Frage

Diskutiere Frage im Fasane Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo.ich bin neu und hab da mal eine Frage.Mir sind schon zwei Hennen gestorben.Heute hat schon wieder eine die selben Anzeigen wie die anderen....

?

Was mach ich falsch

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27.06.2007
  1. Futter

    1 Stimme(n)
    20,0%
  2. Haltung

    3 Stimme(n)
    60,0%
  3. Stress

    1 Stimme(n)
    20,0%
  4. Zu viele Eier gelegt

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 Züglie, 23.06.2007
    Züglie

    Züglie Guest

    Hallo.ich bin neu und hab da mal eine Frage.Mir sind schon zwei Hennen
    gestorben.Heute hat schon wieder eine die selben Anzeigen wie die anderen.
    Und zwar.Sie blähen sozusage auf,sind sehr sehr zutraulich,fressen aber noch.
    Ich gebe ihnen das Mischfutter.Kann mir jemand helfen.Danke und Tschüß erst mal.
     
  2. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.04.2001
    Beiträge:
    1.730
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Züglie,
    was hälst du davon mal zum TA zu gehen? Du kannst das kranke Tier mitnehmen, oder halt mal ein totes Untersuchen lassen.
    Wenn bei mir zwischen März und ende Mai zwei Hennen eingehen mache ich mir noch lange keine Sorgen. Habe aber auch mit Sicherheit ein paar Tiere mehr als du. Wenn mir aber etwas spanisch vorkommt und ich mir nicht erklären kann woran es eingegangen ist, kommt es zur Untersuchung ins Landeslabor.
    Wenn Tiere krankheitszeichen aufweisen werden diese seperiert. Die Hausapotheke kommt dann auch schon mal ins Spiel.
    Sind deine Tiere geimpft und wogegen? Wann hast du das letzte mal entwurmt? Wie ist die Haltung? und und und.
    Deine kurze Beschreibung hilft zunächst nicht viel weiter, aber wahrscheinlich lässt sich das Problem mit Antibiotika lösen oder mit einer Entwurmungskur.
     
  3. #3 Züglie, 25.06.2007
    Züglie

    Züglie Guest

    Ich Danke Dir erst mal
     
  4. #4 webgirl87, 25.06.2007
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    ich tipp mal auf infektion oder ähliche erkrankung.

    ist immer etwas kompliziert bei fasanen.

    die syntome sind immer ähnlich. sie sitzen aufgeplustert rum und bewegen sích nur wenn man sie stört. am nächsten tage ist es oft schonmal zu ende.
    das problem ist das die tiere bei mir meist ein tag nach dem besuch beim TA eingegangen sind aus stress.
    wenn möglich solltest du die toten tiere zur untersuchung einschicken.
    und das so schnell wie möglich.

    jasmin
     
Thema:

Frage

Die Seite wird geladen...

Frage - Ähnliche Themen

  1. Gefieder und Futterfrage vor Auswilderung von Spatzen

    Gefieder und Futterfrage vor Auswilderung von Spatzen: Hallo, mein langer Text ist plötzlich weg :-( Also halte ich mich jetzt kurz . Horst und Bärbel sind seit 2 Tagen in die Voliere gezogen. Fressen...
  2. Handaufzucht Jungtaube Frage zu Kot und Verhalten

    Handaufzucht Jungtaube Frage zu Kot und Verhalten: Hallo liebe Community, ich habe seit 3 Wochen eine Jungtaube zur Handaufzucht bei mir. Als ich sie bekommen habe war sie geschätzt 4 Wochen alt....
  3. Laufenten: Frage zur Bruttrennung

    Laufenten: Frage zur Bruttrennung: Hallo ihr Lieben, sind seit 28.Mai nun Besitzer einer Jungfamilie. Speedy & Gonzales haben Nachwuchs bekommen. Es sind fünf quirlige Batzis, die...
  4. eine Frage

    eine Frage: Als ich bei google "schnellster Adler" gesucht habe kamm bei mir als erstes dass raus. "Der schnellste Vogel ist der Wanderfalke, der im...
  5. Graupapagei Frage zum Futter Cal. und Vit.

    Graupapagei Frage zum Futter Cal. und Vit.: Hallo Liebe Vogelgemeinde, ich habe ein Paar Fragen, zum einen wir haben vor ein paar Tagen einen Graupapagei übernommen, er ist PBFD Positiv, ist...