Frage zum Verhalten/Amazonenpärchen

Diskutiere Frage zum Verhalten/Amazonenpärchen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Liebe Amazonenfreunde, langer Text und kurze Frage: Zuerst die Frage, für den ungeduldigen Leser: wenn sich unser Amazonenpärchen gegenüber...

  1. #1 Ajnar, 2. September 2002
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2002
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Liebe Amazonenfreunde,

    langer Text und kurze Frage:
    Zuerst die Frage, für den ungeduldigen Leser: wenn sich unser Amazonenpärchen gegenüber sitzt, streckt er ihr oft den Fuß, mit der Sohle zu ihr, entgegen. Hat dies eher die Bedeutung von "Komme nicht näher" oder ist es eher eine Aufforderung?
    Jetzt der Text: Beide kommen aus sehr schlechter Haltung. Er (unser ehrenwerter Herr Ente) ist ein Wildfang. Er ist mindestens 16 Jahre alt (seit 16 J. in Dtschl.) und lebt seit 2 Jahren bei meiner Schwester. Er wurde vorher in einem winzigen, verschmutzten Käfig, der auf einem Kaltwasseraquaruim in einer dunklen Ecke stand, gehalten. Man hatte Angst vor ihm und er durfte nie heraus. Von Ernährung oder Zuwendung braucht man hier wahrscheinlich nicht viel zu schreiben. Aus diesem Grunde ist er leider sehr krank. Er hat eine große Wucherung im Bauchraum und kann nicht fliegen.
    Sie (unser entzückendes Fröschlein) kommt aus suspekten Verhältnissen, aus einem agressiven Umfeld, wir nehmen an, das man sie schlimm traktiert hat. Sie bekam nur Sonnenblumenkerne und hartschalige Nüsse, die sie nicht öffnen konnte. Sie ist seit März diesen Jahres bei uns. Sie ist körperlich sehr fit. Auch mindestens 16 Jahre alt (seit 16 Jahren in Dtschl.) und ist leider auch ein Wildfang.
    Man hatte uns von der Verpaarung abgeraten. Jedoch hat es hervorragend geklappt. Direkt nach der Ankunft Fröschleins, brachte Herr Ente ihr Zweige an ihren Transportkäfig. Die zwei gurrten und gruhten glücklich, aßen zusammen und konnten gleich am nächsten Morgen zusammen raus.

    Sie können ihre Voliere aufsuchen, wann sie wollen, die Türen sind immer offen. Oft sitzen sie zusammen auf der Voliere und schreien wie im schönsten Urwald. Sie öffnen die Flügel und sträuben die Federn wie die wildesten Flugsaurier. - Ein Erlebnis.
    Manchmal sind sie so übermütig, daß Herr Ente herunter fällt. Aber, wacker wie er ist klettert er direkt wieder nach oben. Sie ist sehr liebesbedürftig und will ihn füttern (O-Ton Herr Ente: IGITT). und schmusen, was ihm aber zu viel ist. Sie hat jetzt schon ein paar Mal gelegt. Es ist aber leider nie etwas draus geworden (aus verständlichen Gründen)
    Dies nur zum besseren Verständnis der Situation. Danke für das geduldige Lesen!!!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fher

    Fher Guest

    Verhalten

    Hallo Ajnar,

    also so ein ähnliches Vehalten hab' ich schon ein paar mal bei meinen Venezuela Amazonen gesehen.
    Er macht das meistens wenn sie ihm irgendwas aus dem Mund klauen will, sei es eine Nuss, Traube oder Stöckchen. Er hebt dann den Fuss und und drückt sie damit weg. Deshalb glaube ich, dass dies eher "bleib mir vom Leib", bedeutet.
    Grüsse
    Patrick
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    schön, daß du diesen armen tieren ein gutes zuhause gibst. sie haben es verdient.

    das mit dem fuß entgegen halten ist die mildeste form des drohens, aber wirklich sehr milde. das bedeutet "ich will jetzt meine ruhe haben" oder auch "das ist mein leckerchen, das kriegst du nicht"*ggg*

    darüber mußt du dir absolut keine sorgen machen. das tun auch wirklich gut harmonierende paare, wie deine es ja scheinbar auch sind.

    meine beiden vertragen sich eigentlich ganz gut, aber das fuß entgegen strecken gibt es öfters und manchmal streiten sie sich auch wie die kesselflicker. schade daß ich keine kamera habe, das sieht immer zu doll aus:D

    also, keine sorge, alles im grünen bereich;)

    übrigens, schön daß du ein wenig über deine tiere erzählt hast, die geschichte anderer tiere finde ich immer wieder interessant
     
  5. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Kuni, Hallo Patrick,

    vielen Dank für Eure Infos. Ja, wir waren uns einfach nicht ganz sicher. Es ist eine tolle Sache mit den Beiden und sie sind wirklich jetzt guter Dinge. Wir haben sie sehr in unsere Herzen geschlossen und jetzt wo es langsam kühler wird, geht es unserem ehrenwerten Herrn Ente wieder besser. Wenn es so heiß ist, geht es ihm nicht so doll. Und so freuen wir uns, daß der Herbst jetzt vor der Tür steht.

    Alles Liebe
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zum Verhalten/Amazonenpärchen

Die Seite wird geladen...

Frage zum Verhalten/Amazonenpärchen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...