Frage bezüglich Verhalten von Amsel

Diskutiere Frage bezüglich Verhalten von Amsel im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, und zwar habe ich letztens eine starke Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Amseln mit erlebt. Die eine hat gehumpelt, hatte keinen...

  1. Bleijz

    Bleijz Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,
    und zwar habe ich letztens eine starke Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Amseln mit erlebt. Die eine hat gehumpelt, hatte keinen Hinterschwanz mehr und hat am Kopf geblutet, aber sie hat nicht aufgehört zu kämpfen mit der anderen Amsel. Da sie mir immer näher kamen und leztzendlich 10 cm von mir entfernt waren habe ich beschlossen einfach mal zu klatschen, damit sie sich erschrecken und aufhören (War das richtig oder falsch)? Danach flog die eine Amsel weg, und die verletzte verzog sich wieder im Busch zurück. Die nächsten 10 Minuten hörte ich aus den selben Busch Laute einer jungen Amsel. Diese sah ich letztendlich allein am Boden sitzen. Aber die Frage ist wieso zwei Amseln kämpfen während sie anscheinend schon brüten? Müssten die Reviere nicht schon besetzt sein und keine Kämpfe mehr stattfinden? Und kann man davon ausgehen, dass die halbtote Amsel das Nest verteidigt hat? Und falls ja, was wollte die andere männliche Amsel dort? Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen und könnt mir tipps geben, wie man sich in so einer Situation richtig verhält. Auch im Bezug auf die kleine Amsel auf den Boden.
    Liebe Grüße
    Julian
     
  2. #2 harpyja, 29.06.2020
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    1.088
    Ort:
    Norddeutschland
    Habe ich schon ein paar Mal gesehen (zuletzt am Wochenende - passenderweise in einem runden Sandkasten, hatte was von Arena) und einmal sogar ein Kampf bis zum Tod. Jetzt beim letzten Mal bin ich auch dazwischen, das unterlegen Männchen war auch schon völlig lädiert und zerpflückt, aber Sekunden später saßen sie beide wieder da und kloppten sich.

    Meine Einschätzung: Reviergrenzen werden auch an menschlichen Baulichkeiten / Landmarken festgemacht und deshalb gibt es Reviere, die durch Überlappung oder zu kleine Fläche einfach immer Revierkämpfe mit dem Nachbarn bedingen. Vor nicht mal einem Jahrhundert war die Amsel ein scheuer und nicht so häufiger Waldvogel, die Hähne gingen sich problemlos aus dem Weg. Durch die "neue" Dichte des Vorkommens geraten die Revierinhaber in Bedrängnis. Die Art wird sich durch Selektion mit der Zeit darauf einstellen.

    Also von daher ruhig dazwischengehen, aber auf Dauer hilft es sowieso nicht. Hilft aber vielleicht, den Nachbarschaftsstreit kurzzeitig abzukühlen und damit dem unterlegenen Hahn.
     
Thema:

Frage bezüglich Verhalten von Amsel

Die Seite wird geladen...

Frage bezüglich Verhalten von Amsel - Ähnliche Themen

  1. Frage bezüglich Behandlung

    Frage bezüglich Behandlung: Hallo zusammen, unser Momo ( Graupapagei ca 3 Jahre ) leidet seit längerer Zeit an Aspergillose und muss alle drei Monate für 4 Wochen...
  2. Frage bezüglich Vererbung

    Frage bezüglich Vererbung: Wir sind Hobbyhalter , wollen gerne naechstes Jahr einige bunte Küken züchten . Nun wollte ich Hennen halten in den Farben wildfarbig , silber...
  3. Frage bezüglich Haltung ( Jackos Rüstung )

    Frage bezüglich Haltung ( Jackos Rüstung ): Hallo! Hab da noch ne Frage bezüglich der Haltung....wie auf folgenden Bildern werdet ihr sehen das Jacko immer die oberen Schulter Federn...
  4. Kurze Frage bezüglich Henne!

    Kurze Frage bezüglich Henne!: Kurze Frage .. eine Meiner hennen sitz in schlaf Position also so eingedrehten kopf auf ihrem nest und ihren eiern.. ist das Normal? oder ist sie...
  5. Kurze Frage bezüglich Hähne!

    Kurze Frage bezüglich Hähne!: Wir haben 3 drei Hähne einen Orangenen, einen weißen und einen rot gescheckten. der Orangene und der weiße verstehen sich blendend ! Doch der...