frische Äste

Diskutiere frische Äste im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich halte jetzt im 4. Jahr Agaporniden in einer Aussenvoliere, jede Woche, so gut es geht, gibt es frische Zweige, als Beschäftigung....

  1. #1 redrainbow1961, 17. Oktober 2015
    redrainbow1961

    redrainbow1961 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30. September 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91790 Kaltenbuch
    Hallo,
    ich halte jetzt im 4. Jahr Agaporniden in einer Aussenvoliere,
    jede Woche, so gut es geht, gibt es frische Zweige, als Beschäftigung.

    Meine Frage: dürfen die Äste auch nass sein ? hab da irgendwie bedenken,
    und bisher nur trockenes Material angeboten.

    Hat jemand Erfahrung ?

    Danke schon mal.
    Werner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe zwar keine Außenvoliere und wechsel deshalb auch nicht so oft wie du, aber ich gucke immer so weit es geht die Äste trocken in die Voliere zu tun, damit sie nicht schimmeln und sich keine Pilze bilden.
    Aber ganz trocken sind sie meistens nicht, weil ich sie vorher immer mit heißem Wasser abschrubbe und dann sie irgendwie trocken kriegen muss. Wenn sie klein genug sind, stecke ich sie in den Backofen. Dann werden sie trocken und Keime, usw. werden teilweise abgetötet.

    Viele Grüße
    Meckie
     
  4. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich bürste neue Äste auch immer heiß ab, bevor ich sie in der Voli befestige.
    Völlig durchnässte Äste würde ich erst durchtrocknen lassen.
     
  5. Randy K.

    Randy K. Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Werder Havel
    Kurze Frage, was machen die Tiere in der Natur wenn es regnet ? oder in der Außenvoliere regnet es ja auch mal !?

    Unsere Stangen sind auch mal Nass.
     
  6. #5 Tanygnathus, 17. Oktober 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Genau das wollte ich auch gerade schreiben, ich dusche meine Vögel auch, da wird alles nass....
    gefährlich finde ich es eher wenn man dann am Boden Buchenholzeinstreu hat, die wird feucht und kann schimmeln.
     
  7. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Meine Baden immer in den nassen Blättern :)
     
  8. Juulchen

    Juulchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. September 2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Würzburg
    Ich wasche die Äste und gebe sie dann eigentlich ohne sie wieder abzutrocknen. Ich vermute es wird nur kritisch wenn sie durchgehend nass werden.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Zoé& Nôel, 2. April 2017
    Zoé& Nôel

    Zoé& Nôel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen
    habe eine Frage; darf ich meinen Kanarien blühende Kirschbaum Äste geben?
    Habe leider dieses Thema nicht gefunden...
    Wir haben einen so schönen Baum vor dem Haus
    Danke für Eure Antworten
    Lg
     
  11. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Kirschbaum dürfte kein Problem sein, solange er ungespritzt ist. Auf jeden Fall ist das bei Sittichen so. Aber Kanarien nagen ja nicht so wie die.
     
Thema:

frische Äste

Die Seite wird geladen...

frische Äste - Ähnliche Themen

  1. Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn

    Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn: Wie versprochen. Ich habe gestern die frischen Kirschäste angebracht und meine Geierlein stürzten sich gleich darauf. Nach 2 Std. gab es dann...
  2. Vorbehandeln von Moos und Ästen ??

    Vorbehandeln von Moos und Ästen ??: Hallo Foris, wie behandelt Ihr die Sachen in den Volieren und Käfigen vor, die Ihr aus der Natur holt ? Nachdem ein Kanari dramatisch an...
  3. Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich

    Temperatur und frisch geschlüpfter Wellensittich: Hallo und guten Abend Ich brauche bitte Euren Rat Ich habe ein frisch geschlüpften Rainbow Welli Wird er noch weiter gefüttert, wenn man diese...
  4. Wer hat Äste anzubieten?

    Wer hat Äste anzubieten?: Hallo, suche für meine Mopas 3 lange Äste (2-3m), um ihnen einen Kletterbaum zu basteln. Hat jemand vielleicht Äste aus dem Garten (natürlich...
  5. Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?

    Gibt es noch irgendwo frische Weidensachen?: Ich habe noch große Weidenringe, die ich damals vom Grünschnabelshop gekauft habe. Inzwischen ist an der Stelle die "Körnerbude", k.A.., ob das...