noch nicht verplant...;)
     
  14. Tec

    Tec Guest

    nochmals danke an euch alle

    schönes wochenende,
    tec
     
  15. Wasp

    Wasp Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Tec

    Tec Guest

    die seite kenne ich ..........gut zur abschreckung .....finde die nur etwas zu radikal

    cu tec
     
  18. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Tec,

    zu radikal, finde ich eigentlich nicht.
    Hier werden sehr viele Verhaltensweisen beschrieben,
    die ich jeden Tag erlebe.
     
Thema:

frage eines tierfreundes :)

Die Seite wird geladen...

frage eines tierfreundes :) - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...